MÄRKLIN Herbstneuheiten 2019

Alle allgemein interessanten Hinweise zum Thema Spur Z
Sichtbar auch für Gäste !

Moderator: z_peter

Forumsregeln
Beiträge in diesem Bereich sind auch für Gäste sichtbar
jan99
Beiträge: 1943
Registriert: Di 23. Jul 2013, 20:41
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Lübeck / Bad Schwartau
Kontaktdaten:

Re: MÄRKLIN Herbstneuheiten 2019

Beitrag von jan99 » Fr 13. Sep 2019, 18:30

Als die heute in der Präsi vom MHI und deren Vorschläge gesprochen wurde, da hätte man auch einmal etwas zeitgemäßes erwarten können. V100 gibt es plötzlich wiederkehrend. Über einen Taurus oder ähnliches hatte ich mich gefreut.

Jan

Torsten83
Beiträge: 2939
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 08:38
Modellbahn: TT (1:120)
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: MÄRKLIN Herbstneuheiten 2019

Beitrag von Torsten83 » Fr 13. Sep 2019, 18:33

Taurus gab es heute noch in der Fundgrube im Abverkauf... Kaufen wohl leider nicht so viele :-(

212 ist hingegen sichere Bank für schnellen Abverkauf...

LG
Torsten

Ha-Jo-Zett
Beiträge: 55
Registriert: Fr 14. Dez 2018, 21:42
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: MÄRKLIN Herbstneuheiten 2019

Beitrag von Ha-Jo-Zett » Fr 13. Sep 2019, 19:43

Evtl. wäre noch ein Zugset für Epoche III oder IV schön gewesen, gerne die V200 mit dem Wagenset wie in Minitrix (Epoche III) doer Märklin H0 (Epoche IV).

Gruß, Jörg
[/quote]

Hallo Zetties !

Bin da absolut der gleichen Meinung wie Jörg. Das einzig für mich interessante Produkt wäre
evtl. die BR 212 (88217). Muss ich mir noch überlegen.

Beste Grüße

Hans-Joachim

Martin-B100
Beiträge: 38
Registriert: Sa 13. Jan 2018, 19:40
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: MÄRKLIN Herbstneuheiten 2019

Beitrag von Martin-B100 » Fr 13. Sep 2019, 19:53

Ich freue mich auf die Ep VI locs und wagen:)

Torsten83
Beiträge: 2939
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 08:38
Modellbahn: TT (1:120)
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: MÄRKLIN Herbstneuheiten 2019

Beitrag von Torsten83 » Fr 13. Sep 2019, 20:53

Hallo Jörg.
jerkel hat geschrieben:
Fr 13. Sep 2019, 16:49
Evtl. wäre noch ein Zugset für Epoche III oder IV schön gewesen, gerne die V200 mit dem Wagenset wie in Minitrix (Epoche III)
In meinem Herbst-Neuheiten Prospekt von TRIX ist keine einzige Minitrix Neuheit enthalten. :Blind:
Welches Zugset meinst Du?

LG
Torsten

HELZ
Beiträge: 81
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 15:12
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: MÄRKLIN Herbstneuheiten 2019

Beitrag von HELZ » Fr 13. Sep 2019, 21:23

Torsten83 hat geschrieben:
Fr 13. Sep 2019, 20:53
Hallo Jörg.
jerkel hat geschrieben:
Fr 13. Sep 2019, 16:49
Evtl. wäre noch ein Zugset für Epoche III oder IV schön gewesen, gerne die V200 mit dem Wagenset wie in Minitrix (Epoche III)
In meinem Herbst-Neuheiten Prospekt von TRIX ist keine einzige Minitrix Neuheit enthalten. :Blind:
Welches Zugset meinst Du?

