Zug kollidiert mit Geldautomaten

Sichtbar auch für Gäste !
Forumsregeln
Sichtbar auch für Gäste !
Antworten
Aki
Beiträge: 632
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 21:30
Modellbahn: HO (1:87)
Wohnort: Seelze

Zug kollidiert mit Geldautomaten

Beitrag von Aki » Do 12. Jan 2017, 11:11

Sachen gibts...

http://spon.de/aeT2b

Michael Bahls
Beiträge: 913
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:50
Modellbahn: nur Z (1:220)
Kontaktdaten:

Re: Zug kollidiert mit Geldautomaten

Beitrag von Michael Bahls » Do 12. Jan 2017, 11:48

Vor Allem, wenn man den ganzen Morgen Hören und Lesen muß, wie die Qualitätspresse von "entgleistem Triebwagen" des Güterzuges spricht. :Blind:

Wenn man die diesbezügliche "Sachkenntnis" der Journalisten auf andere Themen runterbricht die sie täglich behandeln - und ich denke das kann man problemlos - dann wird einem so Einiges klar. :|

Hier, Triebwagen auf Bild 2.

Viele Grüße,
Michael

Amir
Beiträge: 712
Registriert: Fr 31. Dez 2010, 20:08
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Zug kollidiert mit Geldautomaten

Beitrag von Amir » Do 12. Jan 2017, 20:40

Genau. Es war auch keine Notbremsung sondern eine Schnellbremsung. 8-)

wernerle2
Beiträge: 2054
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:56
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

Re: Zug kollidiert mit Geldautomaten

Beitrag von wernerle2 » Do 12. Jan 2017, 20:45

Notbremsung macht man auch wegen sowas: ;)
http://www.nordkurier.de/neustrelitz/sc ... 73501.html
Könnt ja schließlich einer drinstecken.
Ist übrigens überall nur ein Archivbild von einem Kumpel zu finden. Den echten hat's wohl echt zerlegt. :d+w:

Amir
Beiträge: 712
Registriert: Fr 31. Dez 2010, 20:08
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Zug kollidiert mit Geldautomaten

Beitrag von Amir » Do 12. Jan 2017, 21:51

wernerle2 hat geschrieben:...
Ist übrigens überall nur ein Archivbild von einem Kumpel zu finden. Den echten hat's wohl echt zerlegt. :d+w:

Ich hoffe Du forderst jetzt keine Persönlichkeitsrechte für Schneemänner. Was sagt eigentlich der Gleichstellungsbeauftragte zu "Schneemann"? Ist das jetzt politisch inkorrekt heutzutage? Oh wait. Merkel ist schuld daran :P :P :P

Antworten