Konkurrenz zu Jörgs Westheimer in Franken

Sichtbar auch für Gäste !
Forumsregeln
Sichtbar auch für Gäste !
sturmi84
Beiträge: 1126
Registriert: Do 17. Okt 2013, 17:23
Modellbahn: nur Z (1:220)
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Konkurrenz zu Jörgs Westheimer in Franken

Beitrag von sturmi84 »

Hallo

Vor wenigen Minuten hab ich wieder mal den Warsteiner Zug durch Franken fahren sehen!
Die Auslastung war heute aber nicht wirklich gut.
Es gab auch schon Tage, da war der komplette Zug voll mit Warsteiner Containern auf ihrem Weg nach München bzw dann weiter nach Italien.

Mein Motto ist ja meist,
Think Global, Drink Local :drink:
Aber so ein Zug in 1zu220 wäre auch was!
IMG_20220610_203315.jpg
IMG_20220610_203331.jpg
IMG_20220610_203348.jpg
IMG_20220610_200048.jpg
Gruß Florian
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
ZinBonn
Beiträge: 226
Registriert: Mo 5. Sep 2011, 08:54
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Bonn
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal
Kontaktdaten:

Re: Konkurrenz zu Jörgs Westheimer in Franken

Beitrag von ZinBonn »

Das muß man sich mal vorstellen, Warsteiner muss sein Bier außer Landes bringen, während Westheimer zu Hause getrunken wird. Einfach kurze Wege :d+w:
Grüße
Hans
Aki
Beiträge: 1253
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 21:30
Modellbahn: HO (1:87)
Wohnort: Seelze
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: Konkurrenz zu Jörgs Westheimer in Franken

Beitrag von Aki »

ZinBonn hat geschrieben: Fr 10. Jun 2022, 22:15 Das muß man sich mal vorstellen, Warsteiner muss sein Bier außer Landes bringen, während Westheimer zu Hause getrunken wird. Einfach kurze Wege :d+w:
Grüße
Hans
Schon verständlich, das Warsteiner ins Ausland gebracht werden muss... :d+w:
Joachim
Beiträge: 2481
Registriert: Mo 27. Dez 2010, 11:48
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Konkurrenz zu Jörgs Westheimer in Franken

Beitrag von Joachim »

Das ist beim Erdinger und Paulaner auch so.
Man muss es nur weit genug wegbringen.
Möglichst in Gegenden, wo das einheimische Bier noch schlechter ist. :d+w:
Gute Lebensmittel brauchen keine langen Transportwege.

:lieb: Joachim
jerkel
Beiträge: 6197
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 20:45
Wohnort: Marsberg
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 286 Mal
Kontaktdaten:

Re: Konkurrenz zu Jörgs Westheimer in Franken

Beitrag von jerkel »

Ih bah... ich eine... das sieht ja schon stark aus wenn der Zug über den Haarstrang gebracht wird... aber es ist hat das FALSCHE drin. WARSTEINER... also das kriegt hier kein Mensch durch den Hals... auch und erst recht icht an Schützenfest. Prost ! Westheim Helau (ach ne, das war ja ein anderes Fest...) ;-)

P.S.: Macht in Warstein auch einer diese elendig langen, langweiligen Dorfführungen? :roll:

Gruß, Jörg
Torsten83
Beiträge: 5005
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 08:38
Modellbahn: TT (1:120)
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal
Kontaktdaten:

Re: Konkurrenz zu Jörgs Westheimer in Franken

Beitrag von Torsten83 »

jerkel hat geschrieben: Sa 11. Jun 2022, 07:53 WARSTEINER... also das kriegt hier kein Mensch durch den Hals...
Eine ganze Ladung hatten sie leider zu Rock am Ring fehlgeleitet 😶
Das kann man einfach nur zum Trichtern nutzen🤷🏻‍♂️ so geht es im Stil einer Hafermastgans dann auch ganz schnell durch den Hals ;)

LG Torsten
jerkel
Beiträge: 6197
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 20:45
Wohnort: Marsberg
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 286 Mal
Kontaktdaten:

Re: Konkurrenz zu Jörgs Westheimer in Franken

Beitrag von jerkel »

Oh, Du warst auch am Ring? Mein Kumpel Oli musste sich das auch durch den Hals würgen...

Gruß, Jörg
cozi
Beiträge: 2084
Registriert: Do 29. Dez 2011, 21:58
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Baden
Hat sich bedankt: 166 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Konkurrenz zu Jörgs Westheimer in Franken

Beitrag von cozi »

...ne Stadtführung in Warstein könnte vielleicht auch recht langweilig sein... :lol:
Die Plörre kommt doch m.W. mittlerweile komplett aus der Chemiefabrik (sorry, Claudius!!!) in Paderborn! :mrgreen:
Michael Bahls
Beiträge: 1358
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:50
Modellbahn: nur Z (1:220)
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Kontaktdaten:

Re: Konkurrenz zu Jörgs Westheimer in Franken

Beitrag von Michael Bahls »

cozi hat geschrieben: Sa 11. Jun 2022, 09:21 ...ne Stadtführung in Warstein könnte vielleicht auch recht langweilig sein... :lol:
Die Plörre kommt doch m.W. mittlerweile komplett aus der Chemiefabrik (sorry, Claudius!!!) in Paderborn! :mrgreen:
Das Paderborner war nie so der Hit (fand ich), aber ich vermute, daß man auch in Paderborn eine Rezeptur aus Warstein brauen kann.... :mrgreen:

Viele Grüße,
Michael
jerkel
Beiträge: 6197
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 20:45
Wohnort: Marsberg
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 286 Mal
Kontaktdaten:

Re: Konkurrenz zu Jörgs Westheimer in Franken

Beitrag von jerkel »

Rezeptur darf man das aber nicht wirklich nennen... ;-) Das ist so, wie wenn ich von "kochen" spreche wenn ich mir was warm mache... ;-)

Gruß, Jörg
Antworten