Stammtisch Bayern

Berichte, Termine von Gruppen die auch gerne neue Gesichter kennenlernen.
Sichtbar auch für Gäste!

Moderator: Sylvester Schmidt

Forumsregeln
Sichtbar auch für Gäste !
Octopus
Beiträge: 1153
Registriert: Sa 11. Dez 2010, 23:07
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Egling

Stammtisch Bayern

Beitrag von Octopus » Sa 11. Dez 2010, 23:33

Hallo Jungs,

es war wieder wieder ein besonderer Tag

Mein Dank gilt als ertem Thomas, dass er sich darum gekümmert hat, dass wir im Miniland mit offenen Händen empfangen wurden.

Ein wirkliches Lehrstück für Digitaltechnik ist Rainers digitaler Showkoffer, alle Achtung was Du da in so kurzer Zeit auf die Füße gestellt hast, und den ersten Testkandidaten hatten wir auch, den Sohn des Minilandbesitzers. Er war nach kurzer Einweisung durch Rainer wirklich begeistert, die Züger per iPhon/iPot zu steuern, aber auch mit dem Profiboss machte es ihm Spaß.

So wie es ausschaut haben wir bald ein Riccardo2 in unserer Stammtisch-Truppe

das soll mal für Heute reichen

Axel Hempelmann
Beiträge: 1038
Registriert: Sa 11. Dez 2010, 12:38
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Stammtisch Bayern

Beitrag von Axel Hempelmann » So 12. Dez 2010, 02:32

Hallo!

ja, der Stammtisch war toll! Leider gibt es dieses Mal von mir keine Bilder; die sonst als Fotograf aktiven Sylvester und Klaus fehlten auch beide (jeweils entschuldigt!). Meine Kamera liegt mit fast allen anderen Dingen, die ich für den Stammtisch vorbereitet hatte, im angerempelten Auto in Hechingen. Ich habe dort alles andere liegen gelassen, damit ich wenigstens im Zug die Kapellen von Vollmer transportieren konnte. Kaum beim Stammtisch eingetroffen, war ich denn auch binnen weniger Minuten schon ausverkauft...
Wir waren übrigens absolut die ersten außerhalb der Hersteller-Firma, die die neue Kapelle von Vollmer in Händen halten konnten. Die ersten Packungen wurden am Donnerstag konfektioniert, die Auslieferung bzw. der Versand hat dann am Freitag begonnen; ab Montag sollten die ersten Bausätze bei den Händlern verfügbar sein. Die Bilder von der Startseite zeigen übrigens das von mir in Köln fotografierte Handmuster, das allerdings (wie für Vollmer typisch) praktisch in allen Details genau dem Serienteil entspricht.

Ich hoffe für die Fa. Vollmer, dass sich das neuerliche Engagement in Spur Z auch wirtschaftlich lohnt, damit hier später auch mal an eine Fortsetzung gedacht werden kann!

Rainers Digital-Demonstrations-Koffer war wirklich super; absolut professionell gemacht und wie beschrieben auch gleich vom Modellbahn-Nachwuchs getestet und für gut befunden!

Weiterhin konnten wir uns vom aktuellen Stand der miniland-Anlage beeindrucken lassen; ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall!

Der nächste Stammtisch findet dann wieder am gewohnten Ort (Ismaning, Restaurant Kobis) am gewohnten letzten Samstag des Monats Januar statt.

HerZliche Grüße, Axel

Mattias Mirza
Beiträge: 1086
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:59
Wohnort: Hessen

Re: Stammtisch Bayern

Beitrag von Mattias Mirza » So 12. Dez 2010, 12:28

Ich habe mir gestern noch schnell ein Lidl-Bahnticket gesichert, ich werde euch also bis spätetsens März besuchen, wenn ich denn darf.
Gruß
Mattias

Axel Hempelmann
Beiträge: 1038
Registriert: Sa 11. Dez 2010, 12:38
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Stammtisch Bayern

Beitrag von Axel Hempelmann » So 12. Dez 2010, 13:50

Mattias Mirza hat geschrieben:wenn ich denn darf.
Erlaubnis erteilt! :D

Axel (Oberstammtischbruder)

Octopus
Beiträge: 1153
Registriert: Sa 11. Dez 2010, 23:07
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Egling

Re: Stammtisch Bayern

Beitrag von Octopus » So 12. Dez 2010, 14:52

Was ich in meinem Beitrag ganz vergessen habe zu erwähnen.

Wir hatte auch Gestern wieder einen Überraschungs-Gast.

