Bedarfsermittlung Kuppelstangen V60

alles was hier vorgestellt wird, ist wenn es 1 Jahr alt ist, weder aktuell noch neu.
Daher wird es automatisch gelöscht. Dieser Teil ist auch für unsere Gäste sichtbar !

Moderator: z_peter

eXact Modellbau
Beiträge: 3908
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 21:20
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Bad Doberan
Kontaktdaten:

Bedarfsermittlung Kuppelstangen V60

Beitrag von eXact Modellbau »

Hallo
Weil Peter sich nicht ganz sicher ist, ob es überhaupt noch Bedarf an neu geätzten Kuppelstangen für die normale V60 gibt, hier die gewohnte Bedarfsermittlung. Wir möchten einfach nur abschätzen können, wie viele Kuppelstangen ich zu Peter schicken soll.
Die Kuppelstangen sollen die geprägten Varianten der ersten Serien ersetzen.
Der Preis wird zwischen 10€ und 12€ liegen.
20200521_193114.jpg
Bitte kopiert die Liste und tragt Euch am Ende ein.

Hagen Sroka
Beiträge: 2621
Registriert: Mi 22. Dez 2010, 08:46
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Traunstein

Re: Bedarfsermittlung Kuppelstangen V60

Beitrag von Hagen Sroka »

Kuppelstangen, der Preis wird zwischen 10€ und 12€ liegen.
3x Hagen

Manfred F
Beiträge: 580
Registriert: Sa 11. Dez 2010, 07:50
Kontaktdaten:

Re: Bedarfsermittlung Kuppelstangen V60

Beitrag von Manfred F »

Kuppelstangen, der Preis wird zwischen 10€ und 12€ liegen.
3x Hagen
2x Manfred F

chris2609
Beiträge: 36
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 11:24

Re: Bedarfsermittlung Kuppelstangen V60

Beitrag von chris2609 »

Kuppelstangen, der Preis wird zwischen 10€ und 12€ liegen.
3x Hagen
2x Manfred F
1 X Chris2609

Brezelpete
Beiträge: 14
Registriert: Mi 13. Feb 2019, 19:52
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Bedarfsermittlung Kuppelstangen V60

Beitrag von Brezelpete »

Kuppelstangen, der Preis wird zwischen 10€ und 12€ liegen.
3x Hagen
2x Manfred F
1 X Chris2609
2 x Brezelpete

Joachim
Beiträge: 1447
Registriert: Mo 27. Dez 2010, 11:48
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: München

Re: Bedarfsermittlung Kuppelstangen V60

Beitrag von Joachim »

unabhängig vom „großen Projekt“:

3x Hagen
2x Manfred F
1 X Chris2609
2 x Brezelpete
1x Joachim

:lieb: ach nö :Blind: Joachim

103er
Beiträge: 6
Registriert: Do 25. Apr 2019, 09:11
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Bedarfsermittlung Kuppelstangen V60

Beitrag von 103er »

unabhängig vom „großen Projekt“:

3x Hagen
2x Manfred F
1 X Chris2609
2 x Brezelpete
1x Joachim
4x 103er

wollek
Beiträge: 299
Registriert: Mi 26. Okt 2011, 22:50
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Bedarfsermittlung Kuppelstangen V60

Beitrag von wollek »

unabhängig vom „großen Projekt“:

3x Hagen
2x Manfred F
1 X Chris2609
2 x Brezelpete
1x Joachim
4x 103er
1x Wollek

Gunnar Häberer
Beiträge: 2477
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:47
Wohnort: Potsdam

Re: Bedarfsermittlung Kuppelstangen V60

Beitrag von Gunnar Häberer »

unabhängig vom „großen Projekt“:

3x Hagen
2x Manfred F
1 X Chris2609
2 x Brezelpete
1x Joachim
4x 103er
1x Wollek
2x Gunnar

Alzi
Beiträge: 21
Registriert: Mi 27. Nov 2019, 08:45
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Bedarfsermittlung Kuppelstangen V60

Beitrag von Alzi »

eXact Modellbau hat geschrieben:
Fr 22. Mai 2020, 15:42
Hallo
Weil Peter sich nicht ganz sicher ist, ob es überhaupt noch Bedarf an neu geätzten Kuppelstangen für die normale V60 gibt, hier die gewohnte Bedarfsermittlung. Wir möchten einfach nur abschätzen können, wie viele Kuppelstangen ich zu Peter schicken soll.
Die Kuppelstangen sollen die geprägten Varianten der ersten Serien ersetzen.
Der Preis wird zwischen 10€ und 12€ liegen.

20200521_193114.jpg

Bitte kopiert die Liste und tragt Euch am Ende ein.
Bräuchte 3, Manfred A.

Antworten