Tren de Soller / Der rote Blitz / Mallorca

Sichtbar auch für Gäste !
Forumsregeln
Sichtbar auch für Gäste !
vathi
Beiträge: 136
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 13:07

Tren de Soller / Der rote Blitz / Mallorca

Beitrag von vathi » Mi 26. Jun 2019, 20:39

Hallo zusammen,

es war mal wieder so weit - ich war reif für die Insel - also ab nach Mallorca.
Schön war's - dieses Mal mit einer Fahrt im "Tren de Soller",
dem "roten Blitz",ein historischer Zug, der von Palma nach Soller fährt,
mit Zwischenhalt in Bunyola. Für Eisenbahnfreunde fast schon ein Muß.
Da die Strecke Soller <-> Bunyola die schönere sein soll und wir noch
einen Abstecher nach Santa Maria machen wollten, sind wir in Bunyola eingestiegen.
Hier ein paar Impressionen :

Teil 1 - Bunyola :
Der kleine aber feine Bahnhof liegt gleich am Ortseingang (von Palma kommend).
Auf dem Gelände befindet sich eine Drehscheibe, die wohl nicht mehr im Betrieb ist.
Mit ihr konnte man Waggons vom Gleis am Güterschuppen auf das Hauptgleis steuern.
Am Bahnhof können die Tickets gekauft werden - man muß sich aber auf eine Rückfahr-Uhrzeit
von Soller festlegen, die auch auf dem Ticket vermerkt wird. Tickets gibt es nur,
wenn der Zug noch nicht ausgebucht ist. Fahrpreis für Hin- und Rückfahrt : 15,- Eur p.P.
Mit einem lauten (Dampf-)Pfiff kündigte sich der Zug an - und los ging es in
die Berge u.a. durch einige Tunnel.
IMG_3320.JPG
IMG_3328.JPG
IMG_3488.JPG
IMG_3491.JPG
IMG_3493.JPG
IMG_3609.JPG

Die Strecke ist eingleisig, um aber Zugbegegnungen zu ermöglichen, gibt
es auf halber Strecke eine Aussichtsplattform. An dieser Stelle sind es zwei Gleise,
der Zug nach Soller legt einen Stopp ein, man kann aussteigen und ein paar Fotos
schiessen. Dann passiert der von Soller kommende Zug und die Fahrt geht weiter.
Kurz vor Soller fährt der "Blitz"durch Orangen- und Zitronenplantagen so nah, dass man
aus dem Wagen Früchte pflücken könnte.
IMG_3507.JPG
IMG_3497.JPG

Nach ca. 30 Minuten erreicht der "Blitz" dann Soller -> Teil 2
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Michael Bahls
Beiträge: 910
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:50
Modellbahn: nur Z (1:220)
Kontaktdaten:

Re: Tren de Soller / Der rote Blitz / Mallorca

Beitrag von Michael Bahls » Mi 26. Jun 2019, 20:45

Das schreit nach Mehr!

Viele Grüße,
Michael

vathi
Beiträge: 136
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 13:07

Tren de Soller / Der rote Blitz / Mallorca

Beitrag von vathi » Mi 26. Jun 2019, 20:52

Teil 2 - Soller:
Am Bahnhof gab es dann für Eisenbahnfreunde gleich einiges zu sehen :
Ein Ringschuppen, in dem der "Blitz" gewartet wird (die Züge sind in einem
Top-Zustand) mit Drehscheibe, einer Wartungshalle, in der ein weiteres
"Schienenfahrzeug" stand und anderes "Fahrmaterial".
Soller ist ein Sackbahnhof, deshalb wird die Zugmaschine abgekoppelt,
über ein Nebengleis umrangiert und wieder angekoppelt. Gut gelöst :
Die Lehnen der Sitze in den Wagen lassen sich nach links und rechts klappen,
so daß man immer in Fahrtrichtung sitzt.
Eine Strassenbahn fährt weiter nach Puerto de Soller - dem Hafen. Die Fahrt
muß aber extra gebucht werden. Die S-Bahn fährt mitten durch das Gewimmel
der Strassencafes und -Restaurants und erzeugt so ein tolles Ambiente.
Soller selbst ist rel. klein, Wahrzeichen ist eine Kirche (sehenwert),
da verbringt man die Zeit am Besten in einer der Strassenlokalitäten.
IMG_3517.JPG
IMG_3523.JPG
IMG_3520.JPG
IMG_3522.JPG
IMG_3585.JPG
IMG_3570.JPG
IMG_3564.JPG
IMG_3566.JPG
um 14:00 Uhr ging es dann zurück -> Teil 3
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

vathi
Beiträge: 136
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 13:07

Tren de Soller / Der rote Blitz / Mallorca

Beitrag von vathi » Mi 26. Jun 2019, 20:58

Teil 3 : zurück nach Bunyola

Zurück ging es wieder durch die Berge.
IMG_3568.JPG
Dieses Mal konnte ich die Überquerung des Viaduktes festhalten (5 Bögen)
IMG_3611.JPG
IMG_3615.JPG
IMG_3322.JPG

Die Fahrt macht richtig Spaß.
Mehr auf http://trendesoller.com/de/startseite/

Für Mallorca-Urlauber, die nicht unbedingt am Strand liegen wollen:
Man kann den roten Blitz in einen schönen Tagesausflug einbinden - alle Ziele
liegen auf der MA-11 (der Strasse von Palma nach Soller), z.B.:
1. 10:30 .. 12:20 Uhr : https://www.jardinesdealfabia.com/de/ (direkt am Tunneleingang nach Port de Soller)
2. 12:40 .. 14:25 Uhr : Fahrt mit dem roten Blitz Bunyola <-> Soller
3. bis 17:00 Uhr : Landgut Raixa (Öffnungszeiten beachten), u.a. einer der Drehorte für den
Film "Das Böse unter der Sonne" mit z.B. Sir Peter Ustinov von 1982 (Auf yout.. zu sehen).

