Neues Schandtaten aus meiner Hexenküche

alles was hier vorgestellt wird, ist wenn es 1 Jahr alt ist, weder aktuell noch neu.
Daher wird es automatisch gelöscht. Dieser Teil ist auch für unsere Gäste sichtbar !

Moderator: z_peter

ptlbahn
Beiträge: 26
Registriert: Fr 30. Mär 2012, 00:59

Neues Schandtaten aus meiner Hexenküche

Beitrag von ptlbahn »

Hallo allen
Heute will ich euch endlich meine neuesten Schandtaten vorstellen die auch in meinem Shop zu erwerben sind, falls jemand daran Interesse haben sollte.

zuerst die Teile im 3d-Druck:
Als erstes eine Elefantenrutsche wie sie auf vielen Spielplätzen zu finden war:
Bild

als 2. habe ich Kanalschachtringe aufgelegt.
Bild
( das Bild zeigt eine N)
Es sind 2 normale ringe im Satz, 1 Kanalschachthals und 1 Kanalschachtbodenring mit Durchflußanschlüssen.
Sie sind als Deko für Baustellen oder Baumateriallager geeignet. Auch als Ladegut sind diese Elemente nutzbar.
Die Nennweite ist 1200mm und 1m Höhe im Original .

als 3. wäre da noch ein Innenlader für Betonteile:
Bild
wem es interessiert, unter http://www.ptlbahn-shop.de/11515.pdf kann man sich die Bauanleitung anschauen.
Die Bauanleitung enthält auch die Informationen um aus diesem Bausatz mit Hilfe des in kürze fertigen Abdeckungsbausatzes einen Innenlader für Glastransporte uä. empfindliche Güter zu bauen.

und nun die neuesten säurezerfressenen Bleche:
4. 4 Heberollpaletten:
Bild
wie sie in Lagern zum Güterumschlag genutzt werden.

und 5. zum Schluss noch 4 große Spankörbe wie sie auf Wochenmärkten oder im Garten für Äpfel oä. genutzt wurden und teilweise noch werden.
Bild

ptlbahn
Beiträge: 26
Registriert: Fr 30. Mär 2012, 00:59

Re: Neues Schandtaten aus meiner Hexenküche

Beitrag von ptlbahn »

Heute ist ein neues Muster aus der 3D-Druckerei gekommen. Es fehlen noch die Ätzteile und dann mal sehen ob er sich zusammen bauen läßt. Wenn Interesse besteht wird er sich zusammen bauen läßt, dann wird er mit ins Programm aufgenommen.

Bild

ptlbahn
Beiträge: 26
Registriert: Fr 30. Mär 2012, 00:59

Re: Neues Schandtaten aus meiner Hexenküche

Beitrag von ptlbahn »

Ich habe lange hier nix neues mehr gezeigt, das möchte ich jetzt mal ändern! Nein, ich habe nicht die ganze Zeit nix gemacht, aber neben Z auch vieles was nicht Z war. Also hier mal ein Paar Dinge die ich auch für Z gemacht habe, aber hier wohl noch nicht gezeigt:
Bei den Möbeln sind neben Sonnenliegen
Bild
und klassische Gartenmöbel
Bild
sowie Bistromöbel
Bild
dazu gekommen.
Apropo Garten, Braucht jemand für seinen Garten Gießkannen?
Bild
Oder ein kleines Gewächshaus?
Bild
und um die Ernte zum Markt zu fahren einen Bollerwagen?
Bild
der reicht nicht? dann vieleicht einen Kleinlaster Robur Lo?
Bild
Noch zu klein? Die Sattelzugmaschiene ist ja schon fertig und zu haben:
Bild
Ein Auflieger ist fast fertig:
Bild
und für den modernen Weihnachtsmarkt oä. sind Betonlegos in vorbereitung:
Bild
ausserdem bin ich zZ. an einem VT2 der AKN von denen es 3 in unsere gegend (Aschersleben (AVG) und Egeln (NBSE)) verschlagen hat:
Bild
Die 1. Teile sind gedruckt:
Bild
Bild
und hier der Link zu einem kleinen Film der 1. Fahrversuche:
http://www.ptlbahn-shop.de/Video/VTegeln2.mpg

Der Motor liegt zwischen den Sitzreihen im Gang so das er kaum zu sehen ist. Die Ätzteile für die Verdrahtung und die Seitenfensterrahmen sind zur Filmerstellung.

So ,ihr seht, ich habe auch ein paar Bausätze in Z neu verbrochen und noch mehr Angefangen!
Wenn es gefällt, weiter Sagen, wenn es nicht gefällt, dann meckert einfach. Ich versuche dann zu erklären warum ich es so gemacht habe, oder wenn es möglich ist versuche ich es in zukunft zu ändern.

