E03-Fast-richtig Sichtung

Sichtbar auch für Gäste !
Forumsregeln
Sichtbar auch für Gäste !
wernerle2
Beiträge: 2058
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:56
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

E03-Fast-richtig Sichtung

Beitrag von wernerle2 » Mi 15. Dez 2010, 22:37

Ich bin heute aus dem Büro zum Rauchen.
Dazu muss ich ins Erdgeschoss und dann die westliche Fluchttür raus ins Freie. Vor der Tür ist dann die Nahum-Goldmann-Allee und dahinter die Bahnstrecke Koblenz-Bonn.
Und just als ich die Tür aufmachen will ...
... rauscht draußen eine E03 ohne Wagen Richtung BONN vorbei. Ich hät mir am liebsten in den A***h gebissen, v.A. weil ich in den anderen Hand das Handy mit Kamera hatte.
Aber bis ich die Tür auf hatte, war sie weg.

Andre
Beiträge: 3268
Registriert: So 12. Dez 2010, 23:10

Re: E03-Fast-richtig Sichtung

Beitrag von Andre » Mi 15. Dez 2010, 23:49

Nee "echte" E03 ... keine BR 103 ?!

Wusste gar nicht das eine E03 noch rumfährt ..... na so etwas. :o

AvH

Re: E03-Fast-richtig Sichtung

Beitrag von AvH » Do 16. Dez 2010, 00:43

Bild
Recklinghausen, 29.08.2010

Grüß Dich Werner.

Wie Andre gehe ich davon aus, daß es eine BR 103 (also 103.1 im Gegensatz zur 103.0 oder auch E03, die sich von den Serienmaschinen schnell dadurch unterscheiden läßt, daß die Vorserienmaschinen nur eine Reihe Lüftungsgitter hat) war. So ganz überraschend ist das dann nicht. Es gibt derzeit noch drei betriebsbereite 103 (184, 235 und 245) im Museumsbestand und zwei weitere bei DB Systemtechnik (222 und233). Die 103 184 habe ich selbst im Herbst öfter gesichtet (bzw. habe mich auf die Lauer gelegt), ganz einfach weil sie ein normales, fahrplanmäßiges Wochenendzugpaar bespannte - meist stilrein mit IC79-Garnitur. Ein IC am Freitag von Köln nach Hamburg und einer am Sonntag in umgekehrter Richtung (IC 1817). Der Grund sind die knappen Fahrzeugbestände bei DB Fernverkehr, was auf unterlassene Instandhaltung, unterlassene Ersatzbeschaffungen und die Achsproblematik beim ICE (da könnten zusätzlich Fehlentwicklungen bei den Konstruktionsprozessen in den vergangenen Jahrzehnten eine Rolle spielen) zurück zu führen ist.

Nun hatten wir am letzten Wochenende großen Fahrplanwechsel in ganz Europa und es war bislang die Rede davon, daß der Einsatz der Museumsfahrzeuge dann enden sollte. Am Sonntagabend beobachtete ich aber in Wanne-Eickel die Durchfahrt einer 103 mit einem Zug in der ungefähren Fahrplanlage des bisherigen IC1817. Habe noch nicht nachgeschaut, ob der immer noch, bzw. wieder fährt. Sinn würde es machen, denn die Achsprobleme sind ja noch lange nicht gelöst. Da sich die Lok dann von Sonntagabend bis Freitagmittag in Köln befinden müßte (ich glaub die 245 steht auch noch da), wäre ein Auftauchen auf einer der Hauptzufuhrstrecken zur Domstadt eigentlich kein großes Wunder. Am vergangenen Sonntag hatte die 103 darüberhinaus kaum IC79-Wagen am Haken, sondern hauptsächlich die druckertüchtigten Fernverkehrswagen, die für die Regionalbahndienste auf der Schnellfahrstrecke München-Ingolstadt umgerüstet worden sind (und die im Herbst schon manchmal den Photographen die Bilder versauten mit ihrem verkehrsrot). Vielleicht sind die wieder nach Bayern gebracht worden und Du hast die Rückfahrt beobachtet.

Gruß Arnim

Duisburg, 10.10.2010
Bild

Klaus M
Beiträge: 1561
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 10:44
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Metz-/Möhr-ingen

Re: E03-Fast-richtig Sichtung

Beitrag von Klaus M » Do 16. Dez 2010, 09:34

Hallo,

in der aktuellen Ausgabe von "Züge" steht, dass der 103-Einsatz noch weiter gehen soll.

Grüßle
Klaus

Harald
Beiträge: 625
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 09:23
Modellbahn: O (1:45)

Re: E03-Fast-richtig Sichtung

Beitrag von Harald » Do 16. Dez 2010, 09:44

Klaus M hat geschrieben:Hallo,

in der aktuellen Ausgabe von "Züge" steht, dass der 103-Einsatz noch weiter gehen soll.

Grüßle
Klaus
Das wäre Klasse, denn die 103 ist für mich immer noch die schönste Lok ;)

Viele Grüsse aus Wolfsburg,
Harald

Otti
Beiträge: 563
Registriert: So 12. Dez 2010, 12:37
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Re: E03-Fast-richtig Sichtung

Beitrag von Otti » Do 16. Dez 2010, 10:35

Harald Möller hat geschrieben:Das wäre Klasse, denn die 103 ist für mich immer noch die schönste Lok ;)
Für mich ist es auch von den elektrischen Loks eine der Schönsten, aber ohne Zwinkersmiley

AvH

Re: E03-Fast-richtig Sichtung

Beitrag von AvH » Do 16. Dez 2010, 10:48

Klaus M hat geschrieben:in der aktuellen Ausgabe von "Züge" steht, dass der 103-Einsatz noch weiter gehen soll.
Moin Klaus.

Stehen da zufällig auch die Zugnummern und/oder Laufwege? Dann wäre es einfacher den Fahrplan aus http://www.bahn.de rauszufummeln...

Gruß Arnim

Klaus M
Beiträge: 1561
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 10:44
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Metz-/Möhr-ingen

Re: E03-Fast-richtig Sichtung

Beitrag von Klaus M » Do 16. Dez 2010, 10:54

Hi,

da ich momentan im Büro sitze und die Zeitschrift nicht dabei habe, kann ich erst heute Abend nachschauen.

Grüßle
Klaus

Tom aus Berlin
Beiträge: 770
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 12:57
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Berlin

Re: E03-Fast-richtig Sichtung

Beitrag von Tom aus Berlin » Do 16. Dez 2010, 12:00

An dieser Stelle bietet sich mir noch einmal die Gelegenheit ein kleines Bild der E03 einzufügen.
ZFE_IMG_8720_3-50.jpg
Grüße aus Berlin

Thomas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Andre
Beiträge: 3268
Registriert: So 12. Dez 2010, 23:10

Re: E03-Fast-richtig Sichtung

Beitrag von Andre » Do 16. Dez 2010, 12:09

Yepp Tom, das ist eine schöne Lok ..... die E03 ist für mich der Eyecatcher überhaupt ... mit dem vielen Chrom macht sie eine gute Figur. Bild

Antworten