MÄRKLIN Werbewagen und Sondermodelle "nach Joris"

Alle allgemein interessanten Hinweise zum Thema Spur Z
Sichtbar auch für Gäste !

Moderator: z_peter

Forumsregeln
Beiträge in diesem Bereich sind auch für Gäste sichtbar
f-j.huwig
Beiträge: 1186
Registriert: Mi 15. Dez 2010, 02:35
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Zweibrücken
Kontaktdaten:

Re: MÄRKLIN Werbewagen und Sondermodelle "nach Joris"

Beitrag von f-j.huwig » Mi 11. Apr 2018, 18:26

jerkel hat geschrieben:
Mi 11. Apr 2018, 18:20
Jörg!!! Den darfst Du doch noch gar nicht haben! ;-)

Gruß, Jörg
....deshalb will er ihn ja auch schnell wieder loswerden ;) https://www.ebay.de/itm/Marklin-80728-I ... OSw9-taziZ~

Gruß
F-J

Martin-B100
Beiträge: 20
Registriert: Sa 13. Jan 2018, 19:40
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: MÄRKLIN Werbewagen und Sondermodelle "nach Joris"

Beitrag von Martin-B100 » Mi 11. Apr 2018, 20:32

Welche Firmen/Länder ist die 80728? Und welche epoche?

cozi
Beiträge: 677
Registriert: Do 29. Dez 2011, 21:58
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Bruchsal

Re: MÄRKLIN Werbewagen und Sondermodelle "nach Joris"

Beitrag von cozi » Mi 11. Apr 2018, 20:39

Dortmunder Eisenbahn Gesellschaft - Erbe der Dortmunder Hafenbahn und der Werksbahnen von Thyssen, Hoesch etc... so in grün ab später IV, eher V bis heute...

1987
Beiträge: 767
Registriert: Mo 6. Feb 2012, 14:24
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: MÄRKLIN Werbewagen und Sondermodelle "nach Joris"

Beitrag von 1987 » Mi 11. Apr 2018, 21:08

jerkel hat geschrieben:
Mi 11. Apr 2018, 18:20
Jörg!!! Den darfst Du doch noch gar nicht haben! ;-)
Wieso nicht? Ich habe auch schon seit einer Woche einen und das ganz ohne Stress oder verschlungene Wege, fotografiert fürs Heft ist er auch längst. Zur Epoche: Die Anschriften lassen auf einen Wagen von ca. 1981 schließen. Er trägt die Ursprungsdaten (Haftpflichtfristen und Untersuchung) von der Indienststellung. Das ist dann späte Epoche IV.


Holger
Zuletzt geändert von 1987 am Mi 11. Apr 2018, 21:09, insgesamt 1-mal geändert.

Martin-B100
Beiträge: 20
Registriert: Sa 13. Jan 2018, 19:40
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: MÄRKLIN Werbewagen und Sondermodelle "nach Joris"

Beitrag von Martin-B100 » Mi 11. Apr 2018, 21:09

Danke! Ich habe nur DB von epoche 5 bis heute, so da zwischen passt die wagon doch nicht

jerkel
Beiträge: 2716
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 20:45
Wohnort: Marsberg
Kontaktdaten:

Re: MÄRKLIN Werbewagen und Sondermodelle "nach Joris"

Beitrag von jerkel » Mi 11. Apr 2018, 21:13

1987 hat geschrieben:
Mi 11. Apr 2018, 21:08
jerkel hat geschrieben:
Mi 11. Apr 2018, 18:20
Jörg!!! Den darfst Du doch noch gar nicht haben! ;-)
Wieso nicht? Ich habe auch schon seit einer Woche einen und das ganz ohne Stress oder verschlungene Wege, fotografiert fürs Heft ist er auch längst. Zur Epoche: Die Anschriften lassen auf einen Wagen von ca. 1981 schließen. Er trägt die Ursprungsdaten (Haftpflichtfristen und Untersuchung) von der Indienststellung. Das ist dann späte Epoche IV.


Holger
Mir hat der, der mir die Wagen verkauft hat, gesagt "aber nicht vor Beginn der Ausstellung in Dortmund in den Shop stellen oder Bilder machen"...

Gruß, Jörg

peter
Beiträge: 80
Registriert: Sa 11. Dez 2010, 15:04
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Dortmund

Re: MÄRKLIN Werbewagen und Sondermodelle "nach Joris"

Beitrag von peter » Do 12. Apr 2018, 18:31


Mir hat der, der mir die Wagen verkauft hat, gesagt "aber nicht vor Beginn der Ausstellung in Dortmund in den Shop stellen oder Bilder machen"...

Der hatte wahrscheinlich Angst, das der Wagen wieder so früh ausverkauft ist.
Dabei hat man die Messe extra um einen Tag verkürzt, damit der Wagen einen Tag länger erhältlich ist. :d+w:

Peter

schyby
Beiträge: 445
Registriert: Mi 16. Feb 2011, 22:10
Modellbahn: HO (1:87)

Re: MÄRKLIN Werbewagen und Sondermodelle "nach Joris"

Beitrag von schyby » So 22. Apr 2018, 21:36

Hallo,

neu = 98153 Voelker und Conrad ... Bierwagen Engel

https://www.voelkner.de/products/108032 ... Engel.html

Gruß
Christian

Torsten83
Beiträge: 1753
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 08:38
Modellbahn: TT (1:120)
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: MÄRKLIN Werbewagen und Sondermodelle "nach Joris"

Beitrag von Torsten83 » So 22. Apr 2018, 23:51

Hallo.
peter hat geschrieben:
Do 12. Apr 2018, 18:31
Der hatte wahrscheinlich Angst, das der Wagen wieder so früh ausverkauft ist.
Dabei hat man die Messe extra um einen Tag verkürzt, damit der Wagen einen Tag länger erhältlich ist. :d+w:

Peter
Und trotzdem war der Wagen ab Samstag in der Früh bereits wieder ausverkauft... :? Ich weiß nicht so Recht, ob man damit Sympatie-Punkte als Hersteller gewinnt, wenn man die Stückzahlen so derart knapp kalkuliert, dass werktätige Messebesucher, die nicht extra einen Tag Urlaub nehmen können, wiederholt leer ausgehen. Gleichzeitig verballert man sich ja auch Umsatz von 2 Messetagen.
Was man nicht erfährt: hat man die Stückzahlen zu Vorjahren so stark beschränkt oder kommen die Wagen der letzten beiden Jahre einfach so enorm gut an? Den roten Haubenwagen gibt es nämich immer noch.
Vielleicht schafft man es ja nächstes Jahr wieder mit einer gescheiten Stückzahl-Planung.

Gruß,
Torsten

f-j.huwig
Beiträge: 1186
Registriert: Mi 15. Dez 2010, 02:35
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Zweibrücken
Kontaktdaten:

Re: MÄRKLIN Werbewagen und Sondermodelle "nach Joris"

Beitrag von f-j.huwig » Mo 23. Apr 2018, 10:11

Nun, Jörg (1zu220) hat man vorab Dortmundwagen geliefert und in einem Laden in Dortmund wurden wohl auch welche angeboten https://www.ebay.de/itm/Marklin-80728-O ... SwTdda2w8K (12 Stck über ebay verteilt ;) ) Demnach werden/wurden diese Wagen nicht nur auf der Messe verkauft ;)

Gruß
F-J

Edit: und hier nochmals 5 im Angebot https://www.ebay.de/itm/Marklin-80728-O ... 0011.m1850

Antworten