Neue Uniformen für die Schaffner

Sichtbar auch für Gäste !
Forumsregeln
Sichtbar auch für Gäste !
Petrus
Beiträge: 289
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 08:19

Neue Uniformen für die Schaffner

Beitrag von Petrus » Mo 13. Aug 2018, 18:32

bei der Deutschen Bahn AG.

bittschön:

http://www.spiegel.de/reise/aktuell/deu ... 22857.html

eXact Modellbau
Beiträge: 2154
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 21:20
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Bad Doberan
Kontaktdaten:

Re: Neue Uniformen für die Schaffner

Beitrag von eXact Modellbau » Mo 13. Aug 2018, 18:58

Ob es das bringt, in einer Zeit in der kaum noch jemand Respekt vor dem Institutionen hat? Wenn jetzt die Schaffnerinen wie Bunnies aussehen, wer nimmt die dann noch für voll?

wernerle2
Beiträge: 1815
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:56
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

Re: Neue Uniformen für die Schaffner

Beitrag von wernerle2 » Mo 13. Aug 2018, 19:13

Sehen ein bisschen aus wie Restposten von Air Berlin. :lieb:

Joachim
Beiträge: 598
Registriert: Mo 27. Dez 2010, 11:48

Re: Neue Uniformen für die Schaffner

Beitrag von Joachim » Mo 13. Aug 2018, 19:18

Passt überhaupt nicht zu verkehrsrot.
Wird eh Zeit für ein neues Farbkonzept an den Fahrzeugen.
Aber am schönsten sind immer noch pünktliche Züge...

:lieb: Joachim

Zoltan
Beiträge: 884
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 13:06
Modellbahn: LGB (1:22,5)
Wohnort: Wien

Re: Neue Uniformen für die Schaffner

Beitrag von Zoltan » Mo 13. Aug 2018, 19:39

Dampf sollte man in den Zylinder und nicht in die Pfeife schicken.
Kein wunder dass die DB die Preise der SBB annähert, leider aber ohne deren Servicequalität...

LGZ

cozi
Beiträge: 763
Registriert: Do 29. Dez 2011, 21:58
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Bruchsal

Re: Neue Uniformen für die Schaffner

Beitrag von cozi » Mo 13. Aug 2018, 19:45

...und was hat Bordellrot mit der Bahn zu tun??? :d+w:

Zoltan
Beiträge: 884
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 13:06
Modellbahn: LGB (1:22,5)
Wohnort: Wien

Re: Neue Uniformen für die Schaffner

Beitrag von Zoltan » Mo 13. Aug 2018, 19:53

Meine wiener Oma sagte zur Unordnung immer "sieht aus wie inna Kupplerei".
(Im ungarischen gibt es auch den Ausdruck "kupleráj" für einen Sauhaufen.)

Bahnauflassungen, Unpünktlichkeiten, Fliksbusse, 21-er...

(Aber das Schlusslicht darf am Waggon doch hoffentlich rot bleiben?)

LGZ

Torsten83
Beiträge: 1873
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 08:38
Modellbahn: TT (1:120)
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Neue Uniformen für die Schaffner

Beitrag von Torsten83 » Mo 13. Aug 2018, 20:41

Nun, Frauen werden den Zugbegleitern dafür nun zu Füßen liegen... denn sie tragen einen echten Guido Maria Kretschmer ;)
wernerle2 hat geschrieben:
Mo 13. Aug 2018, 19:13
Sehen ein bisschen aus wie Restposten von Air Berlin. :lieb:
Bild
Weinrot? Wo?
Allenfalls die Handschuhe für Lack&Leder Fans, aber die trägt man bei der DB ja nun eher nicht... ;)

Gruß,
Torsten

cozi
Beiträge: 763
Registriert: Do 29. Dez 2011, 21:58
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Bruchsal

Re: Neue Uniformen für die Schaffner

Beitrag von cozi » Mo 13. Aug 2018, 20:48

...die Westen, die Paspelierung etc...

Torsten83
Beiträge: 1873
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 08:38
Modellbahn: TT (1:120)
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Neue Uniformen für die Schaffner

Beitrag von Torsten83 » Mo 13. Aug 2018, 20:56

cozi hat geschrieben:
Mo 13. Aug 2018, 20:48
...die Westen, die Paspelierung etc...
bei der neuen DB ja, aber bei AB? Ich bin oft NIKI und LGW geflogen, kann mich aber nie an eine weinrote Crew erinnern...

Antworten