Spielwarenmesse 2019 in Nürnberg

Berichte über Messen / Ausstellungen und ihre Organisation
Sichtbar auch für Gäste!

Moderator: Sylvester Schmidt

Forumsregeln
Sichtbar auch für Gäste!
cozi
Beiträge: 1041
Registriert: Do 29. Dez 2011, 21:58
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Bruchsal

Re: Spielwarenmesse 2019 in Nürnberg

Beitrag von cozi » Mo 4. Feb 2019, 01:21

...das wars dann für 2019...
20190203_230959.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

audiofux
Beiträge: 211
Registriert: Fr 20. Jan 2012, 10:53
Wohnort: nahe Hauptstadt der Kehrwoche

Re: Spielwarenmesse 2019 in Nürnberg

Beitrag von audiofux » Mo 4. Feb 2019, 15:41

Hallo zusammen!

Die Neuheiten in Z sind ja woanders schon öfters gezeigt worden, von mir gibt´s deshalb etwas, was über den Tellerrand raus schaut: Fleischmann/Roco hatte eine neue Messeanlage, die diesmal das Altmühltal nachgebildet hatte. Die Felsen sind vielleicht etwas hell geraten, außerdem war die Betriebssicherheit noch nicht 100%ig gewährleistet, was aber ja durchaus vorbildgerecht sein kann... :mrgreen:
comp_IMG_6583.jpg
comp_IMG_6584.jpg
comp_IMG_6586.jpg
comp_IMG_6587.jpg
comp_IMG_6588.jpg
comp_IMG_6593.jpg
comp_IMG_6595.jpg
comp_IMG_6597.jpg
comp_IMG_6598.jpg
comp_IMG_6601.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

audiofux
Beiträge: 211
Registriert: Fr 20. Jan 2012, 10:53
Wohnort: nahe Hauptstadt der Kehrwoche

Re: Spielwarenmesse 2019 in Nürnberg

Beitrag von audiofux » Mo 4. Feb 2019, 15:43

und weiter:
comp_IMG_6602.jpg
comp_IMG_6606.jpg
comp_IMG_6608.jpg
comp_IMG_6609.jpg
comp_IMG_6611.jpg
comp_IMG_6612.jpg
comp_IMG_6615.jpg
comp_IMG_6618.jpg
comp_IMG_6621.jpg
comp_IMG_6623.jpg
Grüße,
Stephan
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Axel Hempelmann
Beiträge: 1443
Registriert: Sa 11. Dez 2010, 12:38
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Spielwarenmesse 2019 in Nürnberg

Beitrag von Axel Hempelmann » Mo 4. Feb 2019, 16:20

Danke für die schönen Fotos - für eine Messeanlage eines Fahrzeugherstellers ist das schon eine beeindruckende Qualität! Ich bin mal gespannt, ob diese Anlage auch auf anderen Ausstellungen dem breiten Publikum zugänglich gemacht wird.
audiofux hat geschrieben:
Mo 4. Feb 2019, 15:43
das Zielpublikum für Spielwaren - Kinder - war fast komplett vom Messebesuch ausgeschlossen!
Das war schon immer so. Es ist ja (zumindest offiziell) eine Messe für Facheinkäufer und nicht für potentielle Kunden ;)

In den Bedingungen liest sich das so:
"Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren haben keinen Zutritt zur Messe. Außnahmen gelten für Säuglinge bis zum Alter von 6 Monaten in Begleitung eines zur Messe zugelassenen Teilnehmers." (der Rechtschreibfehler ist Bestandteil des Zitats :) )

Das gilt übrigens nicht nur für Besucher, sondern auch fürs Standpersonal!

Viele Grüße, Axel

MichiK
Beiträge: 446
Registriert: Di 19. Feb 2013, 10:42
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Spielwarenmesse 2019 in Nürnberg

Beitrag von MichiK » Mo 4. Feb 2019, 19:22

audiofux hat geschrieben:
Mo 4. Feb 2019, 15:41
Die Felsen sind vielleicht etwas hell geraten, [...]
Der nackte Fels in Eichstätt ist schon recht hell, vgl. z.B. hier, das kommt schon ganz gut hin (na ja, finde jedenfalls ich). Danke für die Bilder!

dimido
Beiträge: 424
Registriert: Di 3. Apr 2012, 21:28
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Spielwarenmesse 2019 in Nürnberg

Beitrag von dimido » Mo 4. Feb 2019, 19:40

zettie94 hat geschrieben:
So 3. Feb 2019, 12:17
Und das Krokodil hat immer noch gelbe Griffstangen...
Ich habe Märklin mal geschrieben und auf den Fehler aufmerksam gemacht. Mal schauen, ob sie das noch ändern.
Gruss, Julian
Hallo Julian,
im "Neuheiten 2019" Katalog ist auf Seite 172 ein Vorbildfoto mit gelben Griffstangen abgedruckt. :?