LG
Torsten
Hallo Torsten,

https://www.trix.de/de/service/produktd ... og%5D=1960

Hier zu finden :)

Gruß Tobias

jan99
Beiträge: 1943
Registriert: Di 23. Jul 2013, 20:41
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Lübeck / Bad Schwartau
Kontaktdaten:

Re: MÄRKLIN Herbstneuheiten 2019

Beitrag von jan99 » Fr 13. Sep 2019, 21:59

Torsten83 hat geschrieben:
Fr 13. Sep 2019, 18:33
Taurus gab es heute noch in der Fundgrube im Abverkauf... Kaufen wohl leider nicht so viele :-(

212 ist hingegen sichere Bank für schnellen Abverkauf...

LG
Torsten
Welcher war das und was sollte der Kosten?

Bin leider nicht da! So hoffe ich auch eine Version mit Glockenankermotor. Umbau wird zu teuer auf Dauer.

Jan

Torsten83
Beiträge: 2939
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 08:38
Modellbahn: TT (1:120)
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: MÄRKLIN Herbstneuheiten 2019

Beitrag von Torsten83 » Fr 13. Sep 2019, 23:19

Danke Tobias! Den Zug gab es in Z doch schon? #87355 die Lok gab es gerade erst im Standard-Programm, aber seltsam, dass die Produkte im NH-Prospekt dennoch fehlen?!

@Jan: War der Deutschland-Taurus #88587, einen anderen gab es ja in den letzten 7 Jahren nicht ;) LEIDER!
149,99 regulär -10% IMA Rabatt = 134,99 - gab es als Lok des Monats in A-Qualität also schon günstiger...

Ich hatte eigentlich nach dem Formumbau gehofft, Märklin würde mal einen Wortmarken-Taurus mit 3 Stromabnehmern bringen, aber das scheint ja ungefähr so abwegig, wie die Wiederauflage von 152, 185 oder der Zweitverwendung der 1020-Formen...

LG
Torsten

zettie94
Beiträge: 914
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 15:05
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Re: MÄRKLIN Herbstneuheiten 2019

Beitrag von zettie94 » Sa 14. Sep 2019, 00:36

Hallo

Bronzeguss spricht ja für ein gutes Gewicht, nur hat Märklin leider die Lackierung vergessen...

Lustig finde ich ja, nachdem die gleiche Ce 6/8 III 14305 als 88564 gerade erst "im Betriebszustand nach 2017" mit vorbildwidrigen gelben Griffstangen angeboten wurde, kommt jetzt die Bronzeguss-Version "im Betriebszustand vor 2017" mit schwarzen Griffstangen (welche nach 2017 vorbildgerecht gewesen wären). Nun gut, in diesem Fall ist es egal, da die restliche Lackierung sowieso vergessen wurde. Und die Produktbeschreibung von 88564 wurde inzwischen auch abgeändert auf den "Betriebszustand vor 2017", womit sie jetzt mit dem Erscheinungsbild des Modells übereinstimmt.
Dieser Satz in der Produktbeschreibung des Bronzekrokodils ist übrigens äusserst missverständlich: "Das Vorbild ist auch heute noch fahrfähig im Bestand der SBB Historic in Erstfeld, Schweiz". Die 14305 ist nämlich im Depot Olten zuhause, dass der Sitz der Stiftung SBB Historic in Erstfeld liegt tut hier nicht wirklich etwas zur Sache.

Ich hoffe, die Bronzemodelle werden ein Flop und Märklin verzichtet in Zukunft auf solche Modelle und produziert stattdessen ein paar reale Farbvarianten (wobei die Lokgehäuse unter dem Lack von mir aus gerne aus Bronze sein dürfen). Leider wird es wohl genügend Sammler geben, welche die Modelle haben "müssen".

Gruss, Julian

Peter Rogel
Beiträge: 1072
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:44
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Springe, Niedersachsen

Re: MÄRKLIN Herbstneuheiten 2019

Beitrag von Peter Rogel » Sa 14. Sep 2019, 00:49

Bronzeguss spricht ja für ein gutes Gewicht, nur hat Märklin leider die Lackierung vergessen...
Ich glaube es ist Klarlack drauf.

Antworten