Stammtisch in OWL, Ravensberg l Bielefeld gesucht

Berichte, Termine von Gruppen die auch gerne neue Gesichter kennenlernen.
Sichtbar auch für Gäste!

Moderator: Sylvester Schmidt

Forumsregeln
Sichtbar auch für Gäste !
vathi
Beiträge: 136
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 13:07

Re: Stammtisch in OWL, Ravensberg l Bielefeld gesucht

Beitrag von vathi » Di 22. Jan 2019, 09:40

Moin Heinz,

zu unserem Stammtisch kommen regelmäßig "Kollegen" aus Paderborn und Warburg - das sind teilw. mehr als 51 km.
Aber Entfernungen sind relativ ..

Da Du ja auch in Spur N unterwegs bist - schau mal hier :
https://www.eisenbahnfreunde-lippe.de/
Lage ist ja gleich neben Bielefeld und einige von denen beschäftigen sich auch mit Spur Z
(und sind regelmäßig bei uns auf den Stammtisch-Treffen).
Am 10.03.19 findet in Lage wieder eine Modellbahnbörse statt - wahrscheinlich sind ein paar von uns
Z-Stammtischlern vertreten. Schau doch einfach mal vorbei ..
Oder : Halt Dir den 29.03.19 frei - da ist auch wieder ein Stammtisch-Termin
https://f.z-freunde-international.de/vi ... rg#p165384
"Investiere" mal eine Fahrt nach Blomberg - danach kannst Du ja entscheiden, ob sich es lohnt .. ;)

Schöne Grüße vom Schieder-Stausee in die Stadt, die es nicht gibt .. :o

Jörg

Toporama 8910
Beiträge: 336
Registriert: Di 16. Feb 2016, 22:12
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Bohmte

Re: Stammtisch in OWL, Ravensberg l Bielefeld gesucht

Beitrag von Toporama 8910 » Di 22. Jan 2019, 10:08

Hallo Jörg,

ich gehe mal davon aus, das du BIGJIM meinst und nicht mich. Paderborn und Warburg ist nicht ganz in meiner Ecke ;)

vathi
Beiträge: 136
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 13:07

Re: Stammtisch in OWL, Ravensberg l Bielefeld gesucht

Beitrag von vathi » Di 22. Jan 2019, 11:17

Hallo Heinz (aus dem Osnabrücker Land),

ich meine natürlich BIGJIM .. (der hat sich als Heinz-Gottfried vorgestellt) .
Du darfst aber auch gerne kommen ;)

Gruß

Jörg

BIGJIM
Beiträge: 8
Registriert: Mo 14. Jan 2019, 01:45
Modellbahn: N (1:160)

Re: Stammtisch in OWL, Ravensberg l Bielefeld gesucht

Beitrag von BIGJIM » Mi 23. Jan 2019, 11:16

.
Hallo Jörg und andere Z Forenfreunde

Danke für den erschöpfenden Beitrag.
Ich werde eine Fahrt nach Blomberg machen, daran besteht kein Zweifel.

Du hast richtig beobachtet, dass ich auch mit der Spur N unterwegs bin.
N = EGGER - Feldbahn

Z = BUSCH - Feldbahn
Die Spur Z suchte ich mir aus, weil ich nicht allein von den BUSCH-Gleisen/Weichen
abhängig sein wollte.
Somit gelangte ich auch zum „Holzgleis“ von ROKUHAN.
Noch habe ich das Gleisoval (ROKUHAN) nicht, somit kann ich auch noch nichts dazu schreiben.

Ein Z - Gleis bietet auch der Mini Club von Märklin, hier habe ich mir eine Teststrecke
von 60 cm gebastelt, dazu auch 60 cm Spur N und ebenfalls 60 cm Spur H0.

Wie geschrieben Teststrecke ohne weitere Funktion.
.

.
MfG BIGJIM

norm24
Beiträge: 2179
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 22:22
Modellbahn: nur Z (1:220)
Kontaktdaten:

Re: Stammtisch in OWL, Ravensberg l Bielefeld gesucht

Beitrag von norm24 » Mi 23. Jan 2019, 11:43

Eigentlich bist Du weder in Spur Z noch in Spur N unterwegs. Du benutzt das Schienenmaterial dieser Spuren für Modelle in HOe bzw HOf. Das Thema ist wohl Schmalspur in HO. Manch ein Zetti kennt sich auch mit größeren Spuren bis zu 1:1 aus. Das nur zur Klarstellung.

eXact Modellbau
Beiträge: 3165
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 21:20
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Bad Doberan
Kontaktdaten:

Re: Stammtisch in OWL, Ravensberg l Bielefeld gesucht

Beitrag von eXact Modellbau » Mi 23. Jan 2019, 11:51

So sehe ich das auch. Du brauchst als H0f-Fahrer nicht zu einem Z-Stammtisch fahren. Was sollte das bringen?

