Die Suche ergab 230 Treffer

von Michael Bahls
Mo 14. Jan 2019, 20:33
Forum: Sichtungen, Erlebnisse mit der großen Bahn
Thema: Brockenbahn steckt im Schnee fest
Antworten: 15
Zugriffe: 1946

Re: Brockenbahn steckt im Schnee fest

Hier ein wunderschöner Video von der Rettung der Lok. Einfach zauberhafte Bilder!


https://www.youtube.com/watch?time_cont ... onpGmYWEwo
Zurücklehnen und genießen!

Viele Grüße,
Michael
von Michael Bahls
Do 10. Jan 2019, 10:15
Forum: Sichtungen, Erlebnisse mit der großen Bahn
Thema: Brockenbahn steckt im Schnee fest
Antworten: 15
Zugriffe: 1946

Re: Brockenbahn steckt im Schnee fest

Ich habe jedenfalls volles Vertrauen darin, daß die Leute von der HSB schon wissen, was jetzt zu Tun ist. Die müssen nämlich ihr Geld damit verdienen, daß die Sache läuft. Es sind schon viel größere Loks im Schnee steckengeblieben.

Viele Grüße,
Michael
von Michael Bahls
Do 10. Jan 2019, 09:22
Forum: Sichtungen, Erlebnisse mit der großen Bahn
Thema: Brockenbahn steckt im Schnee fest
Antworten: 15
Zugriffe: 1946

Re: Brockenbahn steckt im Schnee fest

eXact Modellbau hat geschrieben:
Do 10. Jan 2019, 09:06
Warum sind die denn überhaupt da rein gefahren? Bergauf geht es doch nur in sehr geringer Geschwindigkeit.
Also wenn Du schon mal auf den Brocken gefahren bist, wirst Du eher den Eindruck behalten, daß die Bergfahrt mit Dampf ein donnernder Triumphzug ist!

Viele Grüße,
Michael
von Michael Bahls
Di 23. Okt 2018, 11:31
Forum: Messen / Ausstellungen
Thema: Bad Schwartau - Ausstellung 2019
Antworten: 141
Zugriffe: 19224

Re: Bad Schwartau - Ausstellung 2019

Otti hat geschrieben:
Mo 22. Okt 2018, 17:52

Offiziell wird er auch durch Velmo aufgelegt!
Das find ich gut!

Nur in DCC oder auch analog? ;)

Viele Grüße,
Michael
von Michael Bahls
Mo 8. Okt 2018, 16:11
Forum: Sichtungen, Erlebnisse mit der großen Bahn
Thema: abgesoffen...
Antworten: 34
Zugriffe: 6404

Re: abgesoffen...

Hallo Torsten, die Lok ist tatsächlich bei einem Bergungsversuch von extra angeforderten englischen Tauchern wieder in den Rhein gefallen; dabei war sie wohl nur teilweise über Wasser gewesen und dann irgendwie noch von den Ketten gerutscht. Daß sie dabei schwer beschädigt sein soll, höre ich hier z...
von Michael Bahls
Mo 8. Okt 2018, 14:09
Forum: Sichtungen, Erlebnisse mit der großen Bahn
Thema: abgesoffen...
Antworten: 34
Zugriffe: 6404

Re: abgesoffen...

Die Lok liegt mit Sicherheit noch im Rhein; mit Sicherheit nicht mehr fabriknau aber mit ebensolcher Sicherheit noch als Lok erkennbar. Die Lok ist im Rhein versunken und dann im Laufe der Jahrzehnte langsam, ganz sanft von Sedimenten und Geröll bedeckt worden. Man hat noch ältere Loks im Salzwasser...
von Michael Bahls
Mo 8. Okt 2018, 13:41
Forum: Messen / Ausstellungen
Thema: Modellbaumesse Leipzig 5. - 7.10.
Antworten: 37
Zugriffe: 5519

Re: Modellbaumesse Leipzig 5. - 7.10.

Nicht gerade Altenbeken, aber wir waren fünf Zettis gleichzeitig am Stand von Michael. Getroffen habe ich Gunnar, Willi, Schorsch und Bastelralle. Hey: und MAXI ! ;-) Auch wenn diesmal tatsächlich keine einzige Z-Anlage ausgestellt wurde, haben wir uns jedenfalls über die Besuche der Zetties, auch ...
von Michael Bahls
Mo 1. Okt 2018, 19:52
Forum: Messen / Ausstellungen
Thema: Modellbaumesse Leipzig 5. - 7.10.
Antworten: 37
Zugriffe: 5519

Re: Modellbaumesse Leipzig 5. - 7.10.

Ich komm auch! ;)

Viele Grüße,
Michael
von Michael Bahls
Fr 20. Jul 2018, 22:31
Forum: Literaturbesprechung, -hinweise, Infos zur großen Bahn
Thema: 01 202 kriegt neue Puschen
Antworten: 17
Zugriffe: 2382

Re: 01 202 kriegt neue Puschen

Nun ja, von einer einzigen Lok auf ein ganzes Land und den Gesamtbestand an historischen Fahrzeugen zu schließen, halte ich schon für etwas gewagt. Damit die deutschen Museumsbahnen, die fast durchweg mehr personelle Unterstützer gebrauchen könnten, nicht zu schlecht wegkommen, möchte ich auch mal ...
von Michael Bahls
So 27. Mai 2018, 14:16
Forum: Sichtungen, Erlebnisse mit der großen Bahn
Thema: Ein großer Tag mit Dampf in Altenbeken
Antworten: 15
Zugriffe: 2192

Re: Ein großer Tag mit Dampf in Altenbeken

In Altenbeken angekommen hatte der Zug vier Stunden aufenthalt. Bisher wurden die Maschinen im Bw behandelt und gedreht. Da das Bw jetzt einer Stiftung gehört, wurde der Zug kurzerhand über das "Gleis 200" gewendet. Dabei setzte er Richtung Tunnel aus dem Bahnhof zurück, fuhr dann über das "Gleis 2...