Märklin 88803 - V80

alles was hier vorgestellt wird, ist wenn es 1 Jahr alt ist, weder aktuell noch neu.
Daher wird es automatisch gelöscht. Dieser Teil ist auch für unsere Gäste sichtbar !

Moderator: z_peter

REWE
Beiträge: 310
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 15:30
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Saarland

Re: Märklin 88803 - V80

Beitrag von REWE » Fr 18. Nov 2016, 08:00

jerkel hat geschrieben:Achtung: Da noch kein Muster zu sehen war gehe ICH davon aus, dass das Bild eine Fotomontage des HO Modells mit Z Kupplungen ist... also nehmt das Bild nicht zu ernst... es zeigt die Richtung an in die es gehen soll.

Gruß, Jörg

Hallo,

auf dem Foto (Fotomontage hin oder her) sehe ich Rost an den Achsen.
Ist das die neue Patina ab Werk?

Joachim
Beiträge: 339
Registriert: Mo 27. Dez 2010, 11:48

Re: Märklin 88803 - V80

Beitrag von Joachim » Fr 18. Nov 2016, 08:57

Kommt von selber.
Wie beim Allgaier-Wagen. :d+w:

:lieb: Joachim

DiRo
Beiträge: 1744
Registriert: Di 14. Dez 2010, 22:05
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Wiege des Ruhrbergbaus

Re: Märklin 88803 - V80

Beitrag von DiRo » Fr 18. Nov 2016, 19:33

Mal was bewegtes zum Vorbild... ;)
https://www.youtube.com/watch?v=8DDc_774jdA

Thomas
Beiträge: 293
Registriert: Sa 26. Mär 2011, 18:47
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Märklin 88803 - V80

Beitrag von Thomas » Fr 18. Nov 2016, 22:24

... so richtig hübsch ist die wirklich nicht ... ;-)
Dank und Gruß, Thomas

Harald F
Beiträge: 352
Registriert: Di 14. Dez 2010, 15:32
Modellbahn: nur Z (1:220)
Kontaktdaten:

Re: Märklin 88803 - V80

Beitrag von Harald F » Fr 18. Nov 2016, 22:34

Mir gefällt sie 8-)

dimido
Beiträge: 275
Registriert: Di 3. Apr 2012, 21:28
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Märklin 88803 - V80

Beitrag von dimido » Sa 19. Nov 2016, 14:22

Hallo,
als Laie habe ich eine Frage zu Farbgebung der Lok. Diese wir im Prospekt mit "... in der roten Grundfarbgebung der Epoche III" beschrieben. Ist das Purpurrot? Ist der Begriff Altrot gleichbedeutend?

jerkel
Beiträge: 2083
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 20:45
Wohnort: Marsberg
Kontaktdaten:

Re: Märklin 88803 - V80

Beitrag von jerkel » Sa 19. Nov 2016, 14:32

Schau mal, habe ich gerade gefunde: https://de.wikipedia.org/wiki/RAL-Eisenbahnfarben

Wir reden denke ich von RAL 3004, was dann Purpurrot ist und auch als "altrot" bei den DB Loks bezeichnet wird.

Lasse mich da gerne korrigieren, bin nicht der Farbexperte...

Gruß, Jörg

Joachim
Beiträge: 339
Registriert: Mo 27. Dez 2010, 11:48

Re: Märklin 88803 - V80

Beitrag von Joachim » Sa 19. Nov 2016, 20:48

"Altrot" wurde als Begriff ja erst etabliert, als "Neurot" in Form
von Himbeerrot (mit Lätzchen) aufkam.
Also in den 1990ern.

:lieb: Joachim

Andre
Beiträge: 2000
Registriert: So 12. Dez 2010, 23:10

Re: Märklin 88803 - V80

Beitrag von Andre » Sa 19. Nov 2016, 21:02

Joachim hat geschrieben:"Altrot" wurde als Begriff ja erst etabliert, als "Neurot" in Form
von Himbeerrot (mit Lätzchen) aufkam.
Also in den 1990ern.

:lieb: Joachim
...... ich denke das heißt verkehrsrot und orientrot .... ;)

Gruß André

Joachim
Beiträge: 339
Registriert: Mo 27. Dez 2010, 11:48

Re: Märklin 88803 - V80

Beitrag von Joachim » Sa 19. Nov 2016, 21:08

Verkehrsrot: Epoche V und VI
Orient-/himbeerrot: frühe Epoche V (1990er)
Altrot/Purpurrot: Epoche III (vor 1968)

Beschäftigst Du Dich nicht mit dem Vorbild? :Blind:

:lieb: Joachim

Antworten