Die Suche ergab 157 Treffer

von mws
Mo 21. Jan 2019, 17:40
Forum: Sichtungen, Erlebnisse mit der großen Bahn
Thema: Grüner Längsstreifen am ICE4
Antworten: 5
Zugriffe: 510

Re: Grüner Längsstreifen am ICE4

Nein, bin leider dem ICE auf der Parallel-Strasse entgegengefahren und hatte keine Gelegenheit das Handy zu zücken.
von mws
Mo 21. Jan 2019, 17:33
Forum: Sichtungen, Erlebnisse mit der großen Bahn
Thema: Grüner Längsstreifen am ICE4
Antworten: 5
Zugriffe: 510

Grüner Längsstreifen am ICE4

Hallo,

in den letzten Tagen habe ich bei uns in GP mehrfach einen ICE4 in der Farbe Kieselgrau mit einem grünen Zierstreifen gesehen. Er ist in etwa wie der normal rote Zierstreifen angeordnet.

Nun stellt sich die Frage, ob jetzt alle so umlackiert werden. Kennt jemand den Hintergrund.

Michael
von mws
Sa 12. Jan 2019, 16:11
Forum: Literaturbesprechung, -hinweise, Infos zur großen Bahn
Thema: Märklineum
Antworten: 17
Zugriffe: 2005

Re: Märklineum

Nachtrag: Diesellok 218 gelb Bahnbau 2.Wahl 149€ ohne Packung 20x verfügbar, das ganze SET 209€ 1 mal verfügbar BR 111 verkehrsrot ohne OVP, 2.Wahl 99€ Mind. 10x da. Hallo, die Rungenwagen haben aber fast alle einige abgebrochene Rungen (jetzt ca. 10x Sets). Deshalb habe ich sie auch nicht angebote...
von mws
Di 8. Jan 2019, 11:30
Forum: Treffen, Verabredungen, Stammtische
Thema: Stammtisch Rems Murr Fils in Schorndorf
Antworten: 30
Zugriffe: 4339

Re: Stammtisch Rems Murr Fils in Schorndorf

Hallo liebe Schorndorf-Stammtischler, wäre es bei dieser Gelegenheit nicht evtl. sinnvoll, den Stammtisch ein paar km nach SE (südosten) zu verlegen. Ich weiss nun nicht genau, wieviele Leute aus dem direkten Umfeld von Schorndorf dort hinkommen, aber ich weiss, dass manchen aus dem Kreis GP die Fah...
von mws
Di 18. Sep 2018, 16:45
Forum: Sichtungen, Erlebnisse mit der großen Bahn
Thema: TEE trifft Vindobona
Antworten: 9
Zugriffe: 1019

Re: TEE trifft Vindobona

Hallo Gunnar, das war eine Meinung aus Tagen vor Modelleisenbahn und Z. Von der Optik her fand ich die beiden gleichartig und konnte sie früher auch schlecht unterscheiden. Als ich dann die Baujahre und die Reihenfolge sah, hatte ich eben den Gedanken: "Gut abgekupfert!" - So war das eben! ;) Michael
von mws
Mo 17. Sep 2018, 15:34
Forum: Sichtungen, Erlebnisse mit der großen Bahn
Thema: TEE trifft Vindobona
Antworten: 9
Zugriffe: 1019

Re: TEE trifft Vindobona

Tom aus Berlin hat geschrieben:
Mo 17. Sep 2018, 14:22
Hallo Gunnar,
zwischen den 2 Zügen liegen aber auch fast 10 Jahre (V11.5 Baujahr 1957, VT18.16 Baujahr 1965).
Da entwickelt sich nicht nur die Technik weiter, sondern auch die "Verpackung".
...und man hatte auch eine sehr gute Vorlage zum Abkupfern! ;)

Michael
von mws
Do 13. Sep 2018, 22:30
Forum: Messen / Ausstellungen
Thema: Tag der offenen Tür bei Märklin in GP am 14+15.09.
Antworten: 19
Zugriffe: 1760

Re: Tag der offenen Tür bei Märklin in GP am 14+15.09.

Hallo Axel,

alles klar. Aus diesem Grunde spreche ich die Warnung aus, dass ich am Freitag gegen 12 zu Mä im Hof zum Essen komme.Dies ist somit keine Verabredung, sondern eine Warnung für Leute die mich absolut nicht sehen möchten! ;)

Michael
von mws
Mo 10. Sep 2018, 20:37
Forum: Messen / Ausstellungen
Thema: Tag der offenen Tür bei Märklin in GP am 14+15.09.
Antworten: 19
Zugriffe: 1760

Tag der offenen Tür bei Märklin in GP am 14+15.09.

Hallo,

wer kommt wann?

Michael
von mws
Mo 10. Sep 2018, 20:32
Forum: Links zur großen Bahn
Thema: Ereignisse in GP im Märklineum
Antworten: 16
Zugriffe: 1664

Ereignisse in GP im Märklineum

Hallo,

am kommenden Mittwoch erfolgt der Transport der BR44 von den Bahngleisen ins Märklineum durch Teile der Innenstadt von GP. Der Hauptweg wird gegen 19 h gefahren. Nachmittags steht die Lok in der Nähe der Innenstadt auf dem DB-Roller.

Michael
von mws
So 13. Mai 2018, 13:11
Forum: Neuheiten / aktuelle Infos
Thema: Zmodell 10100 - Innenbeleuchtung für Märklin Z 88100 "Senator" zug
Antworten: 21
Zugriffe: 2692

Re: Zmodell 10100 - Innenbeleuchtung für Märklin Z 88100 "Senator" zug

Hallo Torsten, ich hatte 5 oder 6 Senatoren in der Vergangenheit in meinen Händen. Bei den meisten waren die Kontaktfedern nicht wie vorgesehen auf der Radrückseite anliegend. Sie waren 90 ° weiter gebogen und lagen somit nicht mit dem Kontaktauge an der Radrückseite an, sondern mit dem Stanzrand de...