fröhliches Neuheiten-raten 2021

alles was hier vorgestellt wird, ist wenn es 1 Jahr alt ist, weder aktuell noch neu.
Daher wird es automatisch gelöscht. Dieser Teil ist auch für unsere Gäste sichtbar !

Moderator: z_peter

Klaus M
Beiträge: 2031
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 10:44
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Metz-/Möhr-ingen

Re: fröhliches Neuheiten-raten 2021

Beitrag von Klaus M »

mardiz hat geschrieben: Do 7. Jan 2021, 19:25 Platin ist so was von gestern, Palladium ist der neue Schrei!
Gruß Martin.
War das nicht die Sparte mit Jubelelektronik bei Neckermann?

;-)

Klaus
Aki
Beiträge: 969
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 21:30
Modellbahn: HO (1:87)
Wohnort: Seelze

Re: fröhliches Neuheiten-raten 2021

Beitrag von Aki »

Joachim hat geschrieben: Do 7. Jan 2021, 16:56 aber vielleicht ein Triebwagen?

:lieb: ach nee :Blind: Joachim
Sag ich doch immer, 614/624/634...
Joachim
Beiträge: 1905
Registriert: Mo 27. Dez 2010, 11:48
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: München

Re: fröhliches Neuheiten-raten 2021

Beitrag von Joachim »

Dachte mehr an die DRG-Eiltriebwagen VT137, weil da x Varianten möglich sind.
Nicht nur DRG - DR - DB, sondern auch jede Menge unterschiedliche Grundrisse
und Beiwagen, die auch mit Lokomotiven (V36, V80 etc.) gefahren sind.

:lieb: ach nee :Blind: Joachim
Aki
Beiträge: 969
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 21:30
Modellbahn: HO (1:87)
Wohnort: Seelze

Re: fröhliches Neuheiten-raten 2021

Beitrag von Aki »

Aber so eine BR 624 kann man in vielen Lackierungen anbieten, nochmal Zwischenwagen dazu und...
caseyjones
Beiträge: 523
Registriert: Sa 25. Dez 2010, 22:55

Re: fröhliches Neuheiten-raten 2021

Beitrag von caseyjones »

Köf III, Köf III, Köf III -
die ist ja alles gutes H0-Modell schon da und in überarbeiteter Version (neue Telex-Kupplung) fürs laufende Quartal angekündigt (in H0).
Extrem klein muß (Köf II) ja nicht sein in Zett, im Interesse der Laufeigenschaften.
Uli
Willi
Beiträge: 1459
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 22:13
Modellbahn: TT (1:120)
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Re: fröhliches Neuheiten-raten 2021

Beitrag von Willi »

jerkel
Beiträge: 5100
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 20:45
Wohnort: Marsberg
Kontaktdaten:

Re: fröhliches Neuheiten-raten 2021

Beitrag von jerkel »

Also mir wäre eine V90 1000mal lieber als eine Köf, egal welche. Die V90 könnte mit etwas Glück mindestesn so gut fahren wie die V100, von Epoche III bis Epoche VI laufen und ist was für (fast) alle. Auch wäre die Lok groß genug für einen Decoder.

Gruß, Jörg
Klaus Neumann
Beiträge: 614
Registriert: Do 20. Jul 2017, 20:19
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: fröhliches Neuheiten-raten 2021

Beitrag von Klaus Neumann »

Nach Aussage eines Insiders wird es höchstwahrscheinlich aus gesundheitlichen Gründen von Dr. Scheibe keine Fahrzeuge mehr geben.

GrüZZe
Klaus
Torsten83
Beiträge: 3912
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 08:38
Modellbahn: TT (1:120)
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: fröhliches Neuheiten-raten 2021

Beitrag von Torsten83 »

Hallo Willi.
Kann man bei Dr. Scheibe wieder bestellen? Ich habe einen ÖBB Köf von ihm und bin damit auch sehr zufrieden :D hatte aber gehört, es würden derzeit keine Bestellungen mehr angenommen.

Allerdings kann ich auch jeden verstehen, der keine 500 EUR für eine kleine Lok aufbringen kann und auf ein Märklinmodell für um 150 EUR hofft.

Davon abgesehen, dass Märklin es vermutlich ohnehin nicht interessiert, ob es Modelle bei Kleinserien-Herstellern schon gibt. HWZ, E18, V80, E41 sind sicher nur ein paar Beispiele von Modellen, die es auch als Kleinserienmodelle bereits gegeben hatte oder zumindest angekündigt waren...

LG
Torsten
MichiK
Beiträge: 677
Registriert: Di 19. Feb 2013, 10:42
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: fröhliches Neuheiten-raten 2021

Beitrag von MichiK »

Ja schon, Willi, aber geht es Dr. Scheibe denn gesundheitlich wieder besser?
Antworten