Spielwarenmesse 2019 in Nürnberg

Berichte über Messen / Ausstellungen und ihre Organisation
Sichtbar auch für Gäste!

Moderator: Sylvester Schmidt

Forumsregeln
Sichtbar auch für Gäste!
jerkel
Beiträge: 3656
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 20:45
Wohnort: Marsberg
Kontaktdaten:

Re: Spielwarenmesse 2019 in Nürnberg

Beitrag von jerkel » So 3. Feb 2019, 11:34

Und etwas über den Tellerrand geschaut:
IMG_1711.JPG
IMG_1713.JPG
IMG_1714.JPG
IMG_1715.JPG
IMG_1716.JPG
IMG_1717.JPG
IMG_1719.JPG
IMG_1721.JPG
IMG_1722.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Hagen Sroka
Beiträge: 1994
Registriert: Mi 22. Dez 2010, 08:46
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Traunstein

Re: Spielwarenmesse 2019 in Nürnberg

Beitrag von Hagen Sroka » So 3. Feb 2019, 11:36

Hallo Jörg

Was ist das, hinter der 03er eine BR320 ???
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

jerkel
Beiträge: 3656
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 20:45
Wohnort: Marsberg
Kontaktdaten:

Re: Spielwarenmesse 2019 in Nürnberg

Beitrag von jerkel » So 3. Feb 2019, 11:43

Ja, Insidermodell 2019 in Spur HO, bekommen wir sicher auch irgendwann in Z.

Gruß, Jörg

eXact Modellbau
Beiträge: 3167
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 21:20
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Bad Doberan
Kontaktdaten:

Re: Spielwarenmesse 2019 in Nürnberg

Beitrag von eXact Modellbau » So 3. Feb 2019, 12:13

Was ist das denn für eine Anlage, wo der Magenta-Schlips baumelt? Die Bahnhofsgebüde sehen sehr norddeutsch aus, aber dann die Burg?

jerkel
Beiträge: 3656
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 20:45
Wohnort: Marsberg
Kontaktdaten:

Re: Spielwarenmesse 2019 in Nürnberg

Beitrag von jerkel » So 3. Feb 2019, 12:16

Ich glaube das war Hornby...

Gruß, Jörg

zettie94
Beiträge: 894
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 15:05
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Re: Spielwarenmesse 2019 in Nürnberg

Beitrag von zettie94 » So 3. Feb 2019, 12:17

jerkel hat geschrieben:
So 3. Feb 2019, 11:30
IMG_1693.JPG
Und das Krokodil hat immer noch gelbe Griffstangen...
Ich habe Märklin mal geschrieben und auf den Fehler aufmerksam gemacht. Mal schauen, ob sie das noch ändern.
Gruss, Julian

Joachim
Beiträge: 922
Registriert: Mo 27. Dez 2010, 11:48

Re: Spielwarenmesse 2019 in Nürnberg

Beitrag von Joachim » So 3. Feb 2019, 13:17

die neue 86er wird keinen Millimeter fahren. :d+w:

:lieb: Joachim

jerkel
Beiträge: 3656
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 20:45
Wohnort: Marsberg
Kontaktdaten:

Re: Spielwarenmesse 2019 in Nürnberg

Beitrag von jerkel » So 3. Feb 2019, 13:21

Das sind Handmuster... hier sieht man die hervorragende Handarbeit... ;-)

Gruß, Jörg

1987
Beiträge: 1157
Registriert: Mo 6. Feb 2012, 14:24
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Spielwarenmesse 2019 in Nürnberg

Beitrag von 1987 » So 3. Feb 2019, 22:51

Hagen Sroka hat geschrieben:
So 3. Feb 2019, 11:36
Was ist das, hinter der 03er eine BR320 ???
Hallo Hagen,

nein, das ist eine V 320 der DB im Zustand irgendwann zwischen 1962 und 1967/68. Ab 1.1.1968 hieß sie offiziell Baureihe 232 mit der Betriebsnummer 232 001-8. Mit 320 ohne V davor wurde sie nur bei Wiebe bezeichnet. Ich vermute, dass das mit der Einführung der NVR-Nummern einherging, weil die 232 da sicher schon durch eine Ludmilla-Baureihe belegt war. Die komplette NVR-Nummer von V 320 001 weiß ich aber nicht bzw. habe sie nie nachgeschlagen.

Eine 320 in der durch Lackierung und Beschriftung dargestellten Zeit wäre eine Kleinlokomotive, vermutlich ähnlich einer Köf 2.


Holger

Torsten83
Beiträge: 2553
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 08:38
Modellbahn: TT (1:120)
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Spielwarenmesse 2019 in Nürnberg

Beitrag von Torsten83 » So 3. Feb 2019, 23:19

Hallo Holger,

auch bei WIEBE hieß sie mal V320:

Bild

Die NVR Nummer war übrigens: 92 80 1320 001-1 D-BLP - irgendwann wurde die Lok dann wohl auch auf der Front neu beschriftet:
Bild

Gruß,
Torsten

Antworten