1zu220-shop.de - Standort Westheim aktuell

Alle allgemein interessanten Hinweise zum Thema Spur Z
Sichtbar auch für Gäste !

Moderator: z_peter

Forumsregeln
Beiträge in diesem Bereich sind auch für Gäste sichtbar
Aki
Beiträge: 1334
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 21:30
Modellbahn: HO (1:87)
Wohnort: Seelze
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal

Re: 1zu220-shop.de - Standort Westheim aktuell

Beitrag von Aki »

jerkel hat geschrieben: Mo 25. Jul 2022, 20:39 Sport ist Mord... Außer Trinksport ;-)
Da bist hier ja richtig, von Bayern lernen, heisst Siegen lernen bei dem Thema! :d+w:
Gunnar Häberer
Beiträge: 3641
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:47
Wohnort: Wildau
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

Re: 1zu220-shop.de - Standort Westheim aktuell

Beitrag von Gunnar Häberer »

Jörg, Du hättest zusätzlich zum Netz noch einen doppelten Boden nehmen sollen.
Erfolg wäre dann garantiert! Aber davon hast Du ja schon genug.
Übrigens, Deine Jungs und Mädels spuren gut!
jerkel
Beiträge: 6363
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 20:45
Wohnort: Marsberg
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danksagung erhalten: 402 Mal
Kontaktdaten:

Re: 1zu220-shop.de - Standort Westheim aktuell

Beitrag von jerkel »

So, Jungs, ich bin wieder zu Hause.

Zusammen fassend kann man sagen:

Hernie seit ca. 25 Jahren bekannt, erst ganz klein, dann immer größer (man sollte auch nicht als Trampolin für seine 2jährigen fungieren). Früher konnte man den Bruch noch temporär korrigieren (reindrücken), das ging seit einiger Zeit nicht mehr. Schmerzen hatte ich allerdings keine.

Die Frau meines besten Kumpels hatte dann vor 2 Wochen einen plötzlichen Bruch und Ihr (und Ihm) hat man im Krankenhaus Horrorgeschichten erzählt. Hatten die Kumpels schon füher genervt, wurde ich nun mehrfach täglich darauf angesprochen endlich was machen zu lassen.

Also kurzum den 2. Urlaubstag genutzt für ein Vorgespräch im Brüder-Krankenhaus Paderborn. War alles sehr gut organisiert und alle sehr nett... klar sagte der Arzt "muss man machen, kann gefährlich werden". Ich also gesagt, dass mein Kollege in ca. 4 Wochen in Erziehungsurlaub geht und evtl. danach... nun ja, der Arzt sagte "oder Montag?"... kurz überlegt und zugesagt.

Freitag PCR Test, Montag rein, OP Vorbereitung, ca. 14 Uhr in den OP. Kurz vor der OP im OP-Saal noch mit der Anästesistin und dem OP Arzt über das schöne Sauerland gesprochen, wieder alle ganz nett... wenige Sekunden später war ich weg. Gefühlt 16 Uhr aus dem Aufwachraum ins Zimmer... das war mit bewegen noch kaum... man sagt mir aber gleich, dass ich aufstehen kann wenn ich will. Um ca. 19 Uhr war ich das erste Mal alleine zur Toilette. Das war schon "gewöhnungsbedürftig". Abendessen bekam ich auch, hatte ja 24h nichts zu mir genommen. Dazu eine kleine Flasche Wasser. In der Nacht ging es... spätestens als um 23 Uhr auf dem benachbarten Libori-Fest Ruhe einkehrte ;-). Heute Morgen um ca. 5 Uhr auf Toilette ging schon besser, danach denn auch bequem angezogen. Um ca. 9 Uhr war die Ärztin zur Visite da und meinte "so gut wie Sie aussehen, gehen Sie heute nach Hause". Um 10:30 Uhr war der Drenageschlauch raus und die Pflaster gewechselt (Bilder erspare ich Euch hier, kann evtl. nicht jeder vertragen) und dann musste es schnell gehen, weil mein Zimmer gebraucht wurde. Seit ca. 10 Minuten bin ich zu Hause.

Eine Woche darf ich mir noch Trombosespritzen geben und in ca. 10 bis 12 Tagen werden die Fäden gezogen. Sport ist erst mal nicht (wie schade... ;-) ), spazieren oder wandern geht aber. Schwer heben für 3 Monate nicht.

Das sollte alles passen, wenn das Kind von Kollegen Steffen erst in 4 Wochen kommt. Bis dahin bin ich (bis auf schwere Dinge) wieder voll einsatzfähig.

Bericht Ende, vielen Dank für Eure Geduld.

Gruß, Jörg
Thomas
Beiträge: 952
Registriert: Sa 26. Mär 2011, 18:47
Modellbahn: nur Z (1:220)
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal

Re: 1zu220-shop.de - Standort Westheim aktuell

Beitrag von Thomas »

Schön, dass du wieder zu Hause bist!
Pass auf dich auf und werde gesund! Nix übertreiben! ;)
Beste Grüße, Thomas :drink: :drink:
Joachim
Beiträge: 2547
Registriert: Mo 27. Dez 2010, 11:48
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: 1zu220-shop.de - Standort Westheim aktuell

Beitrag von Joachim »

Na, da kannste ja froh sein, dass Du nicht mit Spur II handelst.
Westheimerflaschen kannste ja (einzeln) heben.
Gute Besserung und übertreib‘s nicht.

:lieb: Joachim
Gunnar Häberer
Beiträge: 3641
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:47
Wohnort: Wildau
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

Re: 1zu220-shop.de - Standort Westheim aktuell

Beitrag von Gunnar Häberer »

Hab ich Dir das nicht geschrieben? Habe ganz fest an meine Version geglaubt!
jerkel
Beiträge: 6363
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 20:45
Wohnort: Marsberg
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danksagung erhalten: 402 Mal
Kontaktdaten:

Re: 1zu220-shop.de - Standort Westheim aktuell

Beitrag von jerkel »

Gunnar, habe ich je an Dir gezweifelt? ;-)

Gruß, Jörg
Klaus M
Beiträge: 2608
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 10:44
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Metz-/Möhr-ingen
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 92 Mal

Re: 1zu220-shop.de - Standort Westheim aktuell

Beitrag von Klaus M »

Gute Besserung auch von mir, das Wichtigste wurde ja oben schon gesagt :-)

Klaus
karl-Heinz
Beiträge: 261
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 22:18
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: 1zu220-shop.de - Standort Westheim aktuell

Beitrag von karl-Heinz »

Gute Besserung,
auch von mir alles Gute

Viele Grüße
Karl-Heinz
Zoltan
Beiträge: 2993
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 13:06
Modellbahn: LGB (1:22,5)
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: 1zu220-shop.de - Standort Westheim aktuell

Beitrag von Zoltan »

Alles Gute, Jörg!
Antworten