Herrliche Photos aus der ausklingenden Dampflokzeit in Japan (1963 - 72)

Webcams und anderes zum Vorbild. Sichtbar auch für Gäste !

Moderator: hafenbahnhof

Forumsregeln
Sichtbar auch für Gäste !
Antworten
MichiK
Beiträge: 438
Registriert: Di 19. Feb 2013, 10:42
Modellbahn: nur Z (1:220)

Herrliche Photos aus der ausklingenden Dampflokzeit in Japan (1963 - 72)

Beitrag von MichiK » Sa 26. Jan 2019, 12:05

...Finden sich unter http://home.t01.itscom.net/ohki-ph/2nd% ... 20001.html !

Viel Vergnügen!
Michi

z47z
Beiträge: 484
Registriert: So 17. Jan 2016, 18:43
Modellbahn: nur Z (1:220)
Kontaktdaten:

Re: Herrliche Photos aus der ausklingenden Dampflokzeit in Japan (1963 - 72)

Beitrag von z47z » Sa 26. Jan 2019, 13:09

MichiK hat geschrieben:
Sa 26. Jan 2019, 12:05
....
Viel Vergnügen!
....
Hatte ich. Danke für den Link!

Mattias Mirza
Beiträge: 1655
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:59
Wohnort: Hessen

Re: Herrliche Photos aus der ausklingenden Dampflokzeit in Japan (1963 - 72)

Beitrag von Mattias Mirza » Sa 26. Jan 2019, 13:11

Ganz schöne Brummer für Schmalspur!
Gruß
Mattias

MichiK
Beiträge: 438
Registriert: Di 19. Feb 2013, 10:42
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Herrliche Photos aus der ausklingenden Dampflokzeit in Japan (1963 - 72)

Beitrag von MichiK » So 27. Jan 2019, 13:11

Mattias Mirza hat geschrieben:
Sa 26. Jan 2019, 13:11
Ganz schöne Brummer für Schmalspur!
Tja, das war irgendwie schon ein ziemliches Pech, daß Tokyo-Yokohama in Kapspur errichtet worden ist - sicher auch den klammen Kassen des damaligen Japans geschuldet. Interessanterweise gab es schon kurz nach dem Beginn des Eisenbahnbaus immer wieder den Wunsch (allen voran vom Militär) auf Normalspur zu wechseln. Es ist dann zwar nie etwas aus der Umspurung geworden, allerdings hat man 1910 immerhin beschlossen, die Japanischen Eisenbahnstandards weitestgehend an Normalspur anzupassen (Umgrenzungsprofil, Achslasten, Steigungen und Kurvenradien, ...; siehe Upgrading Narrow Gauge Standards). Wenn man z.B. die Japanische D51 mit der Deutschen Br 50 vergleicht, dann sieht man, daß die D51 etwas kleiner und leichter als die Fünfziger ist, aber nicht viel.

Ein sehr interessanter Aspekt dabei ist übrigens die "lange Achse": Waggons und Triebwagen werden seit damals so gebaut, daß man ihre Radsätze ohne größere Umbauten durch Normalspurige ersetzen könnte (sieht man ganz gut an diesem Photo)!

eXact Modellbau
Beiträge: 3123
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 21:20
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Bad Doberan
Kontaktdaten:

Re: Herrliche Photos aus der ausklingenden Dampflokzeit in Japan (1963 - 72)

Beitrag von eXact Modellbau » So 27. Jan 2019, 13:33

Ah! Das ist also der Grund, warum auch japanische Modellbauer bereits in Normalspur bauen. Wenn man auf Normalspur umgerüstet wird, sind nicht so viele Abrissarbeiten notwendig. ;)

MichiK
Beiträge: 438
Registriert: Di 19. Feb 2013, 10:42
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: Herrliche Photos aus der ausklingenden Dampflokzeit in Japan (1963 - 72)

Beitrag von MichiK » So 27. Jan 2019, 21:01

Genau, alles 100% vorbildlich! :lol:

Antworten