DB fährt ab 2013 Doppelstock IC

Webcams und anderes zum Vorbild. Sichtbar auch für Gäste !

Moderator: hafenbahnhof

Forumsregeln
Sichtbar auch für Gäste !
Torsten83
Beiträge: 3791
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 08:38
Modellbahn: TT (1:120)
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: DB fährt ab 2013 Doppelstock IC

Beitrag von Torsten83 »

Danke Lars!

Der Beitrag hat ja einige interessante Infos:

Zuglänge: Lok mit nur 5 Wagen, in ersten Meldungen war ja mal von 200 Wagen gesprochen wurden, das sah nach längeren Zügen aus.

Bei 137 bestellten IC Wagen ergibt sich dabei ja ein üppiger Reservewagen-Überhang! 5*27 = 135 --> 2 Wagen Reserve?! Da darf die Bereitschaftsquote aber nicht deutlich unter 99,8% sinken :lol:

Der neue IC soll 470 Sitzplätze je Zug haben --> 94 Sitzplätze pro Wagen im Durchschnitt

heutige RE (NRW-Version eines RE1/RE6) im Vergleich:
Wagen 1 / 1. Klasse (komplettere Wagen): 81 Sitzplätze
Wagen 2-4 / 2. Klasse (141 Sitzplätze) x 3: 423 Sitzplätze
Wagen 5 / Steuerwagen: 91 Sitzplätze

Macht in Summe: 595 Sitzplätze --> 119 Sitzplätze pro Wagen im Durchschnitt

Also die Bestuhlung wäre demnach wirklich deutlich besser als im RE.

EDIT: bei DSO hat jemand eine Übersicht eingestellt: http://img148.imageshack.us/i/dostoic.jpg/

Gegenüberstellung

RE-Wagen | IC-Wagen
1. Klasse
81 Plätze | 70 Plätze (24 am Tisch)
1 Toilette | 2 Toiletten

2. Klasse Mittelwagen
141 Plätze | 112 Plätze (36 am Tisch)
1 Toilette | 2 Toiletten
keine Fahrradstellplätze| 2 Fahrradstellplätze

Steuerwagen
91 Plätze | 63 Plätze
1 Universal-Toilette | 1 Universal-Toilette
gemischter Großraum für Rollstühle, Kinderwagen und Fahrräder| 4 Fahrradstellplätze, 2 Rollstuhlplätze
kein gesonderter Familienbereich| Familienbereich

Insgesamt können 10 Fahrräder transportiert werden.
In jedem Wagen sollen bis zu 6 "Gepäck-Racks" Reisegepäck aufnehmen können.

Da diese IC nur Zulauf bedienen sollen, finde ich die Planung gar nicht so schlecht, zudem sie auch relativ schnell in den Betrieb gehen kann und soll. Was nutzt der schönste und beste Zug, wenn er auf dem Abstellgleis vergammelt, weil dem EBA die Türschließautomatik nicht passt und der Spalt zwischen Wagen und Bahnsteig zu groß ist...
Torsten83
Beiträge: 3791
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 08:38
Modellbahn: TT (1:120)
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: DB fährt ab 2013 Doppelstock IC

Beitrag von Torsten83 »

AvH hat geschrieben:Das Zug-Cafe im RE2 in NRW hat sich wohl nie gerechnet, denn nach einigen Betreiberwechseln, ist es geschloßen. Im RE 4 gab es das definitiv noch nie, beim RE 7 bin ich verunsichert, da ich die Tage erst einen solchen Wagen in ihm eingestellt sah. Das muß aber nichts heißen, da die Umläufe und damit die eingesetzten Fahrzeuge immer mehr durcheinander geraten zu scheinen, was zum einen den Laufwegsänderungen der RE 2 und RE 11, als auch der Talent2-Misere geschuldet sein dürfte.

IC mit Doppelstöckern bei der DeBakel AG? Um Gottes Willen. Sind doch schon die traditionellen Wagen, sowie die ICE viel zu eng bestuhlt, ohne ausreichenden Platz für etwaiges Gepäck. (Damit hier keine falschen Hoffnungen aufkommen: Gepäckaufgabe gibt es schon seeehr lange nicht mehr; wenn man mehr als eine Aktentasche dabei hat, sollte man schon besser mit dem Auto fahren.) Noch mehr in Richtung III. und IV. Klasse des 19. Jahrhunderts geht das Platzangebot in den doppelstöckigen RE, an deren Linienweg Flughäfen liegen...(Darum meide ich in NRW möglichst die RE 1 und RE 7.)

[...]

