Spielwarenmesse 2019 in Nürnberg

Berichte über Messen / Ausstellungen und ihre Organisation
Sichtbar auch für Gäste!

Moderator: Sylvester Schmidt

Forumsregeln
Sichtbar auch für Gäste!
jerkel
Beiträge: 3639
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 20:45
Wohnort: Marsberg
Kontaktdaten:

Re: Spielwarenmesse 2019 in Nürnberg

Beitrag von jerkel » Mi 30. Jan 2019, 19:14

20190130155600_IMG_1706.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

jerkel
Beiträge: 3639
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 20:45
Wohnort: Marsberg
Kontaktdaten:

Re: Spielwarenmesse 2019 in Nürnberg

Beitrag von jerkel » Mi 30. Jan 2019, 19:18

20190130155322_IMG_1686.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

MichiK
Beiträge: 446
Registriert: Di 19. Feb 2013, 10:42
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Spielwarenmesse 2019 in Nürnberg

Beitrag von MichiK » Mi 30. Jan 2019, 19:23

Harald Hieber hat geschrieben:
Mi 30. Jan 2019, 19:03
Boa, ist der Bagger geil!
Kommt neu von Artitec - die anderen Z-Neuerscheinungen sind aber auch nicht ohne!

Hagen Sroka
Beiträge: 1991
Registriert: Mi 22. Dez 2010, 08:46
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Traunstein

Re: Spielwarenmesse 2019 in Nürnberg

Beitrag von Hagen Sroka » Mi 30. Jan 2019, 19:36

Sehr shöne Sachen dabei.
Ich muß wieder sparen, aber wo. :lol:

Torsten83
Beiträge: 2536
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 08:38
Modellbahn: TT (1:120)
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Spielwarenmesse 2019 in Nürnberg

Beitrag von Torsten83 » Mi 30. Jan 2019, 19:50

f-j.huwig hat geschrieben:
Di 29. Jan 2019, 20:51
Nun, ein Kollege hat im Dezember an einem Märklin Digital-Infotag teilgenommen, und da hat er Abbildungen von dem Wagen 160 J. Märklin in Z und der roten E-Messelok gezeigt bekommen. Mehr weiß ich momentan auch (noch) nicht :(

Gruß
F-J
Da hast sich Deine Quelle zum Glück aber geirrt mit der roten E-Messelok und ist es doch die favorisierte 218 mit Probelatz geworden :lieb:

Die 03.10 mit jetzt viel mehr schwarz im Gesicht hat dann doch auch was :)

Gruß,
Torsten

f-j.huwig
Beiträge: 1820
Registriert: Mi 15. Dez 2010, 02:35
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Zweibrücken

Re: Spielwarenmesse 2019 in Nürnberg

Beitrag von f-j.huwig » Mi 30. Jan 2019, 20:11

Torsten83 hat geschrieben:
Mi 30. Jan 2019, 19:50
f-j.huwig hat geschrieben:
Di 29. Jan 2019, 20:51
Nun, ein Kollege hat im Dezember an einem Märklin Digital-Infotag teilgenommen, und da hat er Abbildungen von dem Wagen 160 J. Märklin in Z und der roten E-Messelok gezeigt bekommen. Mehr weiß ich momentan auch (noch) nicht :(

Gruß
F-J
Da hast sich Deine Quelle zum Glück aber geirrt mit der roten E-Messelok und ist es doch die favorisierte 218 mit Probelatz geworden :lieb:

Die 03.10 mit jetzt viel mehr schwarz im Gesicht hat dann doch auch was :)

Gruß,
Torsten
Tja, was will man von einem H0er in Sachen Digital unterwegs verlangen. Er scheint eine E-Lok von einer Diesellok nicht unterscheiden zu können, allerdings farbenblind ist er nicht. Ich hoffe, er liest hier nicht mit :roll:

LG, F-J

jerkel
Beiträge: 3639
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 20:45
Wohnort: Marsberg
Kontaktdaten:

Re: Spielwarenmesse 2019 in Nürnberg

Beitrag von jerkel » Mi 30. Jan 2019, 22:39

NATÜRLICH kommt der in meinen Shop ;-)

Hoffe ich bekomme das morgen hin... Bin gerade mit Zugverspätung und Taxi auf Bahnkosten wegen verpasstem letzten Anschlusszug nach Hause gekommen... Bin seit 5:45 Uhr unterwegs... Jetzt ins Bett, morgen um 6 Uhr geht es weiter...

Gruß, Jörg

cozi
Beiträge: 1041
Registriert: Do 29. Dez 2011, 21:58
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Bruchsal

Re: Spielwarenmesse 2019 in Nürnberg

Beitrag von cozi » Mi 30. Jan 2019, 23:18

nicht klagen - kämpfen!!! :d+w:

Scheppi
Beiträge: 110
Registriert: So 12. Dez 2010, 23:34

Re: Spielwarenmesse 2019 in Nürnberg

Beitrag von Scheppi » Do 31. Jan 2019, 12:09

Hallo ihr alten M-Kritiker,

keine Sau schreibt was zum Tender welchen ihr vor ein paar Wochen noch als Todeskriterium für diese Lok zerrissen habt. Ich behaupte jetzt mal wenn Jörgs Bild nichts verzerrt ist der definitiv tiefergelegt.

Gruß
Markus

Torsten83
Beiträge: 2536
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 08:38
Modellbahn: TT (1:120)
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Spielwarenmesse 2019 in Nürnberg

Beitrag von Torsten83 » Do 31. Jan 2019, 12:36

Hallo Markus.

Dazu würde ich ja jetzt sagen: wie es wirklich aussieht, zeigt am Ende eh erst das ausgelieferte Modell ;)
Mich erstaunt ehrlicherweise schon, dass sie nun doch noch ein Handmuster ausstellen (positiv natürlich!) - in Köln hätte ich das auch schöner gefunden, wenn da in der Vitrine zur offiziellen Präsentation auch schon ein Handmuster gestanden hätte.

Gruß,
Torsten

Antworten