Seltsamer Automat

Sichtbar auch für Gäste !
Forumsregeln
Sichtbar auch für Gäste !
Antworten
Cleantex

Seltsamer Automat

Beitrag von Cleantex » Mi 22. Dez 2010, 22:18

Da ich immer bei Ebay die Automatenrubriken abgrase bin ich auf dieses Angebot aufmerksam geworden :
http://cgi.ebay.de/Uralter-TELEGRAPH-se ... 33638d348e
Scheinbar weiss niemand was es ist. Ich bin aus der Elektrik dann auch nicht klug geworden, habe aber das
Teil jetzt entdeckt.
Es ist eine US-Signalbox :
http://www.lymmobservatory.net/railways ... _block.htm

DiRo
Beiträge: 2776
Registriert: Di 14. Dez 2010, 22:05
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Wiege des Ruhrbergbaus

Re: Seltsamer Automat

Beitrag von DiRo » Mi 22. Dez 2010, 22:44

Hallo Armand,
sehr interessant diese Box, was es nicht alles gibt.
Wurde soetwas bei eingleisigen Strecken eingesetzt? Wie so eine Art Blockschaltung?

Gruß Dirk

Cleantex

Re: Seltsamer Automat

Beitrag von Cleantex » Mi 22. Dez 2010, 23:00

Hallo Dirk,
genau verstanden habe ich es auch nicht, ich meine es gab an jeder Blockstelle eine solche Box.
Die hatte wohl jeweils 2 Aufgaben, eine Batterie die den nächsten Block speiste und eine Ueberwachung des eigenen Blocks.
Wenn keine "Spannung" ankam war die Strecke automatisch dicht, man konnte wohl dann durch das Umpolen der Batterie
die Signalstellungen "Zug im Block" oder "Block frei" einstellen. Wohl so ähnlich, aber es gab wohl mehrere Varianten.
Das ist aber das erste Mal dass ich überhaupt so ein Teil sehe.

Antworten