AZAR models

Vorstellung von neuen Herstellern und Produkten, die sich nicht den einzelnen Themen zuordnen lassen

Dieser Teil ist auch für unsere Gäste sichtbar !

Moderator: z_peter

Antworten
jerkel
Beiträge: 5888
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 20:45
Wohnort: Marsberg
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal
Kontaktdaten:

AZAR models

Beitrag von jerkel »

Die Firma AZAR models stellt Fahrzeuge nach französichen Vorbild her. Ich habe einen Kontakt geknüpft und alle Produkte für unseren Shop bestellt. Mehr dazu, soald die Ware hier ist.

Erste Informationen findet Ihr auf https://azar-models.com

Die Produkte habe ich hier eingepflegt: https://www.1zu220-shop.de/AZAR-models:::1100262.html

Gruß, Jörg
BlueYellow
Beiträge: 1057
Registriert: Mi 29. Dez 2010, 08:14
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Igis
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: AZAR models

Beitrag von BlueYellow »

Hallo Jörg

Sehr spannend, da ist gleich ein TGV zu sehen auf deren Homepage, dem Stromabnehmer nach zu beurteilen ist der Zug auch im Massstab 1:220.
Ich würde mich ja meeeega über einen TGV der ersten Generation freuen.
Hagen Sroka
Beiträge: 3932
Registriert: Mi 22. Dez 2010, 08:46
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Traunstein

Re: AZAR models

Beitrag von Hagen Sroka »

Für mich wäre interessant, wie der Antrieb der Loks aufgebaut ist.
Torsten83
Beiträge: 4772
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 08:38
Modellbahn: TT (1:120)
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:

Re: AZAR models

Beitrag von Torsten83 »

Hallo Hagen,

dort steht Glockenanker und Antrieb auf beide Drehgestelle:
Both trucks motorized by a dual shaft coreless motor for more smooth and realistic speed, and best torque.
Die Preise sind schon auch sehr attraktiv! Hoffentlich kann sich das auf dem Niveau halten und rechnen.

LG
Torsten
Achse
Beiträge: 571
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 14:03
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: AZAR models

Beitrag von Achse »

Hoffentlich kommt der G4 auch noch in seiner ursprünglichen Farbe und Gestaltung. Auch wichtig wäre, zu wissen ob der verklebt ist oder ob er bereits eine Metallplatte enthält. Ohne die dürfte er für den Betrieb zu leicht sein, wenn man nicht gerade nur mit 4 Wagen fahren will.
Axel Hempelmann
Beiträge: 2221
Registriert: Sa 11. Dez 2010, 12:38
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Kontaktdaten:

Re: AZAR models

Beitrag von Axel Hempelmann »

Hallo,

wir bekamen heute eine Mail von Éric, der hier noch nicht im Forum angemeldet ist. Sie enthält auch Links zu Videos des Herstellers auf Youtube und zu einem Video auf Instagram:
Hallo,

Ein neuer Hersteller, Azar Models , https://azar-models.com/fr/, hat angefangen Züge in Nantes (F) im Maßstab 1 zu 220 zu bauen.

Die erste Lok ist die BB 67400, eine Diesellok der SNCF und wird ab Ende Januar in verschiedenen Farben lieferbar sein.

Hier auf YouTube zusehen:
https://youtu.be/48jXVLMKLI0

Sie ist mit einem Glockenankermotor motorisiert. Sie kann extrem langsam fahren.

https://youtu.be/_Apl5u4_wsE

Eine zweite Diesellok, lieferbar ab Frühling 2022, ist die CC 72000. Diese Lok kam bis Basel (Fr. Bahnhof).

Wagons stehen zurzeit schon zu Verfügung.
Ende des Jahres 2022, werden sie auch TGV, Y8000 (Rangierlokomotive), produzieren.

Persönlich habe ich schon drei Güterwagen auf meiner Anlage. Sie rollen einwandfrei. Hier ein kurzes Video :
https://www.instagram.com/reel/CYZ5qk4J ... =copy_link


LG aus dem Elsass,
Éric

Envoyé de mon iPhone
Antworten