EINLADUNG zum 13. Adventstreffen in Zell (Mosel)

Berichte über Messen / Ausstellungen und ihre Organisation
Sichtbar auch für Gäste!

Moderator: Sylvester Schmidt

Forumsregeln
Sichtbar auch für Gäste!
cozi
Beiträge: 455
Registriert: Do 29. Dez 2011, 21:58
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Bruchsal

Re: EINLADUNG zum 13. Adventstreffen in Zell (Mosel)

Beitrag von cozi » Di 5. Dez 2017, 15:01

Fahr ab Gießen nach Limburg (Bundesstr. viersp.), dann Koblenz und die Mosel hoch - ist kürzer und schöööön... :d+w:

JuergenT
Beiträge: 511
Registriert: Sa 11. Dez 2010, 14:30
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Bad Homburg
Kontaktdaten:

Re: EINLADUNG zum 13. Adventstreffen in Zell (Mosel)

Beitrag von JuergenT » Di 5. Dez 2017, 16:16

Hi Cozi

lt Gockel nicht, 1 km mehr und 10Minuten länger, dafür auch ein paar Blitzer mehr ;)

E18
Beiträge: 293
Registriert: Mi 15. Dez 2010, 18:44
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: EINLADUNG zum 13. Adventstreffen in Zell (Mosel)

Beitrag von E18 » Di 5. Dez 2017, 17:03

Dietmar Allekotte hat geschrieben:Hallo Jörg
danke für die Info .
ich hoffe doch mal das kein Wintereinbruch kommt . ;) und wir alle Gesund unt Munter ankommen.
Ich freue mich auch schon auf ein schönes Wochenende.
LG.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Andre
Beiträge: 2000
Registriert: So 12. Dez 2010, 23:10

Re: EINLADUNG zum 13. Adventstreffen in Zell (Mosel)

Beitrag von Andre » Di 5. Dez 2017, 20:47

Also Winterreifen und Ketten sind bei dem Wetter Pflicht.

Gruß André

REWE
Beiträge: 310
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 15:30
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Saarland

Re: EINLADUNG zum 13. Adventstreffen in Zell (Mosel)

Beitrag von REWE » Mi 6. Dez 2017, 07:46

Dietmar Allekotte hat geschrieben:Hallo Jörg
danke für die Info .
ich hoffe doch mal das kein Wintereinbruch kommt . ;) und wir alle Gesund unt Munter ankommen.
Ich freue mich auch schon auf ein schönes Wochenende.
LG.
... die Anreise auf der Mosel (mit dem Boot), ist garantiert schnee- und eisfrei.
Und Hochwasser ist auch nicht angekündigt, wobei die Schwarze-Katz-Halle selbst ja hochwassersicher ist.
:d+w:

jerkel
Beiträge: 2083
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 20:45
Wohnort: Marsberg
Kontaktdaten:

Re: EINLADUNG zum 13. Adventstreffen in Zell (Mosel)

Beitrag von jerkel » Mi 6. Dez 2017, 08:29

Das wird ein Umweg... von der Diemel über die Weser in die Nordsee, dann in den Rhein und in Koblenz auf die Mosel... das wird ein langer Weg ;-)

Gruß, Jörg

kellerz
Beiträge: 208
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 12:38
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: EINLADUNG zum 13. Adventstreffen in Zell (Mosel)

Beitrag von kellerz » Mi 6. Dez 2017, 08:39

jerkel hat geschrieben:Das wird ein Umweg... von der Diemel über die Weser in die Nordsee, dann in den Rhein und in Koblenz auf die Mosel... das wird ein langer Weg ;-)

Gruß, Jörg
Du kannst in Minden von der Weser in den Mittellandkanal, spart einige hundert Kilometer :-)

Gruß, Stefan

Andre
Beiträge: 2000
Registriert: So 12. Dez 2010, 23:10

Re: EINLADUNG zum 13. Adventstreffen in Zell (Mosel)

Beitrag von Andre » Mi 6. Dez 2017, 10:10

Wir "beamen" ...... wofür gibt es die Raum-Zeit-Krümmung. :mrgreen:

Gruß André

Peter Rogel
Beiträge: 872
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:44
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Springe, Niedersachsen

Re: EINLADUNG zum 13. Adventstreffen in Zell (Mosel)

Beitrag von Peter Rogel » Mi 6. Dez 2017, 12:46

Hi FanZ
bin gerade am packen. Wer etwas spezielles haben möchte, bitte mail an shop@z-railways.de. Wollte nicht alles einpacken.
lg
Peter

Rainer Tielke
Beiträge: 637
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:55
Wohnort: 25686 Norderstapel
Kontaktdaten:

Re: EINLADUNG zum 13. Adventstreffen in Zell (Mosel)

Beitrag von Rainer Tielke » Do 7. Dez 2017, 22:54

Moin Z-Freunde,

da ich im Moment im Z-Crar-Strang keine Antworten posten kann, schreibe ich erst einmal hier. Der Beitrag kann dann ja in den neuen Strang verschoben werden.

Habe gestern von Oliver eine neue Lenkung bekommen. Sie lässt sich jetzt in einen Kibri-Lkw einbauen. Es müsste auch in den Herpa-Lkw passen, hatte jedoch keine Zeit mehr, dieses genauer auszuprobieren. Werde darüber nach Zell berichten. Habe eben noch ein Video von den ersten Fahrversuchen gemacht. Der Lkw wird dann am Wochenende in Zell zu sehen sein. Hier nun zum Video mit den ersten Eindrücken . Viel Spaß damit

und mit fräsenden Z-Grüßen
Rainer


Antworten