E-Lok´s

Sichtbar auch für Gäste !
Forumsregeln
Sichtbar auch für Gäste !
zistmeinleben
Beiträge: 1851
Registriert: Sa 11. Dez 2010, 14:11
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Bremen

Re: E-Lok´s

Beitrag von zistmeinleben » Do 26. Mai 2016, 10:34

Harald hat geschrieben:Hallo Leute,

ist das jetzt schon das "Sommerloch" ?

Ihr habt Sorgen....

Gruß,
Harald
Ja genau,

schön war die Zeit als wir noch Nieten gezählt haben ;)

Z-Bahnfan
Beiträge: 408
Registriert: Di 14. Dez 2010, 14:24
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Braunschweig

Re: E-Lok´s

Beitrag von Z-Bahnfan » Do 26. Mai 2016, 11:53

Oh Je, wenn ich sehe was ich mit der Überschrift angerichtet habe...................................... :d+w:

Klaus M
Beiträge: 1490
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 10:44
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Metz-/Möhr-ingen

Re: E-Lok´s

Beitrag von Klaus M » Do 26. Mai 2016, 13:19

Den Unterhaltungswert isses wert ;-)

Klaus

Jörg Neidhöfer
Beiträge: 271
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:45
Wohnort: D-56856 Zell (Mosel)

Re: E-Lok´s

Beitrag von Jörg Neidhöfer » Do 26. Mai 2016, 16:14

Z-Bahnfan hat geschrieben:Oh Je, wenn ich sehe was ich mit der Überschrift angerichtet habe...................................... :d+w:
Weia, Willi,

vor allem wenn man dann bedenkt, dass die Beiden einzig richtigen Schreibweisen entweder "Lock`s" oder "Locken" ist. Gaaaanz sicher! 8-)

1987
Beiträge: 1048
Registriert: Mo 6. Feb 2012, 14:24
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: E-Lok´s

Beitrag von 1987 » Fr 27. Mai 2016, 10:39

Hallo Willi,

nimm's mit Humor. Ich finde es weder überflüssig noch lächerlich oder als "Sommerloch", eher als wichtig. Es ist doch legitim, auch mal die eigene Sprache zu reflektieren. Ich jedenfalls habe daraus wieder etwas gelernt und bin froh darüber.


Holger

Antworten