Märklin Herbstneuheiten 2018

alles was hier vorgestellt wird, ist wenn es 1 Jahr alt ist, weder aktuell noch neu.
Daher wird es automatisch gelöscht. Dieser Teil ist auch für unsere Gäste sichtbar !

Moderator: z_peter

Mark
Beiträge: 64
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 09:08
Modellbahn: nur Z (1:220)

Märklin Herbstneuheiten 2018

Beitrag von Mark » Mi 29. Aug 2018, 10:59


jan99
Beiträge: 1246
Registriert: Di 23. Jul 2013, 20:41
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Märklin Herbstneuheiten 2018

Beitrag von jan99 » Mi 29. Aug 2018, 11:08

Dann kann ich mein Geld für anderes Material ausgeben.

Gruß Jan

Andre
Beiträge: 2524
Registriert: So 12. Dez 2010, 23:10

Re: Märklin Herbstneuheiten 2018

Beitrag von Andre » Mi 29. Aug 2018, 11:14

Na, dann hoffe ich mal das die Reisezugwagen aus dem Display die korrekten Drehgestelle bekommen. ;)

Ansonsten nichts was mich begeistert. :?
Schön die Neukonstruktion der Niederbordwagen.

Gruß André

Zoltan
Beiträge: 738
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 13:06
Modellbahn: LGB (1:22,5)
Wohnort: Wien

Re: Märklin Herbstneuheiten 2018

Beitrag von Zoltan » Mi 29. Aug 2018, 11:33

Danke fürs Einstellen, Mark.
Ich kaufe auch etwas anderes bei Jörg ein.

LG Zoltan

jerkel
Beiträge: 2715
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 20:45
Wohnort: Marsberg
Kontaktdaten:

Re: Märklin Herbstneuheiten 2018

Beitrag von jerkel » Mi 29. Aug 2018, 11:38

Es ist mal wieder lustig... das Prospekt steht im Netz aber wir Händler dürfen bis morgen Mittag nix sagen... ich bitte noch um etwas Geduld bis dahin, die Artikel sind schon eingepflegt aber ich darf die noch nicht in den Shop stellen.

ich finde es sind gute Artikel dabei und es ist auch relativ viel für Spur Z!!!

Gruß, Jörg

Mark
Beiträge: 64
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 09:08
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Märklin Herbstneuheiten 2018

Beitrag von Mark » Mi 29. Aug 2018, 11:41

Es ist tatsächlich mehr als ich erwartet habe, allerdings bin ich etwas enttäuscht, dass die modernen Epochen kaum Beachtung finden. Dafür standen eben die Sommerneuheiten ganz im Lichte des neuen ICE...

Torsten83
Beiträge: 1753
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 08:38
Modellbahn: TT (1:120)
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Märklin Herbstneuheiten 2018

Beitrag von Torsten83 » Mi 29. Aug 2018, 11:48

Hallo,

ich bin überrascht von den Neuheiten. Mehrheitlich positiv, nur wer überlegt mal im ernst die Zusammenstellungen von Wagensets? Gut, eine irgendwie Fortführung von 87409 stellt es dar, das neue Set 87408 und ich sollte froh sein, das überhaupt was kommt :lieb:

Bisschen anders hätte ich es mir jedoch gewünscht. Statt einem SNCF B9u mit Spaghetti-Logo: warum eigentlich nicht gleich einen unechten B11u? Natürlich wäre der nur ein Kompromiss (Türen) zu diesem Vorbild:
Bild
Sähe aber stimmig aus und hat man nicht nur bei Märklin in H0 auch so gemacht mit Schwingschiebetüren als Pseudo-Eurofima... hoffentlich wird wenigsten der Streifen noch grün über den Fenstern. Warum nun auch alle drei Wagen der 2. Klasse ein Spaghetti-Logo bekommen? Die 1. Klasse im letzten Jahr hatte einheitlich das Vorgänger-Logo - bisschen mischen könnte man da doch ;)

Was ich aber wirklich vermisse: im Set 87409 ist ein A9u für den Belgien-Verkehr in orange drin: wo ist hier jetzt die 2. Klasse der SNCB, um daraus einen Zug zu machen? Stattdessen noch mehr 2. Klasse SBB Liegewagen?! :roll:

Das Zugset mit der Kanzel V36 findet sicher Liebhaber und immerhin ist auch eine Neukonstruktion in Form des Güterwagen im Prospekt :)

Gruß,
Torsten

jan99
Beiträge: 1246
Registriert: Di 23. Jul 2013, 20:41
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Märklin Herbstneuheiten 2018

Beitrag von jan99 » Mi 29. Aug 2018, 11:52

Hätte aber noch eine der Drehgestellloks mit neuem Motor erwartet.

Jan

jerkel
Beiträge: 2715
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 20:45
Wohnort: Marsberg
Kontaktdaten:

Re: Märklin Herbstneuheiten 2018

Beitrag von jerkel » Mi 29. Aug 2018, 11:54

Das mit dem Wagenset 87408/87409 wird wieder eine tolle Aufgabe für Holger im Trainini: Was kann/sollte man wie unter welchen Kompromissen kombinieren. Ich freu mich darauf. Die SNCF Wagen werden wieder stark gefragt sein. Für mich persönlich sind es dann eher die deutschen Wagen, die mich interessieren. Die Bausätze finde ich für den südlichen Raum auch interessant. Die V36 mit der Kanzel wird die Geister scheiden... einige sagen "i bäh", andere freuen sich sicher über dieses auffällige Fahrzeug und vor allem über die Wagen und die Beladung.

Drehgestellloks mit neuem Motor kommen sicher im Januar mit den Neuheiten.

Gruß, Jörg

Jogi
Beiträge: 104
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:55
Wohnort: badischer Schwarzwald

Re: Märklin Herbstneuheiten 2018

Beitrag von Jogi » Mi 29. Aug 2018, 12:36

Hallo,

ich finde es immer wieder spannend wie Erwartungshaltung und tatsächliche Neuheiten in Konflikt geraten.
Klar wäre dieses oder das schön und/oder toll gewesen.
Gibt es aber nicht ... !
Über die Zusammensetzung der "Reisezugwagen" muss man fast geteilter Meinung sein - sinnvolle Zusammenstellungen werden spannend. Tangiert mich aber nicht - ich brauch´ die Wagen nicht.

Stattdessen gibt es Neukonstruktionen - den Niederbordwagen Klm 441 und den Rungenwagen Rmms 33.
Die sollten primär mal so aussehen wie man sie sich wünscht, maßstäblich(er)

Neukonstruktionen sind eine ganze Menge für Herbstneuheiten ...

Nun, die V 36 mit Kanzel ist sicher Geschmackssache - aber so sind sie nun mal gefahren.
Highlight ist der Traktor mit Hänger - wenn er im Maßstab auch real passt. Sieht jedenfalls mal richtig toll aus - und passt zum Thema.

Die Gebäude - ja, nicht schlecht ! Etwas Neues, und wer es auf seinem Anlagenthema einsetzen kann wird sich sicher freuen.

Schöne Sachen, viel mehr als erwartet, da kann man über den Weihnachtswagen wohlwollend hinwegsehen. ;)

Grüße

Jogi

Antworten