Viel Spaß und hasta luego

Jörg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Siegfried
Beiträge: 262
Registriert: So 9. Mär 2014, 13:16
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Tren de Soller / Der rote Blitz / Mallorca

Beitrag von Siegfried » Mi 26. Jun 2019, 21:49

Hallo Jörg,

mit der Bahn sind wir auch schon gefahren. Eingestiegen sind wir kurz hinter Palma und dann bis Soller gefahren. Dort dann in die Straßenbahn umgestigen und weiter bis zum Hafen. Wenn man auf Mallorca ist und etwas für Eisenbahnen übrig hat ist die Fahrt ein Erlebnis. Die Wagen alle noch aus Holz und wenn ich es richtig in Erinnerung habe waren selbst die Lokkästen aus Holz. Belohnt wird man mit teils Herlichen Ausblicken auch von Oben auf Soller.

viele Grüße

SIGGI

03001-9
Beiträge: 23
Registriert: Mi 5. Jun 2019, 19:10
Modellbahn: HO (1:87)

Re: Tren de Soller / Der rote Blitz / Mallorca

Beitrag von 03001-9 » Do 27. Jun 2019, 10:42

Hallo Jörg, :)
einmalig schöne Aufnahmen vom Tren del Soller hast du uns da mitgebracht! Herzlichen Dank dafür! Übrigens,die Relation die ihr da gefahren
seid,war schon mehrfach Thema bei der Sendung Eisenbahnromantik des SWR!
Hast du noch mehr solch einmalig schöne Bilder? Dann immer her damit!!!! Wir würden uns alle darüber sehr,sehr freuen!!!
LG
Erwin

Otti
Beiträge: 554
Registriert: So 12. Dez 2010, 12:37
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Re: Tren de Soller / Der rote Blitz / Mallorca

Beitrag von Otti » Do 27. Jun 2019, 11:41

Traumhafte Bilder! Danke dafür! :1P:
Vielleicht ein Grund für mich doch einmal auf diese Insel zu fahren ;)

Siegfried
Beiträge: 262
Registriert: So 9. Mär 2014, 13:16
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Tren de Soller / Der rote Blitz / Mallorca

Beitrag von Siegfried » Do 27. Jun 2019, 17:10

Hallo Otti,

solange Du einen großen Bogen um den Ballermann machst, ist die Insel immer eine Reise Wert.

viele Grüße

SIGGI

vathi
Beiträge: 136
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 13:07

Tren de Soller / Der rote Blitz / Mallorca

Beitrag von vathi » Do 27. Jun 2019, 21:00

Hola,

da hat Siegfried recht - Ballermann muß man(n) nicht haben,
genauso wenig Magaluf (Ballermann der Briten).

Aber hier noch ein paar Bilder :

Vor dem Erreichen der Aussichtsplattform, bzw. nach Passieren
der selben (je nach Richtung) kommt einer der Tunnel.
IMG_3502.JPG

In Soller gibt es neben dem Ringschuppen auch andere, hier in
dem mittlerem Schuppen steht eine Wagenreihung,
die man für private Fahrten buchen kann. Deshalb gibt es einen
größeren Zeitabstand von Rückfahrten von Soller -> Palma -
14:00 Uhr, danach erst 18:30 Uhr.
Dazwischen ist die Strecke für Privatfahrten geblockt (nach Son Reus).
IMG_3518.JPG

Soller ist - wie schon geschrieben - ein Sackbahnhof.
Über die Weiche wird via Parallelgleis umgekuppelt.
IMG_3537.JPG
IMG_3529.JPG
IMG_3533.JPG

Die Wagen haben eine (lackierte) Holzverkleidung, jedes Fenster kann einzeln
geöffnet werden. Das ergibt das "richtige" Bahnfahr-Erlebnis mit flatternden Haaren,
Klappern, Rattern und Rütteln - nicht so steril wie im ICE ;) .
Zwischen den Wagen ist ein Durchgang möglich (z.B. für die Ticket-Kontrolleure),
die Ausstiege sind während der Fahrt durch die Schwenkgitter gesichert.
IMG_3527.JPG
IMG_3582.JPG

Die Abkürzung F.C. an den Wagen steht natürlich nicht für einen Fußball-Verein, sondern für
"Ferrocarril" - so wie es über dem Eingang zum Bahnhof von Soller steht.
IMG_3567.JPG

Der Führerstand beim roten Blitz ist eher "übersichtlich" - das ist das kleine
Abteil rechts neben dem Einstieg. Links beginnen schon die Plätze für die Fahrgäste.
IMG_3579.JPG

Und wie Siegfried bereits schrieb : man bekommt einen tollen Blick auf Soller
in der "Serra de Tramuntana" (bzw. auf hoch-spanisch "Sierra de Tramontana")
IMG_3610.JPG

Saludos

Jörg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Harald F
Beiträge: 643
Registriert: Di 14. Dez 2010, 15:32
Modellbahn: nur Z (1:220)
Kontaktdaten:

Re: Tren de Soller / Der rote Blitz / Mallorca

Beitrag von Harald F » Do 27. Jun 2019, 21:43

Sehr schön! Haben uns die Bahn vor vielen Jahren angeschaut. Ein Erlebnis 👍🏼👍🏼👍🏼

Kann ich jedem nur empfehlen 🤗

Antworten