Serie 0 Shinkansen von Rokuhan

Alle allgemein interessanten Hinweise zum Thema Spur Z
Sichtbar auch für Gäste !

Moderator: z_peter

Forumsregeln
Beiträge in diesem Bereich sind auch für Gäste sichtbar
AvH

Re: Serie 0 Shinkansen von Rokuhan

Beitrag von AvH »

Blue with big JR logo. Original chassis. Only two end cars. AFAIK no middle cars was produced
Blue with big JR logo. Original chassis. Only two end cars. AFAIK no middle cars was produced
Dr. Yellow. Original chassis.
Dr. Yellow. Original chassis.
The trains was offered in boxes with ten vehicles. First contains the blue six car train and four ??? (maybe Dr. Yellow cars - which I miss in my collection. Would it someone offer me this? ;) )
Second box contained the green version, two blue end cars with additinal markings, a middle car and an end car of Dr. Yellow.

Greetz Arnim

PS: I tried getting Platz chassis for all vehicles out of box 2, but had no luck... :( Maybe there is another solution to get it working?
Alex_dn
Beiträge: 1016
Registriert: Mo 18. Jul 2016, 11:37
Modellbahn: nur Z (1:220)
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 267 Mal
Kontaktdaten:

Re: Serie 0 Shinkansen von Rokuhan

Beitrag von Alex_dn »

Arnim,

I own two complete sets from F-Toys in my collection - blue with small JR logo and green. I made them fully functional, as I had a luck to acquire original motorized chassis some time ago. Furthermore, I designed interior details for these trains and also equipped them with Rokuhan A059 digital interior lighting boards. I will publish a report here on the forum later about it.

Regarding Doctor Yellow - I actually looking for exactly the same missing cars as you as well. If I will get to know something about this, I will let you know. About motorized chassis - it is a very rare item now. In my opinion, adapting any other kind of chassis to this train would require enormous efforts. Let's see what Rokuhan will actually bring to the market with their announce.

Greetings,
Alex
AvH

Re: Serie 0 Shinkansen von Rokuhan

Beitrag von AvH »

Interior and lights would be second step for me after "vitalisation" of my "sculptures"...
Alex_dn hat geschrieben: Mo 20. Mär 2023, 19:56 Regarding Doctor Yellow - I actually looking for exactly the same missing cars as you as well.
Again I looked a little around in last hours... At Amazon I found an offer with a complete box 1 (blue) for around 280€ :thumbsdown: plus shiping. It was not shown what is really in the ten sub-packs. A second offer for around 180 contains the six car train, we both allready own and one yellow end car.
(On German ebay I found one motorized chassis ca. 190€ and from same "seller" a complete blue Series 0 for 299€. Only interesting question here: Which weed is on his pipe...)
In my opinion, adapting any other kind of chassis to this train would require enormous efforts.
I thougt in direction "Shorty in connection with 3D-printing", but my skills are limited...
Let's see what Rokuhan will actually bring to the market with their announce.
In case you are right and the Rokuhan differs with the Windows, naturally I want both versions running... Rokuhan and F-Toys. ;)

Best wishes
Arnim
Alex_dn
Beiträge: 1016
Registriert: Mo 18. Jul 2016, 11:37
Modellbahn: nur Z (1:220)
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 267 Mal
Kontaktdaten:

Re: Serie 0 Shinkansen von Rokuhan

Beitrag von Alex_dn »

AvH hat geschrieben: Mo 20. Mär 2023, 21:02 On German ebay I found one motorized chassis ca. 190€ and from same "seller" a complete blue Series 0 for 299€.
I checked both links. While 190€ for only one motorized chassis is obviously an overprice, I think 300€ for complete motorized F-Toys train is probably not that bad price. Given exceptional rarity of motorized version. I bet you won't find it anywhere else for better price (if you find it anywhere at all). What do you actually expect from pricing? Look: around 5 (five!) years ago, I found the same offer on eBay that was sold for 200 Euro. But it was as much as FIVE years ago. You may notice that rare items become only more expensive with time, but never cheaper.

I advise you to grab it while it is still available. That seller does not lie when he writes "absolute Rarität".

Greetings,
Alex
papra
Beiträge: 18
Registriert: So 2. Okt 2016, 17:02
Modellbahn: HO (1:87)
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Serie 0 Shinkansen von Rokuhan

Beitrag von papra »

volume 1 6 blaue + 1 doktor yellow endwagen 2010
volume 2 6 fresh green, 2 blau, 2 dr. yellow 2011
ich erstand alle aus thailand, anfang märz 2017. via ebay. 125 € incl. Versand, dann MwSt.ca 30 € gezahlt und in garching abgeholt.

https://www.1999.co.jp/eng/search?typ1_ ... ys+1%2f220

leider konnte ich die chassis und den motorwagen nirgendwo erhalten, die waren von 2011.
bilder: suchen unter iron club bei hobbysearch für die motorwagen

https://www.1999.co.jp/eng/search?typ1_ ... ub+1%2f220
Dateianhänge
F-Toys.net.jpg
V1 #7.jpg
10124717a6.jpg
ZS001-M01 4.jpg
ZS001-T01 2.jpg
AvH

Re: Serie 0 Shinkansen von Rokuhan

Beitrag von AvH »

Alex_dn hat geschrieben: Mo 20. Mär 2023, 21:17 I advise you to grab it while it is still available. That seller does not lie when he writes "absolute Rarität".
Ok, I paid around 140 for it and to be honest, rare or not, the model is nice but not good enough for more. So after release of the Rokuhan version it will be drop dramatically.
Maybe I should sell now, for being able paying my funeral... ;)

