Märklin 88803 - V80

alles was hier vorgestellt wird, ist wenn es 1 Jahr alt ist, weder aktuell noch neu.
Daher wird es automatisch gelöscht. Dieser Teil ist auch für unsere Gäste sichtbar !

Moderator: z_peter

Andre
Beiträge: 2001
Registriert: So 12. Dez 2010, 23:10

Re: Märklin 88803 - V80

Beitrag von Andre » Sa 19. Nov 2016, 21:29

Joachim, gerade deshalb habe ich ja geschrieben, die offizielle Bezeichnung ist ....

RAL 3004 Purpurrot

RAL 3031 Orientrot

RAL 3020 Verkehrsrot

Nix himbeerrot und neurot und altrot ... ;)

Gruß André

Olaf
Beiträge: 435
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 12:22
Wohnort: Schladen

Re: Märklin 88803 - V80

Beitrag von Olaf » So 20. Nov 2016, 07:54

Nix Himbeerrot ???
Himbeerrot Ral 3027 Gehäuse der Zugzielanzeiger und Uhren (1980 bis ca. 1990)

MfG
Olaf

Andre
Beiträge: 2001
Registriert: So 12. Dez 2010, 23:10

Re: Märklin 88803 - V80

Beitrag von Andre » So 20. Nov 2016, 09:57

Olaf wir sprechen von Loks und Wagen und nicht von Bahnhofsuhren .... :mrgreen:

Gruß André

Olaf
Beiträge: 435
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 12:22
Wohnort: Schladen

Re: Märklin 88803 - V80

Beitrag von Olaf » So 20. Nov 2016, 13:12

Das ist mir doch egal in welcher Fruchtfarbe Du deine Lok lackierst ! :D

cozi
Beiträge: 457
Registriert: Do 29. Dez 2011, 21:58
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Bruchsal

Re: Märklin 88803 - V80

Beitrag von cozi » So 20. Nov 2016, 16:22

Geht auch die pasende Marmelade??? :d+w:

dimido
Beiträge: 275
Registriert: Di 3. Apr 2012, 21:28
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Märklin 88803 - V80

Beitrag von dimido » So 20. Nov 2016, 16:47

dimido hat geschrieben:Hallo,
als Laie habe ich eine Frage zu Farbgebung der Lok. Diese wir im Prospekt mit "... in der roten Grundfarbgebung der Epoche III" beschrieben. Ist das Purpurrot? Ist der Begriff Altrot gleichbedeutend?
jerkel hat geschrieben:Schau mal, habe ich gerade gefunde: https://de.wikipedia.org/wiki/RAL-Eisenbahnfarben

Wir reden denke ich von RAL 3004, was dann Purpurrot ist und auch als "altrot" bei den DB Loks bezeichnet wird.

Lasse mich da gerne korrigieren, bin nicht der Farbexperte...

Gruß, Jörg
Danke Jörg für Deine Antwort! Ich denke Du liegst damit richtig.

Die Beiträge der "Farbexperten" sind für mich etwas verwirrend. ;)
Aber auch Euch vielen Dank!

jerkel
Beiträge: 2085
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 20:45
Wohnort: Marsberg
Kontaktdaten:

Re: Märklin 88803 - V80

Beitrag von jerkel » Mo 21. Nov 2016, 19:05

So, der Count-Down läuft... heute konnten die ersten Insider-Modelle 2017 im Märklin Auftragsportal bestellt werden.

Jeder Insider kann auf http://www.maerklin.de unter Clubs nach Login über Club Login in seinem Profil nachsehen, ob sein Händler sein Modell schon bestellt hat. Dort sieht man dann auch, was man noch alles mit seine Club-Mitgliedschaft bestellen kann, wie Jahreswagen, Kataloge, etc.

Da Märklin ja bekanntlich über einen längeren Zeitraum ausliefert und in der Reihenfolge des Bestelleingangs, ist es für "Eilige" wichtig, dass Ihre Bestellung möglichst früh bei Märklin eingeht.

Ich bin gespannt auf den 1. Liefertermin in der nächsten Lieferterminliste, auch wenn mir klar ist dass dieser sich wahrscheinlich doch wieder nach hinten verschiebt.

Gruß, Jörg

Joachim
Beiträge: 340
Registriert: Mo 27. Dez 2010, 11:48

Re: Märklin 88803 - V80

Beitrag von Joachim » Mo 21. Nov 2016, 19:40

Ich wär garnicht mal überrascht, wenn das dieses Jahr mal
deutlich schneller geht. Die Wagenpackung ist Bedruckungsvariante
und die Lok dürfte durch die breiteren Vorbauten einfacher zu
konstruieren sein als z.B. die V100.
Ma kucke!

:lieb: Joachim

Pinball96
Beiträge: 431
Registriert: Sa 11. Feb 2012, 05:33
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Burgwedel (Region Hannover)

Re: Märklin 88803 - V80

Beitrag von Pinball96 » Mo 21. Nov 2016, 20:02

jerkel hat geschrieben:So, der Count-Down läuft... heute konnten die ersten Insider-Modelle 2017 im Märklin Auftragsportal bestellt werden.

Jeder Insider kann auf http://www.maerklin.de unter Clubs nach Login über Club Login in seinem Profil nachsehen, ob sein Händler sein Modell schon bestellt hat. Dort sieht man dann auch, was man noch alles mit seine Club-Mitgliedschaft bestellen kann, wie Jahreswagen, Kataloge, etc.

Da Märklin ja bekanntlich über einen längeren Zeitraum ausliefert und in der Reihenfolge des Bestelleingangs, ist es für "Eilige" wichtig, dass Ihre Bestellung möglichst früh bei Märklin eingeht.

Ich bin gespannt auf den 1. Liefertermin in der nächsten Lieferterminliste, auch wenn mir klar ist dass dieser sich wahrscheinlich doch wieder nach hinten verschiebt.

Gruß, Jörg
... hoffentlich war der Händler meines Vertrauens schon aktiv. :wink:

jerkel
Beiträge: 2085
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 20:45
Wohnort: Marsberg
Kontaktdaten:

Re: Märklin 88803 - V80

Beitrag von jerkel » Mo 21. Nov 2016, 20:04

Guck nach... ;-)

Gruß, Jörg

Antworten