Tom aus Berlin
Beiträge: 765
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 12:57
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Berlin

Re: Stammtisch in OWL, Ravensberg l Bielefeld gesucht

Beitrag von Tom aus Berlin » Mi 23. Jan 2019, 12:22

eXact Modellbau hat geschrieben:
Mi 23. Jan 2019, 11:51
So sehe ich das auch. Du brauchst als H0f-Fahrer nicht zu einem Z-Stammtisch fahren. Was sollte das bringen?
Naja, bei dem, was an Z-Stammtisch(en) geboten wird, ist schon so mancher missioniert worden :lieb:

BIGJIM
Beiträge: 8
Registriert: Mo 14. Jan 2019, 01:45
Modellbahn: N (1:160)

Re: Stammtisch in OWL, Ravensberg l Bielefeld gesucht

Beitrag von BIGJIM » Mi 23. Jan 2019, 19:16

.
Eigentlich bist Du weder in Spur Z noch in Spur N unterwegs.
Du benutzt das Schienenmaterial dieser Spuren für Modelle in H0e bzw H0f.
Wow . . .
Erkannt.
Dem ist so. Noch habe ich mich selbst noch nicht gefunden, was ich machen werde.
Meine Liebe verband mich mit der Spur N = EGGER (1963-1966 - dann wieder ab 12/2017 bis 8/2018)
.
Ab 8/2018 liebäugelte ich mit den Feldbahnen/Güterwagen von BUSCH, denn die „Ära – EGGER“
ist im Grunde abgeschlossen - - - Heute mehr nur Antiquariat!!! auf Spur N. . .
.
Ab/seit 02.11.2017 „wusle“ ich im „Forum Kipplore“ - ist für mich noch kein richtiges „Zuhause sein“.
Es gibt eine Sparte - - Feld- und Kleinbahn im Modell - - da ist aber kaum etwas los . . . also bin ich hierher gekommen.
.
In den H0 - Foren kann ich mit dem Themenbereich: Feldbahnen - nichts finden.
Ein BUSCH - Forum habe ich noch nicht gefunden.
.
Also wechselte ich das Schienenmaterial . . .
BUSCH - H0i, H0f = 6,5 mm - Baugleich mit Märklin Mini club, ROKUHAN, oder „Selbstgestricktes“.
Neben den BUSCH - Gleisen benutze ich ein Testgleis von Märklin (60 cm) und bestellt habe ich mir das Gleisoval von ROKUHAN, wird wahrscheinlich in den nächsten Tagen kommen.
.
Das Thema ist wohl Schmalspur in HO.
Wie bereits geschrieben, habe noch kein Forum für die Feldbahn gefunden und mit der Spur H0 habe ich nichts im Sinn.
Denn ich habe noch andere alte Hobby´s und diese wollen auch gepflegt sein . . .
Wer es wissen möchte: Modell-Luftschiff ab 80 bis 150 cm Gashüllenlänge.
Sowie ein Gesundheitsportal für Menschen mit Rückenbeschwerden und mehr - - - Reizbild in Folge. . .
.
Manch ein Zetti kennt sich auch mit größeren Spuren bis zu 1:1 aus.
Das nur zur Klarstellung.
Klarstellung hin und her - - - ich habe meinen Standpunkt mit offen gelegten Karten geschrieben, und habe somit nichts zu verbergen.
Was meine Ausrichtung bei der Feldbahn ist sind diverse Module wie die Vielfalt als Wald- und Forstbahn - Sand-/Steinbruch- und Bau- und Bergwerksbahn als erweiterte Modelle.
Daher kommt mir BUSCH besser entgegen als EGGER.
.

.
MfG BIGJIM

Peter Rogel
Beiträge: 1060
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:44
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Springe, Niedersachsen

Re: Stammtisch in OWL, Ravensberg l Bielefeld gesucht

Beitrag von Peter Rogel » Mi 23. Jan 2019, 19:32

Z-Freunde Springe..... wir sind tolerant gegenüber anderen Spurweiten.

Klaus M
Beiträge: 1533
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 10:44
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Metz-/Möhr-ingen

Re: Stammtisch in OWL, Ravensberg l Bielefeld gesucht

Beitrag von Klaus M » Mi 23. Jan 2019, 20:15

Hallo,

hast Du schon mal im Stummiforum geschaut, da gibt's was für die Schmalspurigen: https://stummiforum.de/viewforum.php?f= ... 18b82a27/#

Klaus

Antworten