Auswirkungen der Corona Krise auf Märklin

Alle allgemein interessanten Hinweise zum Thema Spur Z
Sichtbar auch für Gäste !

Moderator: z_peter

Forumsregeln
Beiträge in diesem Bereich sind auch für Gäste sichtbar
Mark
Beiträge: 150
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 09:08
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Auswirkungen der Corona Krise auf Märklin

Beitrag von Mark »

Hier finden sich noch mehr Infos:
Leider geht die derzeitige Ausnahmesituation auch an Märklin nicht spurlos vorüber. Aufgrund der kritischen Situation am ungarischen Produktionsstandort Györ musste das Werk zunächst für vier Wochen geschlossen werden. Diese Betriebsschließung hat Auswirkungen auf die Liefer- und Terminsituation in den nächsten Wochen und Monaten. Auch das Stammwerk in Göppingen wird aufgrund der Auswirkungen (fehlende Bauteile und Baugruppen) ab dem 1. April Kurzarbeit einführen.

jerkel
Beiträge: 4656
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 20:45
Wohnort: Marsberg
Kontaktdaten:

Re: Auswirkungen der Corona Krise auf Märklin

Beitrag von jerkel »

Ich befürchte die Liefertermine können alle um ein großes Stück nach hinten verschoben werden. Und das jetzt, wo man Zeit hätte.

Gruß, Jörg

Alex_dn
Beiträge: 503
Registriert: Mo 18. Jul 2016, 11:37
Modellbahn: nur Z (1:220)
Kontaktdaten:

Re: Auswirkungen der Corona Krise auf Märklin

Beitrag von Alex_dn »

They are already being postponed all the time. I thought it couldn't be worse... But now we all see that it is possible :(
Given all this, it will be a miracle if we will see 2020 novelties in 2021.

PS. Now I have nothing to do other than to put my dreams about Vectron into the drawer back again... :)

Greetings,
Alex

Mark
Beiträge: 150
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 09:08
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Auswirkungen der Corona Krise auf Märklin

Beitrag von Mark »

Naja, ich habe Hoffnung für Vectron zu Weihnachten 2021 ;)

Insgesamt kann man vermutlich froh sein, dass Märklin einen Eigentümer gefunden hat, der langfristig und nachhaltig investiert hat. Die Zahlen für dieses Jahr dürften wohl eher wieder ein Dämpfer werden. Allein dadurch, dass jetzt über Wochen nicht produziert wird...

Antworten