in drei Achsen beweglich

Alle allgemein interessanten Hinweise zum Thema Spur Z
Sichtbar auch für Gäste !

Moderator: z_peter

Forumsregeln
Beiträge in diesem Bereich sind auch für Gäste sichtbar
Antworten
norm24
Beiträge: 2535
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 22:22
Modellbahn: nur Z (1:220)

in drei Achsen beweglich

Beitrag von norm24 »

Ein Stapler, der Arduino gesteuert be- und entladen kann, habe ich mal geplant. Er soll sowohl im Hand- wie auch im Automatikbetrieb betrieben werden. Im Automatikbetrieb wird eine festgelegte Folge ablaufen.

Hub in X- und Z-Richtung ist mit 15 mm vorgesehen. Auch soll er sich um 360 Grad drehen können. Die Bewegungen werden durch Schrittmotore mit ca. 1000 Schritte je Achse erfolgen. Für den Antrieb wird ein Gehäuse mit etwa 65x65x45 mm reichen.

https://youtu.be/KwlWsFDioZ4

Mal schauen ob das machbar wird.
Zuletzt geändert von norm24 am Mi 11. Nov 2020, 19:03, insgesamt 1-mal geändert.
Willi
Beiträge: 1372
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 22:13
Modellbahn: TT (1:120)
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Re: in drei Achsen beweglich

Beitrag von Willi »

Hallo Detlev,

das kommt mir aber bekannt vor. :d+w:

viewtopic.php?f=7&t=310&start=30

Was sind denn schon 10 Jahre. ;)
norm24
Beiträge: 2535
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 22:22
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: in drei Achsen beweglich

Beitrag von norm24 »

Ja Willi, 10 Jahre ist die Idee alt. Oft angefangen und wieder verworfen. Meistens weil ich die Teile nicht bekommen konnte. Auch war die notwendige Technik mir viel zu teuer. Jetzt habe ich alles zusammen und auch bereits bestellt.

Die Konstruktion ist fast fertig. Einige Kleinigkeiten, die aber unkritisch sind, werden noch folgen. Das Team hat sich gefunden und so werden zwei Stück gebaut. Ob es zwei gleiche oder unterschiedliche werden, wird man sehen. Auch wie die Dioramen aussehen, wird erst später entschieden.

Die Konstruktion erlaubt freie Positionen anzufahren. Dadurch ist vieles denkbar.
Antworten