Der Bahnpark Augsburg braucht Unterstützer!

Webcams und anderes zum Vorbild. Sichtbar auch für Gäste !

Moderator: hafenbahnhof

Forumsregeln
Sichtbar auch für Gäste !
Antworten
Harald Hieber
Beiträge: 1050
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 11:57
Modellbahn: nur Z (1:220)
Kontaktdaten:

Der Bahnpark Augsburg braucht Unterstützer!

Beitrag von Harald Hieber » Mi 13. Sep 2017, 14:14

Ich habe heute eine E-Mail der VGB erhalten, in der es um den Erhalt des Bahnpark Augsburg geht.

Hier eine Zusammenfassung:

Liebe Eisenbahnfreunde, liebe Modellbahner!
die Sorge um den Fortbestand des Bahnpark Augsburg macht bundesweit Schlagzeilen: Die Augsburger Allgemeine berichtet ebenso wie Süddeutsche Zeitung, Mittelbayerische Zeitung, Frankenpost, Bild-Zeitung, Focus, Schwäbische Zeitung, Neues Deutschland und viele andere.
Die denkmalgeschützte Drehscheibe gilt im wahrsten Sinne des Wortes als Dreh- und Angelpunkt des Kultur- und Museumsprojektes Bahnpark. Die Drehscheibe wurde 1922 von der Firma Noell in Würzburg gebaut und besitzt als „drehbare Brücke” eine Tragfähigkeit von 176 Tonnen. Mit ihr wurden früher Lokomotiven in die jeweilige Fahrtrichtung gedreht oder auf die 29 Fahrzeugstände im Rundhaus verteilt. Zwischen Mai 2011 und Mai 2015 wurde die Drehscheibe einer gründlichen Restaurierung unterzogen, bei welcher ihre ursprüngliche Tragkraft von 176 Tonnen wieder hergestellt wurde.
Wir alle sind gefragt! Je mehr die Rettung des Bahnparks aktiv unterstützen, je nachdrücklicher können wir uns der Zerschlagung des Projektes zugunsten kommerzieller Interessen entgegen stellen.
Die gemeinnützige Bahnpark Augsburg GmbH, die Stiftung Bahnpark Augsburg sowie sechs Vereine und Arbeitsgruppen mit insgesamt rund 350 Mitgliedern stehen hinter dem Bahnpark. Und Sie?

Aufruf zur Unterstützung des Bahnpark Augsburgs:
Helfen Sie beim Erhalt eines einzigartigen Industriedenkmals!
Tragen Sie sich bitte in die Unterstützerliste ein und helfen Sie
somit aktiv bei der Rettung des Bahnpark Augsburg.
Machen Sie mit und unterstützen Sie den Bahnpark Augsburg

http://www.vgbahn.de/bahnpark.php4

Also, lasst uns die Bude rocken...

Willi
Beiträge: 770
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 22:13
Modellbahn: TT (1:120)
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Re: Der Bahnpark Augsburg braucht Unterstützer!

Beitrag von Willi » Do 14. Sep 2017, 08:47

Hallo,

ich bin dabei.

jan99
Beiträge: 1057
Registriert: Di 23. Jul 2013, 20:41
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Der Bahnpark Augsburg braucht Unterstützer!

Beitrag von jan99 » Do 14. Sep 2017, 08:48

schon unterschrieben und im Verein rumgemailt!

Jan

cozi
Beiträge: 566
Registriert: Do 29. Dez 2011, 21:58
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Bruchsal

Re: Der Bahnpark Augsburg braucht Unterstützer!

Beitrag von cozi » Do 14. Sep 2017, 12:14

Selbstverständlichkeit...

Kalle
Beiträge: 45
Registriert: Mo 22. Apr 2013, 14:14
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Der Bahnpark Augsburg braucht Unterstützer!

Beitrag von Kalle » Do 14. Sep 2017, 16:43

Bin dabei!
Kalle

Z-Bahnfan
Beiträge: 380
Registriert: Di 14. Dez 2010, 14:24
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Braunschweig

Re: Der Bahnpark Augsburg braucht Unterstützer!

Beitrag von Z-Bahnfan » Do 14. Sep 2017, 21:07

Eben gelesen und schon dabei.

1987
Beiträge: 738
Registriert: Mo 6. Feb 2012, 14:24
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Der Bahnpark Augsburg braucht Unterstützer!

Beitrag von 1987 » Fr 15. Sep 2017, 13:20

Da wird mit bösen Investoren gedroht und das Bild der Heuschrecke impliziert, um mich und andere zu mobilisieren. Was ich aber auf der VGB-Seite auch nicht per Link finden kann, sind Informationen, wer da anderslautende Interessen hat und wie die genau aussehen. Es ist und bleibt vorerst ein Phantom, gegen das ich mich hier aussprechen soll - genau das aber halte ich für elementar. Ist das vielleicht nur ein neuer Marketing-Trick, um Besucher zu locken? Geht es dem Museum finanziell vielleicht einfach nur nicht gut?

Wer da mehr Informationen hat, möge sie doch bitte mit und den andern Forenteilnehmern teilen! Danke.


Holger

Axel
Beiträge: 313
Registriert: So 12. Dez 2010, 12:11
Modellbahn: HO (1:87)
Wohnort: Duisburg

Re: Der Bahnpark Augsburg braucht Unterstützer!

Beitrag von Axel » Fr 15. Sep 2017, 15:02

Hallo Holger,

den Link hast du gesehen:

Industriedenkmal Bahnpark macht bundesweit Schlagzeilen
(Auszug aus Modelleisenbahner 11/17)

Da steht doch etwas über die anderen Interessenten. Oder meinst du etwas anderes?

Viele Grüße
Axel

1987
Beiträge: 738
Registriert: Mo 6. Feb 2012, 14:24
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Der Bahnpark Augsburg braucht Unterstützer!

Beitrag von 1987 » Fr 15. Sep 2017, 16:07

Hallo Axel,

herzlichen Dank für dieser "Erhellung"! Das ist in der Tat harter Tobak!


Holger

Antworten