Intermodellbau Dortmund 04. bis 07.04.2019

Berichte über Messen / Ausstellungen und ihre Organisation
Sichtbar auch für Gäste!

Moderator: Sylvester Schmidt

Forumsregeln
Sichtbar auch für Gäste!
Torsten83
Beiträge: 2554
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 08:38
Modellbahn: TT (1:120)
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Intermodellbau Dortmund 04. bis 07.04.2019

Beitrag von Torsten83 » Mi 10. Apr 2019, 21:18

Hallo.

Die Messe ist ein paar Tage vorbei, der Sonderwagen kam wohl nicht soooo gut an, zumindest nicht so gut, wie in den letzten beiden Jahren. Florian hatte mir freundlicherweise welche am Freitag besorgt :) Sonntag konnte ich ohne Probleme den Zug noch aufstocken.

Was mich wundert: Ist noch keinem das überarbeitete Drehgestell aufgefallen?

Mit einem verbauten Kurzkupplungshaken würde es vermutlich gut aussehen, nun hat sich der Pufferabstand jedoch massiv verlängert, da die alte Kupplung verbaut ist.

Im Vergleich zum ZÜBLIN und HGK:
WP_20190410_21_08_14_Rich.jpg
Im Detail:
WP_20190410_21_08_25_Rich.jpg
Da ist nun basteln angesagt... Angesichts von 36€/Stk. etwas enttäuschend.

LG
Torsten
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Rainer Tielke
Beiträge: 721
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:55
Wohnort: 25879 Stapel
Kontaktdaten:

Re: Intermodellbau Dortmund 04. bis 07.04.2019

Beitrag von Rainer Tielke » Do 11. Apr 2019, 14:24

Moin Z-Freunde,

vielen vielleicht für seine guten Filme über Modelleisenbahnanlagen bekannt, hat Pennula am Sonntag ein längeres Portrait der Doppelstockbrücke Bullay erstellt. Zu sehen ist auch der fahrende Prototyp des MAN SL 200.
Der Film wurde noch zusätzlich etwas vertont, da die Geräuschkullisse bei uns am Stand doch recht hoch war.

Film ab

Viel Spaß und gute Unterhaltung wünscht
Rainer

eXact Modellbau
Beiträge: 3170
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 21:20
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Bad Doberan
Kontaktdaten:

Re: Intermodellbau Dortmund 04. bis 07.04.2019

Beitrag von eXact Modellbau » Do 11. Apr 2019, 14:34

@Torsten: Die Kupplung ist die gleiche, aber die oberen Drehgestelle sind anders konstruiert. Der Kupplungskasten ist dichter an der Achse. Wie willst Du das ändern?

eXact Modellbau
Beiträge: 3170
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 21:20
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Bad Doberan
Kontaktdaten:

Re: Intermodellbau Dortmund 04. bis 07.04.2019

Beitrag von eXact Modellbau » Do 11. Apr 2019, 14:44

Rainer Tielke hat geschrieben:
Do 11. Apr 2019, 14:24
...Viel Spaß und gute Unterhaltung wünscht Rainer
Hab ich gehabt! Schöner Film!

Den einen Dislike verstehe ich schon wieder nicht. Was gibt es denn an diesem Fim nicht zu mögen??? :|

Axel
Beiträge: 419
Registriert: So 12. Dez 2010, 12:11
Modellbahn: HO (1:87)
Wohnort: Duisburg

Re: Intermodellbau Dortmund 04. bis 07.04.2019

Beitrag von Axel » Do 11. Apr 2019, 15:06

eXact Modellbau hat geschrieben:
Do 11. Apr 2019, 14:44
Rainer Tielke hat geschrieben:
Do 11. Apr 2019, 14:24
...Viel Spaß und gute Unterhaltung wünscht Rainer
Hab ich gehabt! Schöner Film!

