Filmecke

Webcams und anderes zum Vorbild. Sichtbar auch für Gäste !

Moderator: hafenbahnhof

Forumsregeln
Sichtbar auch für Gäste !
Aki
Beiträge: 716
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 21:30
Modellbahn: HO (1:87)
Wohnort: Seelze

Re: Filmecke

Beitrag von Aki » Fr 13. Dez 2019, 20:09

Bundeswehr on tour...

https://youtu.be/CeWRcpMvj7w


Die Strecke der VGH gibt es heute immer noch. Vor einigen Jahren ist sie saniert worden.
Es findet noch regelmässiger Güterverkehr statt.

Joachim
Beiträge: 1189
Registriert: Mo 27. Dez 2010, 11:48
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: München

Re: Filmecke

Beitrag von Joachim » Fr 13. Dez 2019, 21:12

Bundeswehr-Verschub mit Wehrmachtsdiesel...
Wie harmonisch!

:lieb: Joachim

Gunnar Häberer
Beiträge: 2338
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:47
Wohnort: Potsdam

Re: Filmecke

Beitrag von Gunnar Häberer » Sa 14. Dez 2019, 10:58

Verfolgt jemand eigentlich noch regelmäßig Eisenbahn Romantik?

graetz777
Beiträge: 249
Registriert: Di 25. Jun 2013, 01:32
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Renningen
Kontaktdaten:

Re: Filmecke

Beitrag von graetz777 » Sa 14. Dez 2019, 12:01

Gunnar Häberer hat geschrieben:
Sa 14. Dez 2019, 10:58
Verfolgt jemand eigentlich noch regelmäßig Eisenbahn Romantik?
Regelmässig nicht, aber ich archiviere alle Folgen, die irgendwie "Deutschland" oder für mich interessante Themen "Europa" behandeln und schaue dann immer bei Gelegenheit.

Mein Vater schaut sich aber immer noch alle neuen Folgen an.

Gunnar Häberer
Beiträge: 2338
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:47
Wohnort: Potsdam

Re: Filmecke

Beitrag von Gunnar Häberer » Sa 14. Dez 2019, 23:35

Ich archiviere immer noch fleißig alle Folgen.
Leider wird die Sammlung nie vollständig sein, da bestimmte Folgen wohl aus rechtlichen bzw. Lizenzgründen nicht noch einmal wiederholt werden.
Trotzdem, ich habe eigentlich alle Folgen ab 500. Und bei den älteren Ausgaben fehlen mir etwa 20 Prozent.

michael1951
Beiträge: 5
Registriert: So 6. Feb 2011, 23:57
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Filmecke

Beitrag von michael1951 » So 15. Dez 2019, 01:27

Super!!!
Danke für die Links. Es war fast wie zur Schulzeit - nur das Rattern des Filmprojektors fehlte.

Aki
Beiträge: 716
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 21:30
Modellbahn: HO (1:87)
Wohnort: Seelze

Re: Filmecke

Beitrag von Aki » Mi 22. Jan 2020, 22:37

Wie sich die Zeiten ändern...

Stellenabbau bei Lokführern... :d+w:

https://youtu.be/Z-NIK0NFMDs

Axel
Beiträge: 445
Registriert: So 12. Dez 2010, 12:11
Modellbahn: HO (1:87)
Wohnort: Duisburg

Re: Filmecke

Beitrag von Axel » Mi 22. Jan 2020, 23:07

Hmm, hast du dir den Film angeschaut?
Da wird von Mangel an Lokführern gesprochen und obwohl ein Mangel herrscht, sollen Lokführer entlassen werden. Argument, die Lokführer würden nicht effektiv arbeiten, da sie nur 35% ihrer Arbeitszeit wirklich eine Lok führen. Im Film wurde aber auch dargestellt warum. Die Lokführer müssen andere Arbeiten erledigen, zu zuvor von Menschen durchgeführt wurden, die dann aber entlassen waren. Da verstehe einer die Logik. Verständlich wird sie mit dem Satz: Es lebe das Auto!
Also da wurde schon genau damit begonnen, weshalb es jetzt solche Probleme gibt. Lustig ist was anderes :roll:

Aki
Beiträge: 716
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 21:30
Modellbahn: HO (1:87)
Wohnort: Seelze

Re: Filmecke

Beitrag von Aki » Mi 22. Jan 2020, 23:17

Habe alles geguckt, ja...

Das lustig beziehe ich auf die aktuelle Situation...

eXact Modellbau
Beiträge: 3555
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 21:20
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Bad Doberan
Kontaktdaten:

Re: Filmecke

Beitrag von eXact Modellbau » Mi 5. Feb 2020, 22:53

Hier ein uraltes Filmdokument in unglaublicher Qualität. Der Film wurde digital nachbearbeitet.


Antworten