Märklin Neuheiten 2020 - Vorstellung am 16.01.2020 um 13 Uhr

alles was hier vorgestellt wird, ist wenn es 1 Jahr alt ist, weder aktuell noch neu.
Daher wird es automatisch gelöscht. Dieser Teil ist auch für unsere Gäste sichtbar !

Moderator: z_peter

Mattias Mirza
Beiträge: 1955
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:59
Wohnort: Hessen

Re: Märklin Neuheiten 2020 - Vorstellung am 16.01.2020 um 13 Uhr

Beitrag von Mattias Mirza » Mi 15. Jan 2020, 18:55

jerkel hat geschrieben:
Mi 15. Jan 2020, 18:51
blau/beige, 4 Achsen, anderer Schriftzug als der Flackerwagen... reicht das zum raten? ;-) Bin gespannt. 2 verschiedene Betriebsnummern.

Gruß, Jörg
Deutsche Weinstrasse, letztes Bild
viewtopic.php?f=9&t=13295&hilit=weinstrasse#p169159
Gruß
Mattias

Hagen Sroka
Beiträge: 2304
Registriert: Mi 22. Dez 2010, 08:46
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Traunstein

Re: Märklin Neuheiten 2020 - Vorstellung am 16.01.2020 um 13 Uhr

Beitrag von Hagen Sroka » Mi 15. Jan 2020, 18:58

Sperrfrist, lächerlich.
Engländer sind wohl besser dran?

jerkel
Beiträge: 4268
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 20:45
Wohnort: Marsberg
Kontaktdaten:

Re: Märklin Neuheiten 2020 - Vorstellung am 16.01.2020 um 13 Uhr

Beitrag von jerkel » Mi 15. Jan 2020, 18:58

yes, Sir

Gruß, Jörg

E18
Beiträge: 536
Registriert: Mi 15. Dez 2010, 18:44
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Märklin Neuheiten 2020 - Vorstellung am 16.01.2020 um 13 Uhr

Beitrag von E18 » Mi 15. Jan 2020, 19:01

Überraschung perfekt 😁 Engländer haben den Brexit 😁
Zuletzt geändert von E18 am Mi 15. Jan 2020, 19:03, insgesamt 1-mal geändert.

Mattias Mirza
Beiträge: 1955
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:59
Wohnort: Hessen

Re: Märklin Neuheiten 2020 - Vorstellung am 16.01.2020 um 13 Uhr

Beitrag von Mattias Mirza » Mi 15. Jan 2020, 19:02

Schön, dass mal wieder eine DB Cargo Lok kommt.
Gruß
Mattias

jerkel
Beiträge: 4268
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 20:45
Wohnort: Marsberg
Kontaktdaten:

Re: Märklin Neuheiten 2020 - Vorstellung am 16.01.2020 um 13 Uhr

Beitrag von jerkel » Mi 15. Jan 2020, 19:02

Andre hat geschrieben:
Mi 15. Jan 2020, 18:53
Ich hätte mich gefreut wenn der D-Zug nicht aus einem Am und 3 Bm sondern endlich aus einem ABm bestanden hätte, ist leider nicht so. :(
Schön ist der einzelne Silberling mit Quelle-Werbung, ansonsten, viel an Rollmaterial aber nichts was sein muß.

Gruß André
Ich hätte jetzt fast gewettet der neu konstruierte Schwerlastwagen und die Beladung wären was für Dich gewesen...

Gruß, Jörg

Andre
Beiträge: 3500
Registriert: So 12. Dez 2010, 23:10

Re: Märklin Neuheiten 2020 - Vorstellung am 16.01.2020 um 13 Uhr

Beitrag von Andre » Mi 15. Jan 2020, 19:07

Jörg, die Wagen mit den Panzern? ..... :o Ich habe in meiner Landschaft doch keine Kaserne und ein Schlachtfeld auch nicht .... :lol:

Gruß André

Andre
Beiträge: 3500
Registriert: So 12. Dez 2010, 23:10

Re: Märklin Neuheiten 2020 - Vorstellung am 16.01.2020 um 13 Uhr

Beitrag von Andre » Mi 15. Jan 2020, 19:18

Interessant beim erneuten durchblättern des Katalogs finde ich die Beschreibung zur BR 103, dessen Gehäuse aus dem neuen Kunststoff-Metallgemisch besteht, das bringt Gewicht auf die Gleise. ;)

Gruß André

Hagen Sroka
Beiträge: 2304
Registriert: Mi 22. Dez 2010, 08:46
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Traunstein

Re: Märklin Neuheiten 2020 - Vorstellung am 16.01.2020 um 13 Uhr

Beitrag von Hagen Sroka » Mi 15. Jan 2020, 19:23

Die Schwerlastwagen sind doch was, die Ladung kann man verkaufen.
Der Aralwagen ist vielleicht auch interessant, weil mit LKW.

Aki
Beiträge: 762
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 21:30
Modellbahn: HO (1:87)
Wohnort: Seelze

Re: Märklin Neuheiten 2020 - Vorstellung am 16.01.2020 um 13 Uhr

Beitrag von Aki » Mi 15. Jan 2020, 19:31

Wird ein günstiges Jahr...

Antworten