Den einen Dislike verstehe ich schon wieder nicht. Was gibt es denn an diesem Fim nicht zu mögen??? :|
Neid

Torsten83
Beiträge: 2554
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 08:38
Modellbahn: TT (1:120)
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Intermodellbau Dortmund 04. bis 07.04.2019

Beitrag von Torsten83 » Do 11. Apr 2019, 16:18

Hallo Larry.
eXact Modellbau hat geschrieben:
Do 11. Apr 2019, 14:34
@Torsten: Die Kupplung ist die gleiche, aber die oberen Drehgestelle sind anders konstruiert. Der Kupplungskasten ist dichter an der Achse. Wie willst Du das ändern?
Die kurzen Kupplungshaken von Märklin einsetzen, dass zumindest der vergleichbare Kuppelabstand wieder hergestellt ist. Ich weiß nur nicht, warum man die Form bei Märklin überhaupt umgebaut hat.
eXact Modellbau hat geschrieben:
Do 11. Apr 2019, 14:44
Den einen Dislike verstehe ich schon wieder nicht. Was gibt es denn an diesem Fim nicht zu mögen??? :|
PENNULA hat nach meiner Beobachtung ein paar feste Hater, egal welcher Inhalt gezeigt wird... Neid kann natürlich ein Grund für den Hate sein.
Ich meine mich dunkel zu erinnern, dass es mal im DSO eine Diskussion gab, bei der wenigstens einer beleidigt war, dass seine Anlage nicht genug gewürdigt war und um diese Diskussion herum tauchten vermehrt Dislikes bei PENNULA Videos auf... ich würde daher annehmen, hier geht es beim Dislike nicht unbedingt um die Anlage von Rainer.

Manche äußern mit dem Dislike auch nur, dass sie das gezeigte nicht gut heißen. Dabei ist das Thema eigentlich egal... Zubereitung von Steaks auf einem Grill --> mancher Vegetarier gibt dann ein Dislike gegen Fleischkonsum. Mancher Fleischliebhaber disliked dafür vielleicht ein Video, wo ein veganes Couscous Gericht zubereitet wird. Hin und wieder werden Videos auch mit Dislike versehen, weil sie zu viel Werbung enthalten, die Qualität zu schwach ist, der Ton rauscht oder die Hintergrundmusik nicht gefällt.

Ist es denn wichtig, wie viele Dislikes man hat? :? jedem kann man es nicht recht machen und wirklich gefallen, muss es nur einem.
Die Gewichtung Likes zu Dislikes zeigt ja, dass es prinzipiell seine Freunde hat. Wichtiger als Größe finde ich eigentlich auch die Anzahl der Aufrufe, wenn man schon unbedingt werten will. Wer regelmäßig nur 150 Aufrufe hat, dabei aber 30 Likes. Hat zwar sehr treue Fans (Videos mit sehr viel mehr Views erreichen selten so viele Like in %), aber erreicht eigentlich nicht viele User und das muss man ja auch nicht, macht man es in erster Linie, weil es einem selber Freude bringt ;)

LG
Torsten

caseyjones
Beiträge: 396
Registriert: Sa 25. Dez 2010, 22:55

Re: Intermodellbau Dortmund 04. bis 07.04.2019

Beitrag von caseyjones » Do 11. Apr 2019, 19:05

Nochmal zu Drehgestell und Kupplung des Erzwagens:
Warum wurde da überhaupt was geändert? Das macht man doch nur, damit etwas schlechtes besser wird. -Oder wenn man Kosten sparen kann. Ich verstehe nicht, wo der Handlungsbedarf liegt. -
Danke, Torsten für den Hinweis. - Uli

Andre
Beiträge: 3223
Registriert: So 12. Dez 2010, 23:10

Re: Intermodellbau Dortmund 04. bis 07.04.2019

Beitrag von Andre » Do 11. Apr 2019, 19:08

Oder man hatte noch eine Tonne alter Drehgestelle übrig und die mussten weg ..... ;)

Gruß André

eXact Modellbau
Beiträge: 3170
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 21:20
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Bad Doberan
Kontaktdaten:

Re: Intermodellbau Dortmund 04. bis 07.04.2019

Beitrag von eXact Modellbau » Do 11. Apr 2019, 19:11

Das denke ich auch. Und das war die beste Gelegenheit , sie los zu werden.

Torsten83
Beiträge: 2554
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 08:38
Modellbahn: TT (1:120)
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Intermodellbau Dortmund 04. bis 07.04.2019

Beitrag von Torsten83 » Do 11. Apr 2019, 21:20

ZÜBLIN und HGK habe ich doch als Vergleich daneben gestellt. Die sind doch ein paar Jahre alt (HGK) oder gehen schon stramm auf die 30 zu (ZÜBLIN).

Die Frage ist schon: warum und wofür wurde hier die Kupplungshalterung versetzt?

LG
Torsten

Antworten