Lokomotive Elsterthal

Sichtbar auch für Gäste !
Forumsregeln
Sichtbar auch für Gäste !
Antworten
V. Klemming
Beiträge: 55
Registriert: Fr 16. Mär 2018, 11:13
Modellbahn: nur Z (1:220)

Lokomotive Elsterthal

Beitrag von V. Klemming » Fr 18. Mai 2018, 15:34

Ich wunder über das Vorbild für dieses Lokomotive, Berliner Zinnfiguren staaten um 1890 aber es muss früher sein:
https://www.zinnfigur.com/Flachfiguren/ ... id=1&pid=1

Michael Bahls
Beiträge: 913
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:50
Modellbahn: nur Z (1:220)
Kontaktdaten:

Re: Lokomotive Elsterthal

Beitrag von Michael Bahls » Fr 18. Mai 2018, 19:25

Hallo,
es müßte folgende Lok sein:

Sächsisch-Bayerische Staatsbahn "Elsterthal", Hartmann 24/1851, ab 1858 Nr. 34, 1862 oder -69 Umbau in Tenderlok Gattung H IIT, Ausmusterung 1883/85.

Das Zinnteil gibt also den Zustand von 1851 bis ca. 1862/1869 wieder.

Viele Grüße,
Michael

MichiK
Beiträge: 449
Registriert: Di 19. Feb 2013, 10:42
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Lokomotive Elsterthal

Beitrag von MichiK » Fr 18. Mai 2018, 21:52

Aber der Tender steht verkehrt herum ?
Flachfiguren kenne ich eigentlich nur einseitig graviert, aber vielleicht gibt es ja tatsächlich auch beidseitige...

V. Klemming
Beiträge: 55
Registriert: Fr 16. Mär 2018, 11:13
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Lokomotive Elsterthal

Beitrag von V. Klemming » Sa 19. Mai 2018, 06:16

Danke schön!

Zoltan
Beiträge: 1623
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 13:06
Modellbahn: LGB (1:22,5)
Wohnort: Wien

Re: Lokomotive Elsterthal

Beitrag von Zoltan » Sa 19. Mai 2018, 08:02

Also meine Zinnsoldaten damals waren flach, aber beidseitig mit Relief und Farbe...

LG Zoltan

Antworten