Gruß Arnim
kleiner Nachtrag hierzu:

Das ZugCafé des neuen RE 2 Düsseldorf - Essen - Gelsenkirchen - Münster ist bewirtschaftet mit Personal: Mo-Fr, planmäßig auch Sa.
Sonntags, sowie zu Zeiten in denen die Bedienung nicht da ist, kann man sich an den Automaten selber bedienen.
Der "Snack-Automat" ist jedoch seit kurzem leer/außer Betrieb, mit dem Hinweis, dass eine Diebstahlserie der Grund sei. Wer weiß, was da wieder für billigst Schlösser eingebaut wurden :? Leider kein Hinweis, ob und wann der Verkauf weiter geht... komisch, dass das in NRW mal wieder nicht geht, im Osten fahren seit Ewigkeiten Dosto mit "Service" Abteil (SB Automatenverköstigung), *ironiemodus an* wohl wegen der nähe zu den polnischen Nachbarn, gleich besser geschützt :lol: *ironiemodus aus*.
Andre
Beiträge: 3492
Registriert: So 12. Dez 2010, 23:10

Re: DB fährt ab 2013 Doppelstock IC

Beitrag von Andre »

Sind die Teile auch leistungsstark klimatisiert ?! ;)
ASTrain
Beiträge: 236
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 23:50
Wohnort: Berlin

Re: DB fährt ab 2013 Doppelstock IC

Beitrag von ASTrain »

Andre hat geschrieben:... leistungsstark klimatisiert ?! ;)
Wichtig wäre richtig klimatisiert und nicht im Winter kühlen und im Sommer heizen :mrgreen:
User197

Re: DB fährt ab 2013 Doppelstock IC

Beitrag von User197 »

Moin zusammen,
ich hänge hier mal ein Artikel aus der neuen Ausgabe von den Greenpeace-Nachrichten dran.
Bahn.JPG
@Hallo Admins, sollte der Beitrag hier nicht richtig sein, bitte verschieben.
Georg Schönfelder

Re: DB fährt ab 2013 Doppelstock IC

Beitrag von Georg Schönfelder »

Joachim hat geschrieben:
Ein doppelstöckiger IC kommt auch nicht pünktlicher als ein Einstöckiger.
Hallo
Das heist, daß doppelt so viele Fahrgäste zu spät kommen :roll:

Es grüßt Schorsch
Andre
Beiträge: 3492
Registriert: So 12. Dez 2010, 23:10

Re: DB fährt ab 2013 Doppelstock IC

Beitrag von Andre »

.... und doppelt so viele Leute ärgern sich, da macht der Job beim Service der Bahn richtig Freude. :?
Gunnar Häberer
Beiträge: 2650
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:47
Wohnort: Potsdam

Re: DB fährt ab 2013 Doppelstock IC

Beitrag von Gunnar Häberer »

Bei einem doppelstöckigen IC besteht dann bei einigen Unzulänglichkeiten sicher auch die doppelte Chance, dass diese dann auftreten könnten!
Torsten83
Beiträge: 3791
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 08:38
Modellbahn: TT (1:120)
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: DB fährt ab 2013 Doppelstock IC

Beitrag von Torsten83 »

Andre hat geschrieben:.... und doppelt so viele Leute ärgern sich, da macht der Job beim Service der Bahn richtig Freude. :?
ist zwar schon was älter, aber der Mythos: Doppelstock = doppelte Fahrgastzahl ist leicht zu widerlegen:

1. Klasse
geplant sind im Doppelstock 70 Sitzplätze
in einem normalen Standard IC-Abteilwagen passen bei 9 Abteilen mit je 6 Sitzplätze = 54 Fahrgäste

In der 2. Klasse sieht es ähnlich aus:
Geplant im Doppelstock sind 112 Sitzplätze
in einem normalen Bpmz 291 gibt es 20 Sitzreihen mit je 4 Sitzen = 80 Sitzplätze

EDIT: warum fehlen in diesem Thema eigentlich plötzlich so viele Texte von AvH ?! Es gibt nun einige Zitate auf nicht mehr existierende Beiträge...
Friedhelm
Beiträge: 360
Registriert: Sa 11. Dez 2010, 08:44
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: 44866 Bochum

Re: DB fährt ab 2013 Doppelstock IC

Beitrag von Friedhelm »

Torsten83 hat geschrieben: EDIT: warum fehlen in diesem Thema eigentlich plötzlich so viele Texte von AvH ?! Es gibt nun einige Zitate auf nicht mehr existierende Beiträge...
Arnim hatte darauf bestanden, dass sein User wieder gelöscht wird und Detlev hatte das umgehend erledigt.
Antworten