1zu220-shop.de - Standort Westheim aktuell

Alle allgemein interessanten Hinweise zum Thema Spur Z
Sichtbar auch für Gäste !

Moderator: z_peter

Forumsregeln
Beiträge in diesem Bereich sind auch für Gäste sichtbar
AvH

Re: 1zu220-shop.de - Standort Westheim aktuell

Beitrag von AvH »

jab hat geschrieben: Do 16. Mär 2023, 11:54 Hallo Michi,

du bist gefragt ------ neues Projekt? :d+w:

Viele Grüße

Manfred
Wenn Du den Chefwagen meinst:

https://www.1zu220-shop.de/Eigen-Exklus ... 36394.html

Den Grundkörper und die Decals findest Du wohl selbst...;)

Gruß Arnim

PS: Ralf Du warst schneller, aber ich hab einen Link als Anfang vom Ariadnefaden. ;)
jab
Beiträge: 75
Registriert: So 25. Dez 2016, 20:46
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: 1zu220-shop.de - Standort Westheim aktuell

Beitrag von jab »

Danke für den Tipp,
doch mir gefallen halt liebevoll gestaltete 3D-Druck Modelle auch gut.

Manfred
DiRo
Beiträge: 5647
Registriert: Di 14. Dez 2010, 22:05
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Wiege des Ruhrbergbaus
Hat sich bedankt: 164 Mal
Danksagung erhalten: 194 Mal

Re: 1zu220-shop.de - Standort Westheim aktuell

Beitrag von DiRo »

jerkel hat geschrieben: Do 16. Mär 2023, 09:56 IMG_1618.JPG
IMG_1619.JPG

Gruß, Jörg
Jörg, ab wann wirst Du den neuen Anlagenteil integriert haben, damit wir Deine Superanlage, die ja wohl mittlerweile ne Länge von knapp 10 m haben wird, wieder besuchen können? ;)
Zoltan
Beiträge: 3677
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 13:06
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal
Kontaktdaten:

Re: 1zu220-shop.de - Standort Westheim aktuell

Beitrag von Zoltan »

Wunderschön, auch im Original - aber das Blaulicht ist schwer illegal, oder?
jerkel
Beiträge: 7633
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 20:45
Wohnort: Marsberg
Hat sich bedankt: 391 Mal
Danksagung erhalten: 2009 Mal
Kontaktdaten:

Re: 1zu220-shop.de - Standort Westheim aktuell

Beitrag von jerkel »

Ich will noch nichts versprechen, aber das Ziel ist, dass wir ab Mai wieder Fahrbetrieb im Ausstellungsraum machen können.

Illegal? Quatsch ! ;-)

Gruß, Jörg
AvH

Re: 1zu220-shop.de - Standort Westheim aktuell

Beitrag von AvH »

Zoltan hat geschrieben: Do 16. Mär 2023, 13:13 [...] aber das Blaulicht ist schwer illegal, oder?
Vermutlich nicht, da es ein historisches Fahrzeug ist. Und wenn das Blaulicht nicht benutzt wird oder gar ohne Funktion ist, juckts auch keinen.

Selbst wenn Du Recht haben solltest... Schau Dir Westheim mal auf openstreetmap.org an - da kennt jeder jeden. Falls da der Dorfsheriff quer schießen würde, bekäme er kein Feierabendbier mehr - nirgends :!: :!: :!: Fall erledigt... ;)

Gruß Arnim
Zoltan
Beiträge: 3677
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 13:06
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal
Kontaktdaten:

Re: 1zu220-shop.de - Standort Westheim aktuell

Beitrag von Zoltan »

Ich wollte keinesfalls meckern - ich war in der Annahme, dass ein Blaulicht unberechtigt zu führen illegal wäre - ich kenne die genaue Gesetzeslage in Deutschland nicht, und in verschiedenen Ländern ist es ohne Berechtigung verboten. Anscheinend ist ein "kaltes" (also nicht leuchtendes) Blaulicht auf einem Historischen Fahrzeug in Deutschland mit Sondergenehmigung erlaubt. Auf jeden Fall: der Wagen ist'ne Wucht :)
jerkel
Beiträge: 7633
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 20:45
Wohnort: Marsberg
Hat sich bedankt: 391 Mal
Danksagung erhalten: 2009 Mal
Kontaktdaten:

Re: 1zu220-shop.de - Standort Westheim aktuell

Beitrag von jerkel »

Den Wagen hat damals der Vater eines Kumpels von mir umgebaut aus einem alten Feuerwehrfahrzeug. Hinten drin ist eine Zapfanlage, es kann aus dem fahrenden Fahrzeug heraus bei Umzügen gezapft werden. Der Vater meines Kumpels ist mittlerweile fast 80 Jahre alt, war aber letztens noch mit auf einem Konzert der Band Kilkenny Bastards, in der mein Kumpel mitspielt. Er kennt mich schon so lange wie ich auf der Welt bin. Das ist das schöne im Dorf, alles klein, überschaubar und nah.

Gruß, Jörg
AvH

Re: 1zu220-shop.de - Standort Westheim aktuell

Beitrag von AvH »

Zoltan hat geschrieben: Do 16. Mär 2023, 14:58 Ich wollte keinesfalls meckern -
Ich auch nicht. Erstanlicherweise gibt es bei den Saupreissen aber manchmal "liberale" Nischen...

Bei historischen Fahrzeugen spielt auch der aaS (amtlich anerkannter Sachverständiger) eine erhebliche Rolle. Er hat bei der Entscheidung über eine Straßenzulassung einen - für deutsche Verhältnisse: großen - Ermessensspielraum. So habe ich vor Jahren mal von einem aaS gelesen, der ernsthaft verlangte von einem importierten Cadillac aus den Endfünfzigern die Heckflossen abzuflexen... Da half es nur einen anderen aaS zu suchen.
Zurück zum Blaulicht: Manchmal sieht man historische FW-Fahrzeuge, bei denen das blaue Glas demontiert und das Loch mit Blech verschlossen ist. Da hat dann jemand keinen Bock gehabt, sich einen anderen TÜV-Prüfer (umgangssprachlich für aaS) zu suchen.

Gruß Arnim
Joachim
Beiträge: 3257
Registriert: Mo 27. Dez 2010, 11:48
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Neugersdorf
Hat sich bedankt: 286 Mal
Danksagung erhalten: 241 Mal

Re: 1zu220-shop.de - Standort Westheim aktuell

Beitrag von Joachim »

Wo passt denn ein Blaulicht besser drauf als auf einen Bierlaster?
Die sollten alle ein Blaulicht haben.
Die Einsatzfahrzeuge kann man ja auf Grün umstellen.

:lieb: Joachim
Antworten