Spielwarenmesse

alles was hier vorgestellt wird, ist wenn es 1 Jahr alt ist, weder aktuell noch neu.
Daher wird es automatisch gelöscht. Dieser Teil ist auch für unsere Gäste sichtbar !

Moderator: z_peter

cozi
Beiträge: 1386
Registriert: Do 29. Dez 2011, 21:58
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Baden

Spielwarenmesse

Beitrag von cozi » Di 28. Jan 2020, 18:23

Weiter gehts mit Conrads Fotobeute - hier jetzt "fertiges", keine vorläufigen Muster wie beim Rollmaterial...
Artitecs Schätzchen:
.
20200128_151814.jpg
20200128_151819.jpg
.
Heut Nacht gibt es Mehr...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Holger Hertlein
Beiträge: 443
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 22:27
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Spielwarenmesse

Beitrag von Holger Hertlein » Di 28. Jan 2020, 18:45

Vielen Dank für das Bild.
Jetzt kommen so langsam die versteckten Kosten für 2020 zu Tage...

:d+w:

Axel
Beiträge: 445
Registriert: So 12. Dez 2010, 12:11
Modellbahn: HO (1:87)
Wohnort: Duisburg

Re: Spielwarenmesse

Beitrag von Axel » Di 28. Jan 2020, 18:58

Wem sagst du das...
Artitec ist schon fast eine Bank für schöne Überraschungen mit schönen Modellen :bravo:

sturmi84
Beiträge: 598
Registriert: Do 17. Okt 2013, 17:23
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Spielwarenmesse

Beitrag von sturmi84 » Di 28. Jan 2020, 19:01

Axel hat geschrieben:
Di 28. Jan 2020, 18:58
Wem sagst du das...
Artitec ist schon fast eine Bank für schöne Überraschungen mit schönen Modellen :bravo:
Stimmt! Auf Artitec ist wirklich verlass!
Da sind wieder schöne Sachen dabei und die Qualität ist top

Gruß Florian

Zebu
Beiträge: 118
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:15
Modellbahn: nur Z (1:220)
Kontaktdaten:

Re: Spielwarenmesse

Beitrag von Zebu » Di 28. Jan 2020, 19:28

Leider sah ich in den Ausstellungen in Frankreich und Belgien kein Z.
:(

DiRo
Beiträge: 2977
Registriert: Di 14. Dez 2010, 22:05
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Wiege des Ruhrbergbaus

Re: Spielwarenmesse

Beitrag von DiRo » Di 28. Jan 2020, 19:37

Was ist ein Geierwagen?

leonis1202
Beiträge: 28
Registriert: So 12. Dez 2010, 11:54
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Oldendorf

Re: Spielwarenmesse

Beitrag von leonis1202 » Di 28. Jan 2020, 19:50

Einfach nur ein simpler Müllwagen aus der ersten Hälfte des 20. Jhrd. :)

GreetingZ,

Rolf

DiRo
Beiträge: 2977
Registriert: Di 14. Dez 2010, 22:05
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Wiege des Ruhrbergbaus

Re: Spielwarenmesse

Beitrag von DiRo » Di 28. Jan 2020, 20:13

leonis1202 hat geschrieben:
Di 28. Jan 2020, 19:50
Einfach nur ein simpler Müllwagen aus der ersten Hälfte des 20. Jhrd. :)

GreetingZ,

Rolf
Danke. ;)

leonis1202
Beiträge: 28
Registriert: So 12. Dez 2010, 11:54
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Oldendorf

Re: Spielwarenmesse

Beitrag von leonis1202 » Di 28. Jan 2020, 21:41

Wenn man das Bild entsprechend vergrößert, dann ist es eher ein Güllewagen - dann wäre die Übersetzung auch eher sinngemäß im erweiterten Sinn :o
Die Möwe als der Geier des Nords, der/die immer da ist, wo ein Bauer güllt (düngt).

GreetingZ,

Rolf

Mark
Beiträge: 146
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 09:08
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Spielwarenmesse

Beitrag von Mark » Di 28. Jan 2020, 21:48

Wenn man Geierwagen googelt, kommen auch Bilder von Güllewagen. Denke es geht in die Richtung...

Antworten