Märklin 88803 - V80

alles was hier vorgestellt wird, ist wenn es 1 Jahr alt ist, weder aktuell noch neu.
Daher wird es automatisch gelöscht. Dieser Teil ist auch für unsere Gäste sichtbar !

Moderator: z_peter

cozi
Beiträge: 1041
Registriert: Do 29. Dez 2011, 21:58
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Bruchsal

Re: Märklin 88803 - V80

Beitrag von cozi » Do 22. Aug 2019, 21:05

Es gab ja nur 10 Stück davon, alle natürlich rot... wurde noch eine oder zwei in blau/beige lackiert? Sonst wärs für M ja wirklich ne Eintagsfliege...

jerkel
Beiträge: 3639
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 20:45
Wohnort: Marsberg
Kontaktdaten:

Re: Märklin 88803 - V80

Beitrag von jerkel » Do 22. Aug 2019, 21:11

Mach Dir keine Sorgen, Epoche III, Epoche IV, Museumslok ... eine glaube ich noch im Ausland... mit Dachaufbau und ohne... da geht schon was.

Wikipedia: "Die Lokomotiven der Baureihe 280 wurden nach ihrer Ausmusterung zum größten Teil an verschiedene Privatbahnen und an Gleisbaufirmen in Italien verkauft."

Gruß, Jörg

Mattias Mirza
Beiträge: 1659
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:59
Wohnort: Hessen

Re: Märklin 88803 - V80

Beitrag von Mattias Mirza » Do 22. Aug 2019, 21:17


DiRo
Beiträge: 2733
Registriert: Di 14. Dez 2010, 22:05
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Wiege des Ruhrbergbaus

Re: Märklin 88803 - V80

Beitrag von DiRo » Do 22. Aug 2019, 21:26

jerkel hat geschrieben:
Do 22. Aug 2019, 21:11
Mach Dir keine Sorgen, Epoche III, Epoche IV, Museumslok ... eine glaube ich noch im Ausland... mit Dachaufbau und ohne... da geht schon was.
Und das ist dann die letzte Variante.
V80 002 letzte Variante.jpg
:(
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

jerkel
Beiträge: 3639
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 20:45
Wohnort: Marsberg
Kontaktdaten:

Re: Märklin 88803 - V80

Beitrag von jerkel » Do 22. Aug 2019, 21:28

Sag ich doch... Museumslok... UPS...

Cledvano
Beiträge: 43
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 08:15
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Near Catania, Sicily

Re: Märklin 88803 - V80

Beitrag von Cledvano » Fr 23. Aug 2019, 08:53

jerkel hat geschrieben:
Do 22. Aug 2019, 21:11
Mach Dir keine Sorgen, Epoche III, Epoche IV, Museumslok ... eine glaube ich noch im Ausland... mit Dachaufbau und ohne... da geht schon was.

Wikipedia: "Die Lokomotiven der Baureihe 280 wurden nach ihrer Ausmusterung zum größten Teil an verschiedene Privatbahnen und an Gleisbaufirmen in Italien verkauft."

Gruß, Jörg
V80 of Ferrovie Bari Nord :bravo: :bravo:

Bild

Bild

Cledvano
Beiträge: 43
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 08:15
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Near Catania, Sicily

Re: Märklin 88803 - V80

Beitrag von Cledvano » Fr 23. Aug 2019, 09:01

cozi hat geschrieben:
Do 22. Aug 2019, 21:05
Es gab ja nur 10 Stück davon, alle natürlich rot... wurde noch eine oder zwei in blau/beige lackiert? Sonst wärs für M ja wirklich ne Eintagsfliege...
:D :D :o :o

Bild

Bild

Cledvano
Beiträge: 43
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 08:15
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Near Catania, Sicily

Re: Märklin 88803 - V80

Beitrag von Cledvano » Fr 23. Aug 2019, 09:03

Perhaps the most complete account about V80 DB is in italian........:


http://photorail.it/phr3-gli%20updates/ ... le2003.htm

Torsten83
Beiträge: 2535
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 08:38
Modellbahn: TT (1:120)
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Märklin 88803 - V80

Beitrag von Torsten83 » Fr 23. Aug 2019, 10:02

Guckt mal in den H0 Katalog, dann könnt ihr wohl ahnen, was märklin bringen könnte:

V80 Epoche III (Insider)
V80 Epoche IV als 280
V80 mit Schalldämpfer (evtl. in einem Zugset, analog der Kanzel-V36?)

Das dürfte es gewesen sein...

LG
Torsten

jerkel
Beiträge: 3639
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 20:45
Wohnort: Marsberg
Kontaktdaten:

Re: Märklin 88803 - V80

Beitrag von jerkel » Fr 23. Aug 2019, 10:06

Torsten, das glaube ich nicht das es das war. Da werden sicher noch mehr Versionen kommen, welche zwar wahrscheinlich recht kleine Stückzahlen haben, aber später mal sehr gesucht sind. Das wäre meine Vermutung.

Gruß, Jörg

Antworten