14.12.16: *LOCOMORE* geht mit STR - BER an den Start...

Sichtbar auch für Gäste !
Forumsregeln
Sichtbar auch für Gäste !
mws
Beiträge: 485
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 17:26
Modellbahn: HO (1:87)
Wohnort: BW

Re: 14.12.16: *LOCOMORE* geht mit STR - BER an den Start...

Beitrag von mws » Sa 24. Sep 2016, 21:19

...ich bin immer wieder platt über deine Kenntnisse bezüglich des Fuhrparks! ;) - Danke für die Info.

Michael

MIQUEL
Beiträge: 307
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 18:29
Wohnort: Stuttgart [Z-Club International]
Kontaktdaten:

*LOCOMORE* geht mit STR - BER an den Start...

Beitrag von MIQUEL » Do 29. Sep 2016, 12:07

Zeit online (23.9.16) zum Thema
Titel: 'Fernverkehr: 99 Prozent Deutsche Bahn' - hier:
"Ausgemusterte Wagen lieber verschrotten als der Konkurrenz verkaufen"

http://www.zeit.de/mobilitaet/2016-09/d ... rb/seite-2

Torsten83
Beiträge: 2689
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 08:38
Modellbahn: TT (1:120)
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: 14.12.16: *LOCOMORE* geht mit STR - BER an den Start...

Beitrag von Torsten83 » Do 29. Sep 2016, 13:50

Wieso schaffte es eigentlich REGIOJET bei der ÖBB und der SBB zahlreiche UIC Z1 Wagen zu kaufen, aber Deutsche Unternehmen schaffen das nicht?! REGIOJET fährt damit munter in Tschechien:



Die ÖBB hatte auch Connex die 4010 Triebwagen verkaufen wollen, als die noch in einem halbwegs passablen Zustand waren (direkt nach der Abstellung). Zugegriffen hat dann erst RDC, als es eigentlich nur noch Schrott war :(

Das die DB seit Jahren die Konkurrenz fernhält ist politisch auch so gewollt und kann meiner Meinung nach nur dem Gesetzgeber angelastet werden. Aber bisher fühlte sich scheinbar auch niemand zuständig, die DB als Bundesunternehmen dazu zu zwingen, die Fahrzeuge an Mitbewerber verkaufen zu müssen. Stattdessen lassen die Steuergelder verschrotten...

MIQUEL
Beiträge: 307
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 18:29
Wohnort: Stuttgart [Z-Club International]
Kontaktdaten:

14.12.16: *LOCOMORE* geht mit STR - BER an den Start...

Beitrag von MIQUEL » Do 8. Dez 2016, 11:06

Im neuen (gedruckten!) Kursbuch Ba-Wü ('3 Löwen-Takt') hat Locomore eine extra Seite bekommen =;o))...
Zuggattung: D-Zug (!) LOC 1818 bzw. 1819.
U.a. gestern fanden Testfahrten (1 Waggon-Zug) statt.

Ich bin bei der Eröffnungsfahrt (STR Hbf oben 6.21 Uhr aus Gleis 11) dabei. - Noch jemand ?
Es gibt sog. Themenabteile, auch zum Gebiet 'Eisenbahn'.
Fahrkarten können auch - ohne Aufpreis- im Zug nachgelöst werden. DB-Fahrkarten gelten nicht.

Zug ist auch bei DB eingearbeitet (Fehler: verkehrt erst ab 14.12.16, nicht schon 11.12.16):
http://reiseauskunft.bahn.de/bin/traini ... n_type=dep&

Jörg Neidhöfer
Beiträge: 275
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:45
Wohnort: D-56856 Zell (Mosel)

Re: 14.12.16: *LOCOMORE* geht mit STR - BER an den Start...

Beitrag von Jörg Neidhöfer » Do 8. Dez 2016, 14:57

MIQUEL hat geschrieben:14.12.16: *LOCOMORE* geht mit STR - BER an den Start...
Hallo Miquel,

Schön! Ein neuer Zug auf der Moselstrecke? Denn "STR" steht als Kürzel für Trier Hbf...

Stuttgart Hbf dagegen heißt bei Bahnens: TS

Hier gibts alle DSO100 - Abkürzungen

Torsten83
Beiträge: 2689
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 08:38
Modellbahn: TT (1:120)
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: 14.12.16: *LOCOMORE* geht mit STR - BER an den Start...

Beitrag von Torsten83 » Do 8. Dez 2016, 15:37

MIQUEL hat geschrieben:U.a. gestern fanden Testfahrten (1 Waggon-Zug) statt.
Oh, schon 50% kaputt? Vorgestern waren es noch 2 Wagen:

Bild

Aber wenn man nur 50% Auslastung anstrebt, passen auch 100% der Fahrgäste in einen halben Zug ;)

Andre
Beiträge: 3268
Registriert: So 12. Dez 2010, 23:10

Re: 14.12.16: *LOCOMORE* geht mit STR - BER an den Start...

Beitrag von Andre » Do 8. Dez 2016, 16:04

... wobei laut Definition erst "mehrere aneinandergehängte Eisenbahnwagen mit einer Lokomotive" ein Zug bilden, da wird es mit einen Wagen schwer einen Zug zu bilden. :mrgreen:

Gruß André

cozi
Beiträge: 1088
Registriert: Do 29. Dez 2011, 21:58
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Bruchsal

Re: 14.12.16: *LOCOMORE* geht mit STR - BER an den Start...

Beitrag von cozi » Do 8. Dez 2016, 16:13

Die sehen aus wie "Apfelpfeil"... :d+w:

1987
Beiträge: 1188
Registriert: Mo 6. Feb 2012, 14:24
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: 14.12.16: *LOCOMORE* geht mit STR - BER an den Start...

Beitrag von 1987 » Fr 9. Dez 2016, 10:59

Andre hat geschrieben:... wobei laut Definition erst "mehrere aneinandergehängte Eisenbahnwagen mit einer Lokomotive" ein Zug bilden, da wird es mit einen Wagen schwer einen Zug zu bilden. :mrgreen:
Und von wem stammt diese Definition - wohl eher nicht von der Bahn, oder? Nach meiner Auffassung kann auch die "Emma" aus der Augsburger Puppenkiste allein einen Zug bilden, ebenso ein Triebwagen wie die Baureihe 627. Ebenso gibt es den Lz aus mehreren Lokomotiven. Die Bahn unterscheidet nur nach Rangier- und Zugfahrten, was sich vorrangig nach dem Zweck der jeweiligen Fahrt richtet. Bei der DB wurde das auch aus den Signalbildern deutlich:

Hp 00 (2 x rot) - Zughalt und Rangierverbot
Sh 1 und Hp 0 (2 x weiß, schräg ansteigend & 1 x rot) - Halt für Zugfahrten, Rangierverbot aufgehoben

Nach Deinem Hinweis würden einfach rote Signale also nicht für alleinfahrende Lokomotiven gelten? Dann möchte ich fortan lieber nicht mehr mit der Bahn unterwegs sein... :?


Holger

Tom aus Berlin
Beiträge: 770
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 12:57
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Berlin

Re: 14.12.16: *LOCOMORE* geht mit STR - BER an den Start...

Beitrag von Tom aus Berlin » Fr 9. Dez 2016, 13:05

Hier steht die Definition der Bahn: https://www.gesetze-im-internet.de/ebo/__34.html

Antworten