@ papra: Ich habe gestern nach langer Zeit auch mal wieder gesucht und nichts gefunden, außer "out of stock". Eigentlich habe ich die Hoffnung auch aufgegeben, denn selbst wenn man etwas findet, dann wird das mit Gold aufgewogen. Vergleiche das Angebot für ein Motorchassis über rund 190€. Dann fehlen aber immer noch fünf unmotoriserte allein für den grünen Zug... :(
Meine Überlegungen gehen eher in Richtung "hilf dir selbst" mittels Shorty und 3D-Druck. Die Vorlagen hab ich ja unter dem blauen Zug, um Maße abzunehmen. Es scheitert bei mir an den dürftigen CAD-Kenntnissen. Ich bräuchte Chassis für 5 Endwagen und 4 für Zwischenwagen (davon 2 motorisiert). Du bräuchtest 8EW-Chassis und 9 ZW (davon 3 motorisiert). Macht schon mal 13 EW und 13 ZW (4x mot.). Die Shortys hab ich hier sogar liegen... Mal sehen, ob sich hier noch jemand outet. Was meinst Du, sollen wir es angehen zu versuchen das mit der Z-Gemeinde zu stemmen?

Für mich bliebe ja noch das Problem mit dem einen Endwagen des Dr. Yellow. Aber ich sehe sowieso nicht, was ich mit den beiden Endwagen mit großem JR-Logo (für die bräuchte man auch nicht zwingend rollfähige Chassis, denn als Standmodell im offenen Tor eines Wetkstattbaus sind sie auch so zu gebrauchen) anfangen soll. Da könnte man zur Not ja einen umlackieren, nach dem man die entsprechenden Fensteröffnungen verschlossen hat. (Da wäre Dein Exemplar als Vorlage hilfreich.)

Gruß Arnim
MichiK
Beiträge: 1328
Registriert: Di 19. Feb 2013, 10:42
Modellbahn: nur Z (1:220)
Hat sich bedankt: 130 Mal
Danksagung erhalten: 319 Mal

Re: Serie 0 Shinkansen von Rokuhan

Beitrag von MichiK »

(Update: Der ursprüngliche Tweet ist jetzt gelöscht - warum auch immer - aber auf der Produktseite von Rokuhan ist er gelistet, einschl. Bedienungsanleitung. Ein Wort als Warnung:
Die Packung wird aus einem vollständigen 12-Wagenzug mit zwei Antriebseinheiten bestehen - das sind etwa 1,35 Meter!)
Mattias Mirza
Beiträge: 2895
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:59
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 394 Mal
Danksagung erhalten: 198 Mal

Re: Serie 0 Shinkansen von Rokuhan

Beitrag von Mattias Mirza »

Danke Michi. Ob sich Rokuhan damit allerdings einen Gefallen tut, bleibt abzuwarten.
Gruß
Mattias
AvH

Re: Serie 0 Shinkansen von Rokuhan

Beitrag von AvH »

Danke Michi.
Schön, daß der komplete Zug angeboten wird und nicht wie bei der Reihe 103 den Kunden zumuten zu wollen, das selbe Ergänzungsset zweimal zu kaufen, um eine vorbildliche Zuglänge zu erhalten. Doppelte Wagennummern kann man Märklinkunden verkaufen, aber nicht Modellbahnern in Japan und Amerika.

Für mich liest sich das so, daß sie genau den Eröffnungszug vom 1. Oktober 1964 nachbilden. Das entspricht ja auch bisheriger Praxis: Von der EF58 haben sie als erstes eine von zwei speziell für den Zug des Tenno gefertigten heraus gebracht, die Großserienvarianten werden sich wohl nicht nur in der Farbe davon unterscheiden. Das macht Hoffnung auf mehr: Wegen des großen Erfolgs des Shinkansen wurden die Züge auf 16 Wagen verlängert. Und für die Hobbyfreunde mit weniger Streckenlänge gibt das Vorbild auch was her. Zum Ende der Einsatzzeit der Serie 0 wurden auch kürzere Kompositionen eingesetzt. Man vergleiche da die Angebotspolitik von Rokuhan bei der Reihe 485: Standardversion 13 Wagen, "Bergversion" (Reihe 489) 9 Wagen und Kyushuversion 6 Wagen. Für jeden was dabei!

Gruß Arnim
MichiK
Beiträge: 1328
Registriert: Di 19. Feb 2013, 10:42
Modellbahn: nur Z (1:220)
Hat sich bedankt: 130 Mal
Danksagung erhalten: 319 Mal

Re: Serie 0 Shinkansen von Rokuhan

Beitrag von MichiK »

Mattias Mirza hat geschrieben: Di 21. Mär 2023, 09:46 Ob sich Rokuhan damit allerdings einen gefallen tut, bleibt abzuwarten.
AvH hat geschrieben: Di 21. Mär 2023, 10:23 Für mich liest sich das so, daß sie genau den Eröffnungszug vom 1. Oktober 1964 nachbilden.
Das müsste tatsächlich der Eröffnungszug sein. Der ist natürlich so speziell, daß es wirklich keinen Sinn macht, den auf mehrere Sets aufzuteilen.
Andererseits ist es, denke ich, schon vernünftig, gerade den als erstes auf den Markt zu bringen:
Ich kann ja sicher davon ausgehen, daß es später auch noch andere (spätere) Versionen geben wird, ziemlich sicher auch als 3-4 Wagen Basisset mit 3-4 Ergänzungswagen. Wenn mir der 12-Wagen-Zug zu viel ist, warte ich halt noch ein Jährchen oder zwei.
Wenn aber zuerst das Basisset auf den Markt käme und der noch viel geilere Eröffnungszug erst danach, und ich hätte mir schon das Basisset gekauft, dann wäre ich schon einigermaßen angefressen!
Antworten