Bahnbetriebswerk Hamburg-Altona

Hier sind nur kurze Abstrakt des eigentlichen Berichts abgelegt.
Nur angemeldeter User können den ganzen Bericht lesen.

Sichtbar auch für Gäste !

Moderatoren: z_peter, Willi

Forumsregeln
Den vollständigen Bericht könnt Ihr gerne im Forum als angemeldeter User lesen.
Hier schreiben nur die Autoren der Berichte ihre Kurzfassung.
Freischaltung erfolgt durch die Moderatoren / Admin's
Antworten
Rainer Tielke
Beiträge: 685
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:55
Wohnort: 25879 Stapel
Kontaktdaten:

Bahnbetriebswerk Hamburg-Altona

Beitrag von Rainer Tielke » Sa 15. Jan 2011, 22:37

Das Bahnbetriebswerk Hamburg-Altona war eines der größten Anlagen in Deutschland und bis zum Niedergang in den 70er-Jahren immer auf dem neuesten Stand. Markante Anlagenteile sind der Doppelringlokschuppen, zwei ineinandergreifende Drehscheiben, ein gr0ßer Brückenkran und ....

Begonnen hat jetzt der Bau in der Spur Z. Der Baufortschritt mit vielen Bildern und Videos ist für registrierte User in diesem Forum zu verfolgen.

Bild

Mit fräsenden Z-Grüßen

Rainer

Antworten