Joachim
Beiträge: 918
Registriert: Mo 27. Dez 2010, 11:48

Re: Spielwarenmesse 2019 in Nürnberg

Beitrag von Joachim » Mo 4. Feb 2019, 20:45

und schon wieder ein paar Peitschenhiebe auf den
Buckel der Vectron-Fans..... :d+w:

:lieb: Joachim

zettie94
Beiträge: 890
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 15:05
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Re: Spielwarenmesse 2019 in Nürnberg

Beitrag von zettie94 » Mo 4. Feb 2019, 21:47

dimido hat geschrieben:
Mo 4. Feb 2019, 19:40
zettie94 hat geschrieben:
So 3. Feb 2019, 12:17
Und das Krokodil hat immer noch gelbe Griffstangen...
Ich habe Märklin mal geschrieben und auf den Fehler aufmerksam gemacht. Mal schauen, ob sie das noch ändern.
Gruss, Julian
Hallo Julian,
im "Neuheiten 2019" Katalog ist auf Seite 172 ein Vorbildfoto mit gelben Griffstangen abgedruckt. :?
Das ist auch ein altes Foto. Sieht sogar nach eingescanntem Dia oder Film aus. Märklin hat aber in Z eine Lok "im Betriebzustand nach 2017" angekündigt bzw. bei Spur 1 im "aktuellen Betriebzustand der Epoche VI" und da sind die Griffstangen nun mal schwarz.
Die Griffstangen wurden schwarz bemalt, nachdem die Lok im November 2017 von der Revision in Meiningen nach der Schwedenreise wieder in die Schweiz zurückgekehrt ist. Auf der Rückfahrt selbst war die Lok auch noch nicht ganz fertig, da waren die Griffstangen noch teilweise grau (Front) und teilweise gelb (Türen).
Ich habe das Bild mit dem Schulzug ja weiter vorne schon eingestellt, das habe ich am 23. März 2018 aufgenommen. Es dürfte eine der ersten Fahrten nach der Rückkehr in die Schweiz gewesen sein.
DSC00823.jpg
Gruss, Julian
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

zettie94
Beiträge: 890
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 15:05
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Re: Spielwarenmesse 2019 in Nürnberg

Beitrag von zettie94 » Di 5. Feb 2019, 21:17

Märklin hat geantwortet:
"Die Lokomotive 88564 wird wie abgebildet hergestellt. Eine Abänderung der Griffstangenfarbe kann nicht mehr realisiert werden. Wir bitten um Verständnis."
Finde ich schon sehr peinlich, dass sowas offensichtliches wie die Griffstangenfarbe falsch gewählt wird. Wenn man schon explizit die Lok "im Betriebszustand nach 2017" ankündigt, dann sollte man doch gerade auf die Details, die eben in diesem Zeitraum geändert wurden, besonders Acht geben?

Gruss, Julian

Kettwiger
Beiträge: 152
Registriert: Mi 4. Apr 2018, 17:44
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Essen-Huttrop

Re: Spielwarenmesse 2019 in Nürnberg

Beitrag von Kettwiger » Mi 6. Feb 2019, 20:35

zettie94 hat geschrieben:
Di 5. Feb 2019, 21:17
Märklin hat geantwortet:
"Die Lokomotive 88564 wird wie abgebildet hergestellt. Eine Abänderung der Griffstangenfarbe kann nicht mehr realisiert werden. Wir bitten um Verständnis."
Finde ich schon sehr peinlich, dass sowas offensichtliches wie die Griffstangenfarbe falsch gewählt wird. Wenn man schon explizit die Lok "im Betriebszustand nach 2017" ankündigt, dann sollte man doch gerade auf die Details, die eben in diesem Zeitraum geändert wurden, besonders Acht geben?

Gruss, Julian
So ist das halt mit dem Marktführer in Spur-Z! :( Duck und wech! :lieb:

Antworten