Mal was großes und zugleich königliche Gefährten

Sichtbar auch für Gäste !
Forumsregeln
Sichtbar auch für Gäste !
Antworten
Rainer
Beiträge: 962
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:05
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Mal was großes und zugleich königliche Gefährten

Beitrag von Rainer »

Guten Tag mit Grüssen aus der norweg. Eismeerregion, auch bekannt unter FINNMARK,

denn etwa südlich von Kirkenes gab es eine Eisenbahnlinie zu einem - nun aufgelassenen - Erzbergwerk.
Der Abbau gelang nur per Eisenbahn - etwa 36 Kilometer - vom Erzabbau bis Kirkenes Hafen. Dieser lange Seeweg dann, also Kirkenes Erzladung bis zB. Emden, war wesentlich länger als Narvik - Emden.
Nun war ich mehrmals dort am Eismeer, in der Finnmark, und eines Tages erfuhr ich als Gast bei der Feuerwehr in Kirkenes, von dieser nicht mehr existierenden Erzbahn ( im Hafen waren in den Jahren alle Erzverladungen, Schuppen, usw., verschwunden).
Das macht mich neugierig; so fand ich noch ein paar "Reste", darunter diese zwei Wagen, die einst als "Königlicher Zug" seine köngl. Hoheit, den norwegischen König, zu einer Besichtigungstour dieses Erzabbaugebietes gebaut und benutzt wurden.
Ob sie es bis heute überdauert haben, vielleicht gar als Museumsstücke unter Dach, oder als Café?
P1050046 NSB 2 Königswagen Eismeer.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mattias Mirza
Beiträge: 2940
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:59
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 434 Mal
Danksagung erhalten: 207 Mal

Re: Mal was großes und zugleich königliche Gefährten

Beitrag von Mattias Mirza »

Ich habe das Thema mal in die passende Rubrik verschoben.
Gruß
Mattias
Antworten