Spielwarenmesse Nürnberg 2018

Berichte über Messen / Ausstellungen und ihre Organisation
Sichtbar auch für Gäste!

Moderator: Sylvester Schmidt

Forumsregeln
Sichtbar auch für Gäste!
audiofux
Beiträge: 188
Registriert: Fr 20. Jan 2012, 10:53
Wohnort: nahe Hauptstadt der Kehrwoche

Re: Spielwarenmesse Nürnberg 2018

Beitrag von audiofux » So 4. Feb 2018, 11:21

Die 80er:

comp_20180203-IMG_2668.jpg

Der Osterwagen:

comp_20180203-IMG_2673.jpg

Dann noch ein paar Impressionen von Jim Knopf:

comp_20180202-IMG_2572.jpg
comp_20180202-IMG_2571.jpg
comp_20180202-IMG_2568.jpg
comp_20180203-096A1930_1.jpg

Und noch was von Preiser als Anregung, denn das war Spur1:

comp_20180202-IMG_2602.jpg
comp_20180202-IMG_2600.jpg

Gruß,
Stephan
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Joachim
Beiträge: 559
Registriert: Mo 27. Dez 2010, 11:48

Re: Spielwarenmesse Nürnberg 2018

Beitrag von Joachim » So 4. Feb 2018, 12:20

:d+w: Die wü. C hat das falsche Tenderfahrwerk...

:lieb: Joachim

eXact Modellbau
Beiträge: 2032
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 21:20
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Bad Doberan
Kontaktdaten:

Re: Spielwarenmesse Nürnberg 2018

Beitrag von eXact Modellbau » So 4. Feb 2018, 13:52

Bei der Steuerung der 043 steht der Voreilhebel viiiiel zu schräge. Was ist da denn schon wieder schief gelaufen? Falsche Teile eingebaut?

Mattias Mirza
Beiträge: 1250
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:59
Wohnort: Hessen

Re: Spielwarenmesse Nürnberg 2018

Beitrag von Mattias Mirza » So 4. Feb 2018, 13:57

Ich finde diese "neue" Emma fürchterlich! :evil:
Gruß
Mattias

audiofux
Beiträge: 188
Registriert: Fr 20. Jan 2012, 10:53
Wohnort: nahe Hauptstadt der Kehrwoche

Re: Spielwarenmesse Nürnberg 2018

Beitrag von audiofux » So 4. Feb 2018, 14:03

Mattias Mirza hat geschrieben:
So 4. Feb 2018, 13:57
Ich finde diese "neue" Emma fürchterlich! :evil:
Gruß
Mattias
Sie muss ja auch nicht uns gefallen, sie soll Kinder und damit Nachwuchs mehr an die Modellbahn führen. Und den Kindern ist es sch...egal, ob das alles massstäblich ist, Hauptsache es fährt, man hat Bezug dazu und man kann damit spielen.
Sollte es bei den Kiddies dann mal zur "richtigen" Modellbahn gehen, wird sich dann die Einstellung auch ändern. Aber ohne Einstieg...?
Ich persönlich finde es gut, dass auf dem Modellbahnsektor wieder was für die "Kleinen" getan wird, da habe zumindest ich in Nbg sehr wenig sonst gesehen - also von den "Etablierten".

Grüßle,
Stephan

Amir
Beiträge: 591
Registriert: Fr 31. Dez 2010, 20:08
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Spielwarenmesse Nürnberg 2018

Beitrag von Amir » So 4. Feb 2018, 14:06

audiofux hat geschrieben:
So 4. Feb 2018, 14:03
Mattias Mirza hat geschrieben:
So 4. Feb 2018, 13:57
Ich finde diese "neue" Emma fürchterlich! :evil:
Gruß
Mattias
Sie muss ja auch nicht uns gefallen, sie soll Kinder und damit Nachwuchs mehr an die Modellbahn führen. Und den Kindern ist es sch...egal, ob das alles massstäblich ist, Hauptsache es fährt, man hat Bezug dazu und man kann damit spielen.
Sollte es bei den Kiddies dann mal zur "richtigen" Modellbahn gehen, wird sich dann die Einstellung auch ändern. Aber ohne Einstieg...?
Ich persönlich finde es gut, dass auf dem Modellbahnsektor wieder was für die "Kleinen" getan wird, da habe zumindest ich in Nbg sehr wenig sonst gesehen - also von den "Etablierten".

Grüßle,
Stephan
Wo wir wieder hier beim Thema wären ;-)
viewtopic.php?f=61&t=11425

eXact Modellbau
Beiträge: 2032
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 21:20
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Bad Doberan
Kontaktdaten:

Re: Spielwarenmesse Nürnberg 2018

Beitrag von eXact Modellbau » So 4. Feb 2018, 14:07

Mattias Mirza hat geschrieben:
So 4. Feb 2018, 13:57
Ich finde diese "neue" Emma fürchterlich! :evil:
Gruß
Mattias
Ich find sie eigentlich ganz knuffig. Leider hat sie mit der originalen Emma aus der Pupsburger Augenkiste nichts gemeinsam. Aber ich vermute, dass es die Lok aus der Verfilmung ist.

audiofux
Beiträge: 188
Registriert: Fr 20. Jan 2012, 10:53
Wohnort: nahe Hauptstadt der Kehrwoche

Re: Spielwarenmesse Nürnberg 2018

Beitrag von audiofux » So 4. Feb 2018, 14:08

eXact Modellbau hat geschrieben:
So 4. Feb 2018, 14:07
(...)Aber ich vermute, dass es die Lok aus der Verfilmung ist.
Genau so ist es!

Amir
Beiträge: 591
Registriert: Fr 31. Dez 2010, 20:08
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Spielwarenmesse Nürnberg 2018

Beitrag von Amir » So 4. Feb 2018, 14:12

audiofux hat geschrieben:
So 4. Feb 2018, 14:08
eXact Modellbau hat geschrieben:
So 4. Feb 2018, 14:07
(...)Aber ich vermute, dass es die Lok aus der Verfilmung ist.
Genau so ist es!
Sie ist halt mit der Zeit gegangen. Etwas Lifting. Ist aber völlig normal.

Mattias Mirza
Beiträge: 1250
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:59
Wohnort: Hessen

Re: Spielwarenmesse Nürnberg 2018

Beitrag von Mattias Mirza » So 4. Feb 2018, 14:17

Bin halt Nostalgiker. Für mich ein Grund, den Film nicht anzusehen.
Gruß
Mattias

Antworten