Schwanenhalsdrehgestelle von Krüger

Alle allgemein interessanten Hinweise zum Thema Spur Z
Sichtbar auch für Gäste !

Moderator: z_peter

Forumsregeln
Beiträge in diesem Bereich sind auch für Gäste sichtbar
Antworten
MichiK
Beiträge: 510
Registriert: Di 19. Feb 2013, 10:42
Modellbahn: nur Z (1:220)

Schwanenhalsdrehgestelle von Krüger

Beitrag von MichiK » Di 4. Feb 2020, 08:19

Krüger Modellbau kündigt für dieses Jahr Schwanenhalsdrehgestelle in Z an:

http://www.krueger-modellbau.de/kmb/ind ... neu.2020.z

Freu, freu, freu!

eXact Modellbau
Beiträge: 3553
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 21:20
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Bad Doberan
Kontaktdaten:

Re: Schwanenhalsdrehgestelle von Krüger

Beitrag von eXact Modellbau » Di 4. Feb 2020, 08:27

Was nützt mir das denn? Ich habe mich wirklich bemüht, bei ihm Teile für die S3/6 zu kaufen. Wir waren in Kontakt, und es ging ein paar mal hin und her. Jetzt kommt keine Reaktion mehr. Was nützen mir da also diese Ankündigungen?

MichiK
Beiträge: 510
Registriert: Di 19. Feb 2013, 10:42
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Schwanenhalsdrehgestelle von Krüger

Beitrag von MichiK » Di 4. Feb 2020, 09:18

Das hilft dann allerdings wirklich nix... :?

DiRo
Beiträge: 2977
Registriert: Di 14. Dez 2010, 22:05
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Wiege des Ruhrbergbaus

Re: Schwanenhalsdrehgestelle von Krüger

Beitrag von DiRo » Di 4. Feb 2020, 09:19

Warte auch schon sehr lange auf den Artikel Z98860.01 Aussichtskanzel für Packwagen, seitlich Neuheit 2017.
Vielleicht bekomme ich diese in Lahnstein. ;)

Hagen Sroka
Beiträge: 2255
Registriert: Mi 22. Dez 2010, 08:46
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Traunstein

Re: Schwanenhalsdrehgestelle von Krüger

Beitrag von Hagen Sroka » Di 4. Feb 2020, 10:19

Mir geht es genauso.
Anfang 2019 eine Liste bestellt. Feedback, fast alles da.
2 Kontakte kamen noch zustande.
Seit dem höre ich von dem Mann nix mehr.
Sehr merkwürdig.

Spurzmodellbauer
Beiträge: 2
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 13:17

Re: Schwanenhalsdrehgestelle von Krüger

Beitrag von Spurzmodellbauer » Di 4. Feb 2020, 10:47

Also ich kann nur positives von Herrn Krüger berichten. Ich habe den Z99000 Wasserturm am 19.10.2019 bestellt und konnte ihn 6 Tage später als Fertigmodell in meinen Händen halten. Außerdem gab es ein ausführliches 4 Augengespräch mit ihm im Berliner Technikmuseum. Die Schwanenhalsdrehgestelle werden sich wirklich gut als Deko in meinem BW machen ich freue mich schon auf die ersten Bilder.

Gunnar Häberer
Beiträge: 2336
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:47
Wohnort: Potsdam

Re: Schwanenhalsdrehgestelle von Krüger

Beitrag von Gunnar Häberer » Di 4. Feb 2020, 11:15

Na das Geschäft mit dem Wasserturm hätte ich mir an Krügers Stelle auch nicht durch die Nase gehen lassen!
Es werden also meist nur diejenigen bedient, die den meisten Umsatz einbrigen.
So erscheint es mir jedenfalls. Es scheint wohl erst ab einer gewissen Rechnungshöhe lukrativ zu sein, den Markt zu bedienen.
Lasse mich aber gerne eines Besseren belehren!

Maerklin-Z
Beiträge: 89
Registriert: Fr 7. Apr 2017, 07:27
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Linz
Kontaktdaten:

Re: Schwanenhalsdrehgestelle von Krüger

Beitrag von Maerklin-Z » Di 4. Feb 2020, 12:53

Warte seit Jahren auf die bestellten 2x Z69524.03, am Anfang noch Rückmeldungen, Abklärungen - nun seit Jahren keine Reaktion.

LG Wolfgang

Andre
Beiträge: 3429
Registriert: So 12. Dez 2010, 23:10

Re: Schwanenhalsdrehgestelle von Krüger

Beitrag von Andre » Fr 21. Feb 2020, 13:56

So, meine anfangs guten Kontakten bezüglich Hr. Krüger haben mit der letzten Email alles wieder zerstört. Ich habe den Eindruck er will gar nichts verkaufen oder möchte die Teile wie auf einem orientalischen Basar aushandeln, eine merkwürdige Person. :?

Gruß André

Antworten