Rokuhan JNR Reihe 485

Alle allgemein interessanten Hinweise zum Thema Spur Z
Sichtbar auch für Gäste !

Moderator: z_peter

Forumsregeln
Beiträge in diesem Bereich sind auch für Gäste sichtbar
Antworten
MichiK
Beiträge: 370
Registriert: Di 19. Feb 2013, 10:42
Modellbahn: nur Z (1:220)

Rokuhan JNR Reihe 485

Beitrag von MichiK » Mi 6. Mär 2019, 13:04

Rokuhan hat die Reihe 485 der JNR ja schon Ende letzten Jahres angekündigt. Jetzt wurde als Liefer"termin" der Herbst angegeben und erste Bilder der Testdrucke gezeigt:
http://www.rokuhan.com/news/2019/03/t030-12-485-67.html

Zum einen soll es ein 6-teiliges, motorisiertes Grundset mit zwei (unterschiedlichen) Endwagen geben, zum anderen ein 7-teiliges Ergeänzungsset u.a. mit einem Speisewagen.

caseyjones
Beiträge: 374
Registriert: Sa 25. Dez 2010, 22:55

Re: Rokuhan JNR Reihe 485

Beitrag von caseyjones » Mi 6. Mär 2019, 13:10

Danke für den interssanten Link!
Ich konnte nicht alles verstehhen, weil mein Japanisch viel zu schlecht ist:
"was issn das fürn Zug?" - Sieht nach Epoche III aus, oder ? Jedenfalls irgendwie interessant, und unauffälliger einzusetzen als die ultra-modernen Shinkansen.
Uli

Mattias Mirza
Beiträge: 1523
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:59
Wohnort: Hessen

Re: Rokuhan JNR Reihe 485

Beitrag von Mattias Mirza » Mi 6. Mär 2019, 13:25

Hier zumindest ein Artikel mit vertrauten Schriftzeichen:
https://en.wikipedia.org/wiki/485_series
Gebaut von 1964-1979. nach Umbauten wohl bis heute im Einsatz.
Gruß
Mattias

caseyjones
Beiträge: 374
Registriert: Sa 25. Dez 2010, 22:55

Re: Rokuhan JNR Reihe 485

Beitrag von caseyjones » Mi 6. Mär 2019, 16:46

Danke, Mattias.
Kurzfassung in Deutsch:

- sechziger - achtziger Jahre; inzwischen ausser Dienst gestellt.
- sechs Museumszüge stehen in japanischen Eisenbahnsammlungen.

Wenn jemand ein internationales Eisenbahnmuseum nachbauen will - und nicht nur das kleine Ding, was Märklin früher mal hatte.
Da wäre neben der Commodore Vanderbilt (wer sie hat, freut sich - Märklin) die französische "Chapelon" (gibt es nicht) schöne Dampfloks. Und eine preussische T3 (gibt es von Bahls).
Uli

MichiK
Beiträge: 370
Registriert: Di 19. Feb 2013, 10:42
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Rokuhan JNR Reihe 485

Beitrag von MichiK » Mi 6. Mär 2019, 20:32

Uli, den kannst Du einem Unbedarften bedenkenlos als Italienischen TEE-Triebwagen unterjubeln! ;)

Klaus M
Beiträge: 1426
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 10:44
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Metz-/Möhr-ingen
Kontaktdaten:

Re: Rokuhan JNR Reihe 485

Beitrag von Klaus M » Fr 8. Mär 2019, 14:27

kann jetzt z.B. hier vorbestellt werden: https://www.1999.co.jp/eng/10597630

Klaus

Antworten