Vorbild oder Modell?

Sichtbar auch für Gäste !
Forumsregeln
Sichtbar auch für Gäste !
Antworten
Claudius
Beiträge: 370
Registriert: Di 3. Jan 2012, 08:25
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Pfungstadt
Kontaktdaten:

Vorbild oder Modell?

Beitrag von Claudius » Mi 5. Jun 2019, 18:48

Hallo allerseiZ,

beim Stöbern nach Vorbildsituationen bin ich auf folgendes Bild gestoßen:
Bild


Was ist das nun? Vorbild oder Modell?
Entweder hat der der linke Wagen noch seinen Plastikglanz und der rechte ist nicht besonders schön gealtert, oder das ist tatsächlich alles echt?

Mich hat das Bild auf jeden Fall irgendwie fasziniert, weil es eigentlich echt ist, aber wie ein Modell wirkt.
Oder ist es vielleicht doch ein Modellfoto, das in die falsche Kategorie gerutscht ist?

HerZliche Grüße aus Pfungstadt
Claudius

DiRo
Beiträge: 2733
Registriert: Di 14. Dez 2010, 22:05
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Wiege des Ruhrbergbaus

Re: Vorbild oder Modell?

Beitrag von DiRo » Mi 5. Jun 2019, 19:21

Tolle Aufnahme, Claudius. Beim abgeklappten Geländer am Einfüllstutzen ist die Realität doch besser als das Modell. Aber mit einem Ätzgeländer wahrscheinlich machbar, um wirklich keinen Unterschied mehr feststellen zu können. ;)

Zoltan
Beiträge: 1563
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 13:06
Modellbahn: LGB (1:22,5)
Wohnort: Wien

Re: Vorbild oder Modell?

Beitrag von Zoltan » Mi 5. Jun 2019, 19:42

Schönes Foto. Wegen der Oberleitung tippe ich auf echt, im Z-Modell wird es wohl nie so filigran klappen können.

LG Zoltan

jan99
Beiträge: 1816
Registriert: Di 23. Jul 2013, 20:41
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Lübeck / Bad Schwartau
Kontaktdaten:

Re: Vorbild oder Modell?

Beitrag von jan99 » Mi 5. Jun 2019, 19:47

Ich tippe einmal auf Modell - schau Euch einmal das Grünzeug im Vordergrund an.

Gruß Jan

wernerle2
Beiträge: 2042
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:56
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

Re: Vorbild oder Modell?

Beitrag von wernerle2 » Mi 5. Jun 2019, 19:52

jan99 hat geschrieben:
Mi 5. Jun 2019, 19:47
Ich tippe einmal auf Modell …
Quatsch!
Das ist echt.
Modell kommt erst nächste Woche von Coolman. ;)

oliviaporsche
Beiträge: 349
Registriert: Mi 1. Apr 2015, 05:50
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Marsberg-Westheim

Re: Vorbild oder Modell?

Beitrag von oliviaporsche » Mi 12. Jun 2019, 20:13

Modell
So'n Gras gibt's nicht auf der Wiese!

Zoltan
Beiträge: 1563
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 13:06
Modellbahn: LGB (1:22,5)
Wohnort: Wien

Re: Vorbild oder Modell?

Beitrag von Zoltan » Mi 12. Jun 2019, 20:36

Doch. Bei Tschernobyl.

LGZ

cozi
Beiträge: 1041
Registriert: Do 29. Dez 2011, 21:58
Modellbahn: nur Z (1:220)
Wohnort: Bruchsal

Re: Vorbild oder Modell?

Beitrag von cozi » Do 13. Jun 2019, 08:09

Schätze Karlsruhe, Damm Richtung Rheinhafen/Raffinerie - da hab ich solche Situationen und Lichtverhältnisse schon gesehen - skurrile Gegend...

Ronnie82
Beiträge: 61
Registriert: So 11. Mär 2018, 21:53
Modellbahn: HO (1:87)
Wohnort: Monschau

Re: Vorbild oder Modell?

Beitrag von Ronnie82 » Do 13. Jun 2019, 17:51

32472970058_cd039da461.jpg
Ich denke das Bild ist echt, aber der Schriftzug ist bearbeitet.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Zoltan
Beiträge: 1563
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 13:06
Modellbahn: LGB (1:22,5)
Wohnort: Wien

Re: Vorbild oder Modell?

Beitrag von Zoltan » Do 13. Jun 2019, 20:18

Nächster Tipp: Echt Photoshop, der linke Wagen und evtl. Teile des Grünzeugs ist Modell, der Rest ist echt. Das Bild ist aber zu schlecht, um es wirklich beurteilen zu können.
LGZ

Antworten