Jens Wimmel hat sich nicht vom Wetter abhalten lassen von Chur nach München/Kirchheim zu kommen und unseren Weihnachtsstammtisch zu besuchen.

Von mir nochmals Danke an Jens Wimmel für seinen Besuch

Klaus M
Beiträge: 1153
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 10:44
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Metz-/Möhr-ingen
Kontaktdaten:

Re: Stammtisch Bayern

Beitrag von Klaus M » Mo 13. Dez 2010, 11:07

Leider hat es ja bei mir nicht geklappt. Schade.

Und wie es das nächste Jahr aussieht, kann ich noch nicht sagen, da ich geschäftlich vermutlich das ganze Jahr in Köln sein werde. Aber in der Ecke soll es ja auch Stammtische geben ;-)

Grüßle
Klaus

P.S.: @Axel: angerempelt?????

northlander
Beiträge: 303
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 08:11
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Bayern

Re: Stammtisch Bayern

Beitrag von northlander » Mo 13. Dez 2010, 16:26

Auch ich möchte mich für den schönen Weihnachtsstammtisch im Miniland bedanken,nicht nur weil Axel den Vollmerbausatz mitgebracht hat und ich jetzt bei Frauchen dicke dastehe.Nein,es waren die interessanten Themen,wie Vorführanlage digi von Rainer,was mich begeistert hat--einfach ein tolles Ding in seiner Umsetzung.

Vergessen will ich den eventuellen Nachwuchs nicht ,Jonathan,ein pfiffiger Bursche (Sohn des Betreibers vom Miniland)der mir stolz erzählte,dass er sich gerade was dazu sparen tut,um seine kleine Bahn,Spur Z zu erweitern.Im Zuge unseres Gespräches und dem zeigen meiner Kofferanlage in Form der Bilder,erklärte er mir seine Anlage.Ich werde ihm also mein überzähliges Material wie versprochen zusenden und wer weiß--noch ein Ricardo???---

Nicht unerwähnt soll die Fachsimpelei mit Hannes Schrörs bleiben,über die Digitalisierung meiner neuen Ausstellungsanlage in Code 40 Gleisselbstbau,Licht und Sound --in dem Zusammenhang auch DanK an Gunnar--,er weiß schon.


Auch hat es mich gefreut mich mit Jens Wimmel aus der Schweiz zu unterhalten und seine Loks zu bewundern.
Wenn ich jemanden besonderen namentlich auslasse,so schreibt es einfach meinem Alter zu und der vieleicht fortschreitenden Dimens

Im Sinne des Weihnachtsstammtisches wünsche ich euch ein Frohes Weihnachtsfest-----Herbert----
Zuletzt geändert von northlander am Mo 13. Dez 2010, 18:28, insgesamt 2-mal geändert.

Harald Hieber
Beiträge: 1003
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 11:57
Modellbahn: nur Z (1:220)
Kontaktdaten:

Re: Stammtisch Bayern

Beitrag von Harald Hieber » Mo 13. Dez 2010, 16:50

Und es gibt doch Bilddokumente...

Ich hatte zwar nur mein Apfelfon dabei, aber besser ein IPhone in der Tasche als eine Kamera in Hechingen ;)
IMG_0021.jpg
IMG_0019.jpg
IMG_0017.jpg
Gruß,
Harald

Werner Rühl

Re: Stammtisch Bayern

Beitrag von Werner Rühl » Mo 13. Dez 2010, 21:05

Hallo Stammtischfreunde

Mann, da wäre ich gerne dabei gewesen. Z Spur in Digital !!
Rainer das musst du mir mal beschreiben.
Habe ich da nicht die Intellibox gesehen?
Ich habe immer noch 3 Digitrax Decoder und das Roco Lokmaus Zeugs im Schrank liegen.
Bin immer noch nicht dazu gekommen zu digitalisieren.
Nicht mal die Beleuchtung eines Personenwagons hab eich geschafft.
Und so wie es ausschaut, wird die Arbeit nächstes Jahr noch mehr !!
Wird Zeit daß ich in Rente gehe oder im Lotto gewinne.

Viele Grüße aus dem nebligen England

Werner

zettzeit
Beiträge: 208
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 23:36
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Chur
Kontaktdaten:

Re: Stammtisch Bayern

Beitrag von zettzeit » Di 14. Dez 2010, 01:54

Hallo Leute

Nett war es mit den bayerischen Stammtischlern. Habe die 6 Stunden Autofahrt bei garstigem Wetter nicht bereut!
Wenns drin liegt, komm ich sicher mal wieder, versprochen!

Grüsse und danke,

Jens

Antworten