Seite 3 von 6

Re: Oliver Paßmann ist tot

Verfasst: Do 30. Jan 2020, 13:34
von Holger Hertlein
Wow, so schnell kanns gehen. Das kommt könnte man sagen aus heiterem Himmel.
Vor Weihnachten hatte ich auch noch einen sehr fruchtbaren Kontakt mit Oliver Paßmann.
Er war ein sehr angenehmer Zeitgenosse.

Mein Beileid an seine Familie

Re: Oliver Paßmann ist tot

Verfasst: Do 30. Jan 2020, 14:03
von Rainer Tielke
Ein Schock für mich und kaum zu glauben, das macht mich sprachlos.

Wir haben öfters gut zusammen gearbeitet und hatten im Moment auch noch etwas in Vorbereitung.

"Ist nicht eilig" der Zusatz von Oliver bei der Frage der Machbarkeit. Nun ist es nicht mehr nötig. So schnell kann es gehen.

Mein aufrichtiges Beileid richtet sich an die Familie.

Re: Oliver Paßmann ist tot

Verfasst: Do 30. Jan 2020, 14:09
von Tom aus Berlin
Es ist schwer, die richtigen Worte zu finden, denn die Welt hat einen wertvollen Menschen verloren.
Der Familie unser aufrichtiges Beileid und die notwendige Kraft für die nun kommenden Aufgaben.

Karola & Thomas Löhr

Re: Oliver Paßmann ist tot

Verfasst: Do 30. Jan 2020, 14:24
von Mattias Mirza
Die Nachricht gestern war ein Schock! Oli hat mir mit einigen tollen Umbauten den Umstieg auf digital versüßt, unvergessen bleiben auch einige sehr lustige Abende in Zell.
Du wirst uns fehlen, Oli!

Re: Oliver Paßmann ist tot

Verfasst: Do 30. Jan 2020, 14:25
von Ha-Jo-Zett
Ich habe ihn zwar nicht persönlich gekannt, aber er war einer von uns.

Mein aufrichtiges Beileid gilt seinen Angehörigen.

Beste Grüße

Hans-Joachim

Re: Oliver Paßmann ist tot

Verfasst: Do 30. Jan 2020, 16:05
von Nex
Persönlich habe ich Oliver nicht gekannt, hatte gehofft, ihn in Altenbeken kennenzulernen.

Mein aufrichtiges Beileid gilt seiner Familie

Horst-Otto Reuter

Re: Oliver Paßmann ist tot

Verfasst: Do 30. Jan 2020, 16:19
von Gunnar Häberer
Es war ein Faustschlag, den ich gestern verspürte!
Es hat Oli mitten aus dem Leben gerissen, nicht nur aus seinem sondern auch aus unser aller Leben.
Er wollte in Altenbeken eine Neuheit präsentieren. Die werden wir wohl jetzt nie so richtig kennen lernen können.
Ich erinnere mich gut daran, wie er damals 2004 in Dortmund zu unserem Stand kam und ganz zurückhaltend danach fragte, ob er denn seine ersten Wagenbeleuchtungen bei uns zeigen darf. Das war für ihn der Beginn seines Wirkens in unserer Szene. Und seitdem war er fester Bestandteil und Anlaufpunkt für viele Z-Bahner! In Eisenbahn Romantik Folge 563 könnt Ihr ihn noch einmal ab 16:55 bei der Arbeit zusehen.
Ich bin voller Schmerz und Trauer und teile das Gefühl mit seinen Angehörigen, damit es für sie etwas leichter fallen mag, von ihm Abschied zu nehmen.

Re: Oliver Paßmann ist tot

Verfasst: Do 30. Jan 2020, 16:31
von Hagen Sroka
Unfassbar, mit 51, ich kanns kaum glauben.
Wir werden ihn schmerzlich vermissen.
Mein Beileid.

Re: Oliver Paßmann ist tot

Verfasst: Do 30. Jan 2020, 17:00
von BlueYellow
Ich wünsche den Angehörigen viel Kraft.

R.I.P

Re: Oliver Paßmann ist tot

Verfasst: Do 30. Jan 2020, 17:04
von Otti
Kann nicht viel dazu schreiben, bin schockiert ...
Mein Beileid an die Angehörigen.