Oder Ihr besucht mich auf einer der nächsten Ausstellungen (Aschersleben, AK-TT-Messe Leuna, Leipzig oder Kleinserienmesse Dresden) um es euch einmal von nahem an zu sehen

Torsten83
Beiträge: 3618
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 08:38
Modellbahn: TT (1:120)
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Neues Schandtaten aus meiner Hexenküche

Beitrag von Torsten83 »

Hallo.

Am VT2E hätte ich Interesse 8-) er fuhr nur einen Sommer als REGIO-BAHN-Express S28 Düsseldorf - Mettmann

Ab wann ist der Bausatz ungefähr bestellbar/lieferbar? Mit dem getarnten Motor klingt klasse.

Gruß,
Torsten

ptlbahn
Beiträge: 26
Registriert: Fr 30. Mär 2012, 00:59

Re: Neues Schandtaten aus meiner Hexenküche

Beitrag von ptlbahn »

Zur Zeit warte ich auf die Ätzteile (Datei ist gestern zur Filmerstellung gegangen) und dann hoffe ich, das ich die geänderten Fahrwerksteile bis mitte Sep habe. Das ;uster soll dann in Leipzig zu sehen sein, und wenn alles klapt auch seine Runden drehen. Sollte alles funktionieren, dann könnte es zu Dresden (mitte Nov) die ersten Bausätze geben, aber nur wenn nicht noch irgendwelche teuren blöden überraschungen irgendwo lauern.

Hatte er in Düsseldorf eine besondere Lackierung?

Andre
Beiträge: 3482
Registriert: So 12. Dez 2010, 23:10

Re: Neues Schandtaten aus meiner Hexenküche

Beitrag von Andre »


Torsten83
Beiträge: 3618
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 08:38
Modellbahn: TT (1:120)
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Neues Schandtaten aus meiner Hexenküche

Beitrag von Torsten83 »

Hallo,

das wäre ja recht zeitnah :) Kann man den Bausatz auf Deiner Homepage schon (vor)bestellen? Gefunden habe ich ihn nicht in der Rubrik Fahrzeuge.

Die VT2E fuhren meistens doppelt, aber auch mal Solo. Die Lackierung war noch AKN, nur mit neuen Logos:
Bild
S28 Express am 2. Juli 2017 in Düsseldorf HBF

Besondere Farbgebung wäre für die wenigen Wochen auch übertrieben gewesen

Gruß,
Torsten

ptlbahn
Beiträge: 26
Registriert: Fr 30. Mär 2012, 00:59

Re: Neues Schandtaten aus meiner Hexenküche

Beitrag von ptlbahn »

wenn ich sie im verkauf habe werden sie auch auf meiner seite stehen. Aber ich habe aus den Anfangszeiten noch so viele Projekte im Shop zu stehen das ich es mir abgewöhnt habe alles gleich im Shop ein zu bringen. Zumal ich dann zu jedem Objekt den Tip bekomme:" Das wird der lang gesuchte Renner, ich will auf alle fälle einen", aber mehr wie 1-2 nachfragen kommen da selten! ;( Wenn ich was habe zeige ich es jetzt meistens in den Chats in denen ich aktiv bin. Aber über E-Nail kann man sich gerne "vormerken lassen. Dann werdi ich eine Mail versenden wenn der Preis steht und wenn dann die Vorbestellung vom Kunden bestätigt wird, klären wir alles weitere.

PS: Danke für das Bild, dann ist ja nicht viel anderst.

Torsten83
Beiträge: 3618
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 08:38
Modellbahn: TT (1:120)
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Neues Schandtaten aus meiner Hexenküche

Beitrag von Torsten83 »

Na, dass der VT2E ein Megarenner wird, kann ich mir nicht so richtig vorstellen :? aber vielleicht für die ganzen Nord- und Küsten-Themen? Wer weiß das schon...

Wenn die Blechschüssel nicht auf der REGIO BAHN gefahren wäre, wäre sie mir ehrlich gesagt, auch gänzlich egal... so erfreut mich aber Deine Ankündigung und macht der Muster einen super Eindruck :D

Kannst Du denn eine ungefähre Hausnummer für den Preis vielleicht schon nennen?

JuergenT
Beiträge: 938
Registriert: Sa 11. Dez 2010, 14:30
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Neues Schandtaten aus meiner Hexenküche

Beitrag von JuergenT »

Hallo

An dem VT2E habe ich auch starkes Interesse, aber ich benötige ihn als HLB :mrgreen:
https://www.hlb-online.de/fileadmin/_pr ... c3fdfa.jpg

Antworten