Aus von Koemo

Vorstellung von neuen Herstellern und Produkten, die sich nicht den einzelnen Themen zuordnen lassen

Dieser Teil ist auch für unsere Gäste sichtbar !

Moderatoren: Harald, z_peter

Antworten
Nils Opitz
Beiträge: 190
Registriert: Mo 6. Nov 2023, 21:36
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Waiblingen
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Kontaktdaten:

Aus von Koemo

Beitrag von Nils Opitz »

Mich hat das Aus von Koemo etwas kalt erwischt, ich wollte gerade den flexiblen Schotterkleber nachordern. Jedenfalls scheint es nicht so, als ob es weiterginge.
Sehr schade!

Gruß
Nils
elanbaby
Beiträge: 139
Registriert: Mi 27. Dez 2023, 22:43
Modellbahn: nur Z (1:220)
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Aus von Koemo

Beitrag von elanbaby »

Oh 🥴

Habe gerade mit Koemo fertig geschottert. Bin super zufrieden!

DAS ist ja eine traurige Nachricht.

Gruss,
Jürgen
OVA-CC
Beiträge: 1126
Registriert: So 21. Mai 2023, 10:58
Modellbahn: nur Z (1:220)
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Aus von Koemo

Beitrag von OVA-CC »

Wie, Koemo gibt es nicht mehr? Ich wollte gerade Schotter bestellen und die Seite ist offline. :o :(

Ich hoffe doch, es ist nichts Schlimmes passiert. :(
Stonecutter
Beiträge: 257
Registriert: So 17. Okt 2021, 17:39
Modellbahn: HO (1:87)
Hat sich bedankt: 420 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Aus von Koemo

Beitrag von Stonecutter »

OVA-CC
Beiträge: 1126
Registriert: So 21. Mai 2023, 10:58
Modellbahn: nur Z (1:220)
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Aus von Koemo

Beitrag von OVA-CC »

Na ich hab ja aktuell wieder einen Lauf. :(
Nils Opitz
Beiträge: 190
Registriert: Mo 6. Nov 2023, 21:36
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Waiblingen
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aus von Koemo

Beitrag von Nils Opitz »

Ja, sowas ist doof. Der Schotter ist super, der reicht mir auch gerade noch so.
Ich bin jetzt auf Unique Scenery Products ausgewichen, auch der z-Schotter sieht erstmal gut aus und ist in drei Tönungen zu haben, den Rest macht man sowieso selbst mit Acrylfarben oder Pigment. Bin mal gespannt, wie er dann aussieht, wenn man ihn zuhause auspackt.

An den Spekulationen zu den Gründen sollte man sich nicht beteiligen. („Das Finanzamt ist schuld“).
So mancher stolpert unbedacht in einen wirtschaftlichen Erfolg, ohne ausreichend an Buchhaltung, Belegung und Aufstellung aller Kosten und an MWSt und Gewerbesteuer o.ä. zu denken. Dann kommt irgendwann der Hammer.
Und auch vom Finanzamt gibt es natürlich immer mal überzogene Forderungen aufgrund von Schätzungen, deftige Vorauszahlungen und ähnliches. Aber wir wissen es ja hier nicht.

Bleibt zu hoffen, dass sich die Situation einrenkt und das Problem mit einem guten Steuerberater behoben wird und Koemo dann wieder aktiv wird, die Produkte sind sehr gut und es wäre sauschade, wenn es daran scheitert.

Über den neuen, anderen Schotter und Kleber werde ich berichten.

Gruß
Nils
OVA-CC
Beiträge: 1126
Registriert: So 21. Mai 2023, 10:58
Modellbahn: nur Z (1:220)
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Aus von Koemo

Beitrag von OVA-CC »

Ich habe heute mit Reinhard Koehler telefoniert. Er wird seine Firma Koemo definitiv nicht weiterführen und auch nicht wieder eröffnen, dass Gewerbe ist abgemeldet. Mit Glück wird es aber jemanden zum Herbst geben, so lange braucht er für die Übernahme und Einarbeitung, der den Schotter, etc. weiterführt. Bleibt nur zu hoffen. Aber am Himmel ist noch Licht, sagte er. Ich bin gespannt. :)
Spurzmodellbauer
Beiträge: 48
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 13:17
Modellbahn: nur Z (1:220)
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Aus von Koemo

Beitrag von Spurzmodellbauer »

Das ist doch wirklich ein Lichtblick. Danke Oliver das du das hier eingestellt hast. Dann warte ich mal ab und drück die Daumen das Er einen Nachfolger findet und es eventuell weitergeht.

Gruß Manuel
OVA-CC
Beiträge: 1126
Registriert: So 21. Mai 2023, 10:58
Modellbahn: nur Z (1:220)
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Aus von Koemo

Beitrag von OVA-CC »

Moin,

ich habe gerade mit Herrn Köhler (Koemo) telefoniert und ich muss Euch leider sagen, es sieht mit einem Nachfolger nicht sooo gut aus. Leider zeigt der Interessent, nicht mehr so viel Interesse wie am Anfang. :(

Herr Köhler sucht gerne einen Nachfolger. Sollte jemand Interesse haben, so kann er sich gerne melden, ich vermittel dann.
Antworten