Freudenreich 49.125.01 - NOHAB EBS Nr. 1131

Alle allgemein interessanten Hinweise zum Thema Spur Z
Sichtbar auch für Gäste !

Moderator: z_peter

Forumsregeln
Beiträge in diesem Bereich sind auch für Gäste sichtbar
jerkel
Beiträge: 4519
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 20:45
Wohnort: Marsberg
Kontaktdaten:

Re: Freudenreich 49.125.01 - NOHAB EBS Nr. 1131

Beitrag von jerkel »

Ich habe die passende Vergleichslok leider nicht.

Hier ist ein Bild der DSB Version von Märklin:

https://zscale.de/images/886/88632.jpg

Gruß, Jörg

wernerle2
Beiträge: 2258
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:56
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

Re: Freudenreich 49.125.01 - NOHAB EBS Nr. 1131

Beitrag von wernerle2 »

jerkel hat geschrieben:
Di 30. Apr 2019, 22:55
Ich habe die passende Vergleichslok leider nicht.

Hier ist ein Bild der DSB Version von Märklin:

https://zscale.de/images/886/88632.jpg

Gruß, Jörg
Du sollst hier nicht erzählen!
Geh packen!

:d+w: :d+w: :d+w: :d+w:

jerkel
Beiträge: 4519
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 20:45
Wohnort: Marsberg
Kontaktdaten:

Re: Freudenreich 49.125.01 - NOHAB EBS Nr. 1131

Beitrag von jerkel »

Haben Gewehr dann schießen... ;-)

Die nächste Rutsche kommt in 2 Wochen...

Nächste Woche liefern wir erst mal fehlende ICE und V36 Packungen aus, die sollen kommen. Danach wären wohl hoffentlich ICE Ergänzungen und IC Sets 87269 dran.

Gruß, Jörg

zandra
Beiträge: 3
Registriert: Fr 21. Jan 2011, 23:50
Wohnort: Oslo,Norwegen

Re: Freudenreich 49.125.01 - NOHAB EBS Nr. 1131

Beitrag von zandra »

Ja, es gibt in Magazine Trainini, Ich denke die Januar Ausgabe

wernerle2
Beiträge: 2258
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:56
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

Re: Freudenreich 49.125.01 - NOHAB EBS Nr. 1131

Beitrag von wernerle2 »

jerkel hat geschrieben:
Di 30. Apr 2019, 23:04
Die nächste Rutsche kommt in 2 Wochen...
😭😭😭😭

jerkel
Beiträge: 4519
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 20:45
Wohnort: Marsberg
Kontaktdaten:

Re: Freudenreich 49.125.01 - NOHAB EBS Nr. 1131

Beitrag von jerkel »

zandra hat geschrieben:
Di 30. Apr 2019, 23:10
Ja, es gibt in Magazine Trainini, Ich denke die Januar Ausgabe
Stimmt, Seite 36:

http://www.1zu220-shop.de/media/content ... 019-01.pdf

Gruß, Jörg

Harald
Beiträge: 748
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 09:23
Modellbahn: O (1:45)

Re: Freudenreich 49.125.01 - NOHAB EBS Nr. 1131

Beitrag von Harald »

Hallo,

auch von mir ein herzliches Dankeschön für diese schöne Lok !
Die Proportionen stimmen nun endlich mit dem Original überein, Laufeigenschaften sind absolut perfekt.
Im Anhang ein Vergleich der "Supernasen".
Interessant ist vielleicht noch ein Gewichtsvergleich:
Märklin mit Glockenankermotor (Umbau Bahls) = 34 g, Freudenreich = 48 g

Einen Schönen Maifeiertag u. Gruß,
Harald
FR4.JPG
FR2.jpg
FR1.jpg
FRU.jpg

jerkel
Beiträge: 4519
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 20:45
Wohnort: Marsberg
Kontaktdaten:

Re: Freudenreich 49.125.01 - NOHAB EBS Nr. 1131

Beitrag von jerkel »

Habe leider zur Zeit nur mein Handy am Mann, hoffe die Bilder gefallen trotzdem:
2019-05-01 12.28.23.jpg
2019-05-01 12.29.37.jpg
2019-05-01 12.30.00.jpg
2019-05-01 12.30.19.jpg
2019-05-01 12.30.48.jpg
2019-05-01 12.31.22.jpg
2019-05-01 12.31.37.jpg
2019-05-01 12.31.52.jpg
2019-05-01 12.32.10.jpg
2019-05-01 12.32.29.jpg
Gruß, Jörg

jerkel
Beiträge: 4519
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 20:45
Wohnort: Marsberg
Kontaktdaten:

Re: Freudenreich 49.125.01 - NOHAB EBS Nr. 1131

Beitrag von jerkel »

2019-05-01 12.32.48.jpg
2019-05-01 12.33.07.jpg
2019-05-01 12.33.23.jpg
Gruß, Jörg

Zoltan
Beiträge: 2136
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 13:06
Modellbahn: LGB (1:22,5)
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Freudenreich 49.125.01 - NOHAB EBS Nr. 1131

Beitrag von Zoltan »

Danke für die schönen Bilder eines sehr schönen Modells!

Endlich: die Fenstereinsätze sind korrekt tiefgezogen und plan wie beim Vorbild, in Gegensatz zum M-Modell, wo sie gewölbt und eher die amerikanische Urform bringen und nicht die tiefergezogene Ecken (die wegen dem französischen und Luxemburgischen Lichtraum notwendig waren) vorweisen.

Die Fensterränder sind aber (wenigstens bei diesem Exemplar) an den Einsetz-Kanten etwas optimierungsbedürftig, und die Lichter gehörten IMHO flacher (abgefeilt/abpoliert?), die sind beim Original nicht so "glubschig". Aber dieser letzte Satz nur, weil ich das Modell unbedingt schlechtreden will, da ich es mir nicht erlauben kann :mrgreen:

LG Zoltan

Antworten