Bahnhof Uelzen - eine Herausforderung in Z

Hier sind nur kurze Abstrakt des eigentlichen Berichts abgelegt.
Nur angemeldeter User können den ganzen Bericht lesen.

Sichtbar auch für Gäste !

Moderatoren: z_peter, Willi

Forumsregeln
Den vollständigen Bericht könnt Ihr gerne im Forum als angemeldeter User lesen.
Hier schreiben nur die Autoren der Berichte ihre Kurzfassung.
Freischaltung erfolgt durch die Moderatoren / Admin's
Antworten
Rainer Tielke
Beiträge: 685
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:55
Wohnort: 25879 Stapel
Kontaktdaten:

Bahnhof Uelzen - eine Herausforderung in Z

Beitrag von Rainer Tielke » Fr 23. Mär 2012, 21:11

Eine große Herausforderung im Maßstab 1:220 ist der Bahnhof Uelzen, der jetzt aus Polystyrol gefräst werden soll. Viele Verzierungen machen das Nachbauen nicht einfach.

Verfolgen Sie die Baufortschritte in Text und Bild hier im Forum und seien Sie gespannt, ob die Herausforderung gelingt.

Bild

Mit zettigen Grüßen

Rainer

Rainer
Beiträge: 650
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:05
Wohnort: Berlin

Re: Bahnhof Uelzen - eine Herausforderung in Z

Beitrag von Rainer » Sa 14. Mai 2016, 22:55

Hallo Rainer,

das sieht sehr vielversprechend aus! Bin gespannt.

Gruß
Rainer

Antworten