gefährliche Viehfutterstelle

Webcams und anderes zum Vorbild. Sichtbar auch für Gäste !

Moderator: hafenbahnhof

Forumsregeln
Sichtbar auch für Gäste !
Antworten
eXact Modellbau
Beiträge: 4196
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 21:20
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Bad Doberan
Kontaktdaten:

gefährliche Viehfutterstelle

Beitrag von eXact Modellbau »

Da war wohl ein Mais-Wagon undicht. :o
https://twitter.com/Mike1Parker/status/ ... 92/photo/1
(Foto anklicken für die volle Ansicht)
Joachim
Beiträge: 1671
Registriert: Mo 27. Dez 2010, 11:48
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: München

Re: gefährliche Viehfutterstelle

Beitrag von Joachim »

Das ist eine Versuchsstrecke für die neuartige Bio-Gleisbettung. :d+w:

:lieb: ach nee :Blind: Joachim
BlueYellow
Beiträge: 950
Registriert: Mi 29. Dez 2010, 08:14
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Igis

Re: gefährliche Viehfutterstelle

Beitrag von BlueYellow »

Das Foto macht auf mich einen unrealistischen Eindruck.
Zu glatt und gleichmässig zwischen den Schienen und kein einziges Korn daneben?

:glas:
MichiK
Beiträge: 604
Registriert: Di 19. Feb 2013, 10:42
Modellbahn: nur Z (1:220)

Re: gefährliche Viehfutterstelle

Beitrag von MichiK »

Da hammse nur ganz normales Rasengleis angesät - ist halt Amiland, da ist auch das Gras größer! :mrgreen:
online-miniclub
Beiträge: 509
Registriert: Sa 17. Feb 2018, 20:09
Modellbahn: nur Z (1:220)
Kontaktdaten:

Re: gefährliche Viehfutterstelle

Beitrag von online-miniclub »

Moin,
Wieso, da liegt doch ein Maiskorn.....
20200811_122552.jpg
Lg
Michi
Bestagernet
Beiträge: 241
Registriert: Mo 15. Jun 2020, 16:34
Modellbahn: nur Z (1:220)
Kontaktdaten:

Re: gefährliche Viehfutterstelle

Beitrag von Bestagernet »

Nun ja, an manchen Stellen fahren die langen Amizüge extrem langsam und wenn dann ein Wagen unten teilweise offen ist, kann sich das schon wie bei der Schotterhilfe nur begrenzt verteilen, hier innerhalb der Schienen. An der linken Schiene sieht man auch Wellen, also Unebenheiten.
Könnte also real sein, die Länge ist allerdings enorm, es sei dann, es befindet sich "hinten" eine Beladestelle, Abstellgleis, etc. und er Zug ist noch nicht sehr lange auf der Strecke.
BlueYellow
Beiträge: 950
Registriert: Mi 29. Dez 2010, 08:14
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Igis

Re: gefährliche Viehfutterstelle

Beitrag von BlueYellow »

Ja ihr habt recht... kommt mir aber immernoch komisch vor... naja, witzig ist das Bild allemal.
:d+w:
Antworten